Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Thüringen

Ärzte und Kommunen richten Infektionssprechstunden ein

Ein Infektionszentrum für Atemwegserkrankungen ist am Mittwoch in Weimar in Betrieb gegangen. In der in einer Sporthalle eingerichteten Anlaufstelle können Menschen mit Atemwegssymptomen unklarer Ursache vorsprechen.



Bei begründetem Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion würden dort auch Abstriche genommen, ein Sprecher der Stadtverwaltung. Die von Montag bis Freitag besetzte Einrichtung werde von Kommune und Kassenärztlicher Vereinigung (KV) gemeinsam betrieben, sie sei mit Mitarbeitern des kommunalen Gesundheitsamtes und niedergelassenen Ärzten besetzt.

In mehreren Thüringer Städten seien derartige Anlaufpunkte bereits eingerichtet worden oder im Aufbau, sagte ein Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung. Auch niedergelassene Ärzte hätten in ihren Praxen separate Infektsprechstunden eingerichtet, die vom normalen Patientenbetrieb abgetrennt seien. In Regie von KV und Kommunen waren in den vergangenen Tagen in Thüringen bereits rund 30 zentrale Stützpunkte zur Abnahme von Abstrichen bei begründetem Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion eingerichtet worden. dpa

>>> Mehr zum Thema

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 03. 2020
12:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arztpraxen Coronavirus 19 Deutsche Presseagentur Gesundheitsbehörden Kommunalverwaltungen Städte Ärzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hier ist es nur eine Vorführung, wie ein Abstrich für den Nachweis von Coronaviren funktioniert. Ein Kollege dieser Zeitung hat die Situation selbst erlebt. Banges Warten auf das - am Ende negative - Testergebnis inklusive. Foto: Roberto Pfeil/dpa

12.03.2020

Ein Anruf und die große Aufregung

Veranstaltungen abgesagt, Labore überlastet - derweil räumen Kunden mit Hamsterkäufen die Supermärkte leer. Kurz: Das Coronavirus sorgt für Panik. Ein Kollege hat das ganz direkt erfahren. » mehr

Ausgangssperre Ausgangssperre

Aktualisiert am 20.03.2020

Strenge Kontrollen mit Geldbußen bis zu 25.000 Euro oder Haft

Landkreise und Städte des Freistaates haben strenge Kontrollen bezüglich der Verfügungen gegen die Ausbreitung des Coronavirus angekündigt. Wer sich nicht daran halte, müsse mit empfindlichen Geldbußen oder sogar Haft re... » mehr

Geschützt?

25.03.2020

Nachschub an Corona-Schutzausrüstung - erste Lieferung für Thüringen

Thüringens Krankenhäuser, Gesundheitsämter und Pflegeeinrichtungen erhalten im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie Nachschub an Schutzausrüstungen. » mehr

Polizei Asylheim Suhl 16.03.20 Suhl

25.03.2020

Helfer in der Corona-Krise: Ärzte und Studierende im Einsatz

Für seinen Einsatz in der Suhler Erstaufnahme für Geflüchtete hat Thüringens Migrationsbeauftragte einem Ärzteteam gedankt. » mehr

Medizinischer Mundschutz

Aktualisiert am 27.02.2020

Arztpraxen rüsten sich für möglichen Coronavirus-Ausbruch

Die in Thüringen niedergelassenen Ärzte rüsten sich für den möglichen Fall eines größeren Ausbruchs von Erkrankungen durch das neuartige Coronavirus. » mehr

Falschgeld: Auch nicht für Drogenkauf zu gebrauchen.	Foto: Fabian Sommer/dpa

vor 12 Stunden

Wegen Corona-Krise: Kommunen noch ohne Pläne für Zusatzgeld

Bevor sich das Coronavirus ausgebreitet hat, hatte der Landtag den Kommunen einen zusätzlichen Geldsegen bewilligt. Was soll in den Städten und Gemeinden mit den Mitteln geschehen? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sperrung vor Neustadt am Rennsteig Neustadt am Rennsteig

Sperrung Neustadt am Rennsteig | 23.03.2020 Neustadt am Rennsteig
» 4 Bilder ansehen

Brand in Katzhütte Katzhütte

Brand Katzhütte | 23.03.2020 Katzhütte
» 4 Bilder ansehen

inbound3887575027251749210

#Ichbleibdaheim |
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 03. 2020
12:48 Uhr



^