Lade Login-Box.
Gemeinsam handeln zum Digital-Abo
Topthemen: #GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilft

Thüringen

93-Jährige mit Corona-Infektion stirbt im Triptiser Seniorenheim

Schleiz/Triptis - In dem von der Coronavirus-Pandemie stark betroffenen Triptiser Seniorenheim ist eine 93 Jahre alte Frau mit einer Coronavirus-Infektion gestorben.



Menschen in Seniorenheimen dürfen nicht mehr besucht werden (Symbolbild).
Menschen in Seniorenheimen dürfen nicht mehr besucht werden (Symbolbild).  

Bislang sei unklar, ob das Virus tatsächlich die Todesursache war, erklärte das Landratsamt des Saale-Orla-Kreises am Freitag. Die Frau habe keine klassischen Covid-19-Sympthome gezeigt und habe verschiedene gesundheitliche Probleme gehabt, hieß es.

Das Seniorenheim in Triptis gilt als Brennpunkt im Landkreis in der Corona-Krise. «Es ist davon auszugehen, dass sich die Befürchtungen bewahrheiten, dass sich das neuartige Coronavirus in der ganzen Einrichtung ausbreitete», hieß es in der Mitteilung des Kreises.

Der Tod der 93-Jährigen ist der erste Todesfall im Saale-Orla-Kreis, der mit dem Coronavirus in Zusammenhang gebracht wird. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 04. 2020
11:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Tod und Trauer Todesursachen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Intensivstation

24.03.2020

Fall in Jena gilt nun offiziell als Thüringens erster Corona-Toter

Ein in Jena nach einer Infektion gestorbener 83 Jahre alter Mann ist nun in offiziellen Statistiken als erster bekannter Todesfall in Thüringen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gelistet. » mehr

Symbolbild Polizeiabsperrung

25.02.2020

Leichenfund in Altenburg: Obduktion soll Todesursache klären

Nach dem gewaltsamen Tod eines 52-Jährigen in Altenburg sollte am Dienstag die Leiche von Rechtsmedizinern genauer untersucht werden. » mehr

Schwabinger Arzt: Immer mehr Jüngere auf Intensivstation

01.04.2020

"Das kann eine sehr tödliche Kombination sein"

Sterben Covid-19-Patienten wirklich am Coronavirus? Warum sind es vor allem Ältere? Der Chef-Intensivmediziner des Suhler Klinikums gibt Antwort. » mehr

23.04.2020

Getötete Stute auf Koppel - Polizei forciert Ermittlungen

Nach mehreren Angriffen auf Tiere im Weimarer Land und im Saale-Holzland-Kreis hat die Polizei eine Arbeitsgruppe zur Aufklärung der Fälle gebildet. » mehr

Krankenhausgang

19.09.2019

Häufigste Todesursache in Thüringen Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Die Zahl der Thüringer, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen sterben, steigt an. » mehr

Polizeiabsperrung

06.09.2019

Tod in Polizeigewahrsam: Kein Fehlverhalten des Notarztes

Vor dem Tod eines Mannes im Juli in Polizeigewahrsam hat sich der involvierte Notarzt nach Ansicht der Staatsanwaltschaft Erfurt nicht falsch verhalten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Gartenhütte Zella-Mehlis Zella-Mehlis

Brand Gartenhütte Zella-Mehlis | 27.05.2020 Zella-Mehlis
» 12 Bilder ansehen

Brennender Lkw A73 Eisfeld-Nord

Lkw-Brand A73 Eisfeld | 26.05.2020 Eisfeld-Nord
» 28 Bilder ansehen

Unfall Schleusingen Schleusingen

Unfall Schleusingen | 25.05.2020 Schleusingen
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 04. 2020
11:52 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.