Topthemen: GebietsreformNSU-Prozess in MünchenThüringer helfen

Thüringen

85-Jähriger bei Baumfällarbeiten tödlich verletzt

Bei Baumfällarbeiten ist ein 85 Jahre alter Mann nahe des Rudolstädter Ortsteils Pflanzwirbach schwer verletzt worden und an den Folgen im Krankenhaus verstorben.



Rudolstadt - Zeigenaussagen zufolge traf die Spitze eines zu Boden fallenden Baumes den Mann am Kopf, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach dem Unfall wurde er am Samstag mit schweren Verletzungen per Hubschrauber in ein Thüringer Klinikum gebracht. Trotz intensiver Behandlung sei er dort am Sonntag gestorben. so die Polizei. Zu den genauen Umständen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei Saalfeld. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 01. 2018
13:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Krankenhäuser Polizei Schwerverletzte Stadtteile Tod und Trauer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
20171220-Rudolstadt-90-Jährige angefahren, Zustand kritisch

21.12.2017

Von Auto erfasst und schwer verletzt: 90-Jährige stirbt im Krankenhaus

Eine 90 Jahre alte Fußgängerin ist in Rudolstadt an den Folgen eines Verkehrsunfalls gestorben. » mehr

30.10.2017

Frau prügelt Mann: 46-Jähriger stirbt an schweren Verletzungen

Ein 46-jähriger Mann ist im Krankenhaus an den Folgen zahlreicher Schläge durch eine Frau gestorben. Vorausgegangen war eine Schlägerei der beiden in einer Wohnung in Berga (Lkr. Greiz). » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

24.11.2017

Mann fährt 73-jährigen Fußgänger an - Senior stirbt

Eisenach - Am Freitagabend hat ein 38-Jähriger mit seinem Wagen einen 73-jährigen Fußgänger erwischt. Der Senior wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. » mehr

19.10.2017

Missglücktes Überholmanöver: 61-Jährige stirbt, Verursacher schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 176 im Landkreis Sömmerda ist eine 61-Jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt. » mehr

Ein Notarzthubschrauber

24.07.2017

Drei Kinder unter Schwerverletzten nach Frontalcrash zweier Autos

Sechs Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos zwischen Triptis und Pößneck (Saale-Orla-Kreis) verletzt worden. Darunter sind drei Kinder. » mehr

Blaulicht

15.07.2017

Mann stirbt nach Panne seines Mopeds

Ein 82 Jahre alter Mopedfahrer ist im Saale-Orla-Kreis von einem Auto erfasst worden und wenig später im Krankenhaus gestorben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Merkers - Oberdorla Merkers

Handball Merkers - Oberdorla | 16.01.2018 Merkers
» 17 Bilder ansehen

Unfall Steinach Steinach

Unfall Steinach | 14.01.2018 Steinach
» 5 Bilder ansehen

Liederabend Veilsdorf

Liederabend Veilsdorf | 14.01.2018 Veilsdorf
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 01. 2018
13:08 Uhr



^