Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Thüringen

69-Jähriger fährt 150.000 Euro teuren Sportwagen zu Schrott

Burgwalde - Ein 69-jähriger Autofahrer hat auf der Autobahn 38 bei Burgwalde (Landkreis Eichsfeld) seinen 150.000 Euro teuren Sportwagen zu Schrott gefahren.



Das 560 PS starke Fahrzeug des aus Dortmund stammenden Mannes sei am Samstag beim Überholen auf regennasser Fahrbahn ausgebrochen, teilte die Polizei am Montag mit.

Der Sportwagen schleuderte zunächst gegen einen Kleintransporter und krachte dann in die Leitplanke. Während an dem Transporter nur geringer Schaden entstand, war der Sportwagen ein Totalschaden. Verletzt wurde niemand. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 08. 2018
12:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abfall Autobahnen Autofahrer Deutsche Presseagentur Euro Polizei Sportwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

15.04.2018

Sportwagenfahrer stirbt bei Unfall auf A4

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall am Samstagabend auf der A4 bei Jena so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle starb. » mehr

29.01.2018

Polizei klärt Identität von getötetem Autofahrer auf A38

Fünf Tage nach dem schweren Unfall mit einem Laster und einem Sportwagen auf der Autobahn 38 in Nordthüringen steht die Identität des dabei getöteten Autofahrers fest. Es handle sich um einen 61 Jahre alten Mann aus dem ... » mehr

polizeiauto blaulicht

22.05.2018

Sperre am Autobahntunnel stoppt halsbrecherische Flucht

Friedland - Eine heruntergelassene Schranke am Heidkopftunnel der Autobahn 38 bei Friedland (Kreis Göttingen) hat die rund 100 Kilometer weite halsbrecherische Flucht eines Autofahrers vor der Polizei gestoppt. » mehr

Blaulicht

17.09.2018

Autofahrer soll pusten und fährt Polizist über den Haufen

Gera - Ein Autofahrer ist auf der Bundesstraße 92 bei Gera mitten auf der Straße stehen geblieben und hat später einen Polizisten angefahren. » mehr

Aktualisiert am 30.08.2018

Sechs zum Teil schwer Verletzte bei Unfällen auf A 4

Erfurt - Bei Unfällen auf der Autobahn 4 zwischen Erfurt-Vieselbach und Erfurt-West hat es sechs zum Teil schwer Verletzte gegeben. » mehr

schlaegerei

10.09.2018

Streit zwischen Fußgänger und Autofahrer eskaliert - ein Verletzter

Erfurt - In Erfurt ist ein Streit zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger eskaliert. Dabei wurde der 45 Jahre alte Fußgänger schwer verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 08. 2018
12:55 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".