Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

Alle deutschen Gemeinden - Berlin plant kilometerlanges Namensband

Berlin - Zum Tag der Einheit am 3. Oktober will Berlin jede Gemeinde in Deutschland mit jeweils einem traditionell gelben Ortsschild würdigen.



Der rund fünf kilometerlange Streifen solle «eine visuelle Verdeutlichung unseres Selbstverständnisses sein», sagte Moritz van Dülmen, Geschäftsführer der Kulturprojekte Berlin GmbH. Er bereitet die Einheitsfeier vor. Der Heimatort sei für viele Menschen in Deutschland der wesentliche Bezugspunkt ihrer Herkunft - «manchmal noch stärker als die eigene Nation». Zuvor hatte Der Tagesspiegel über das Projekt berichtet.

Zwischen Hauptbahnhof und Potsdamer Platz, über die Fußgänger-Spreebrücke, vorbei am Kanzleramt und über die Straße des 17. Juni sollen auf dem Streifen alle rund 11 400 Gemeinden aufgezählt werden. Die Schilder in Originalgröße mit schwarzer Schrift auf gelbem Hintergrund sollen aus einem haftenden, rutschfesten Material hergestellt und auf Bürgersteigen angebracht werden, teilweise auch nebeneinander. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 07. 2018
08:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundeskanzleramt Der Tagesspiegel Deutsche Presseagentur Kunstprojekte Traditionen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Er wird aller Voraussicht nach der Spitzenkandidat der Thüringer CDU zur Wahl 2019: Mike Mohring. Foto: dpa

07.04.2018

Mohring lehnt Debatte der Werte-Union ab

Der Thüringer CDU-Vorsitzende Mike Mohring hat die Debatte um den Kurs der Union kritisiert. » mehr

Martin Schulz

15.09.2017

Schulz gegen eigenes Ministerium für den Osten Deutschlands

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Forderungen der Linken nach einem Ost-Ministerium eine Absage erteilt. » mehr

Krämerbrückenfest Erfurt 2018

15.06.2018

43. Krämerbrückenfest in Erfurt eröffnet

Erfurt - Mit dem traditionellen Eulenspiegel-Schauspiel ist das 43. Erfurter Krämerbrückenfest eröffnet worden. » mehr

Setzt auch weiterhin darauf, dass sich Thüringer Kommunen freiwillig zu schlagkräftigen Strukturen zusammenfinden: Regierungschef Bodo Ramelow.	Foto: ari

07.09.2018

"Ich habe dazugelernt"

Gut ein Jahr vor der Landtagswahl in Thüringen räumt Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) Fehler unter anderem bei der versuchten Gebietsreform in Thüringen ein. Wir sprachen mit ihm über weitere Pläne für Gemeinde-Fus... » mehr

Vorstellung des Gesamtkonzeptes Alterssicherung

25.11.2016

Koalition im Bund will Renteneinheit bis 2025

Union und SPD schaffen es wohl doch noch, wichtige Vereinbarungen in ihrem Koalitionsvertrag vor der Wahl 2017 zu regeln - etwa die Ost-West-Rentenangleichung. Andere Rentenfragen dürften Thema im Wahlkampf werden. » mehr

Bürgernah: Bundeskanzlerin Angela Merkel sitzt vor der Diskussionsrunde mit eingeladenen Teilnehmern beim Bürgerdialog zur Zukunft Europas in Jena im Publikum.	Foto: Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa

14.08.2018

Ein Bürgerdialog zum Wohlfühlen

Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft 60 Thüringer, um mit ihnen über die Zukunft Europas zu diskutieren. Obwohl sie eigentlich zuhören will, redet zumeist sie. Eine eher langatmige Sache. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Westernclub Crazy Ranch Neuhaus

15 Jahre Westernclub Crazy Ranch | 21.09.2018 Neuhaus
» 23 Bilder ansehen

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 07. 2018
08:26 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".