Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

48-jähriger Fußgänger wird von Auto erfasst und stirbt

Ein 48 Jahre alter Mann ist in Eisenach von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Drei weitere Menschen wurden bei dem nachfolgenden Unfall zudem leicht verletzt.



Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der Mann am Montagnachmittag eine Straße überquert, als sich die Kollision ereignete. Der Mann starb laut Polizei noch am Unfallort.

Durch den Zusammenstoß sei die 31-Jährige Autofahrerin auf die Gegenfahrbahn geraten und dort gegen ein  entgegenkommendes Taxi geprallt. Die Frau, ihr Beifahrer und der Taxifahrer wurden dabei leicht verletzt. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs hat die Polizei einen Verkehrsunfallsachverständigen hinzugezogen. cob

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
17:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Debakel Männer Polizei Taxis (Service)
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeifahrzeug

Aktualisiert am 07.10.2019

Autofahrerin rammt Lastwagen im Gegenverkehr - schwer verletzt

Eine junge Autofahrerin ist am Montagmorgen nahe Bad Lobenstein mit einem Lastwagen zusammengestoßen und schwer verletzt worden. » mehr

Aktualisiert am 23.09.2019

79-Jähriger fährt über Bürgersteig: Zwei Frauen sterben

Ein 79 Jahre alter Autofahrer ist in Reisdorf (Ortsteil von Bad Sulza) im Weimarer Land frontal gegen eine Garage gefahren und hat dabei eine 71-jährige Fußgängerin tödlich verletzt. Auch die 76-jährige Beifahrerin starb... » mehr

Polizeikontrolle

14.08.2019

Vor Verkehrskontrolle geflüchtet: Autofahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Ein 36-jähriger Autofahrer sollte am Mittwochmorgen routinemäßig von der Polizei im Eisenacher Stadtgebiet (Wartburgkreis) kontrolliert werden. Doch er flüchtete und verursachte einen Unfall, bei dem er schwer verletzt w... » mehr

Polizeifahrzeug

29.07.2019

In Gegenverkehr geraten: Vier Verletzte - darunter ein 10-jähriger Junge

Ein Mann ist am Sonntagnachmittag in Straußfurt (Landkreis Sömmerda) mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Vier Menschen verletzten sich zum Teil schwer – darun... » mehr

17.07.2019

41-Jähriger landet mit Auto im Kornfeld neben der Autobahn

Ein 41-jähriger Autofahrer ist neben der Autobahn 38 in einem Kornfeld gelandet. » mehr

23.06.2019

28-Jähriger fährt ungebremst in Transporter - ein Schwerverletzter

Ein 28 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto unter Drogen ungebremst in einen Transporter gefahren. Sein Mitfahrer wird schwer verletzt, eine Fußgängerin fast überfahren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall B 281 Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Unfall B281 Sachsenbrunn | 16.10.2019 Sachsenbrunn
» 14 Bilder ansehen

Gebäudebrand Merbelsrod Merbelsrod

Gebäudebrand Merbelsrod | 15.10.2019 Merbelsrod
» 14 Bilder ansehen

Ausschreitung Asylheim Suhl Suhl

Ausschreitung Asylheim Suhl | 15.10.2019 Suhl
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 08. 2019
17:48 Uhr



^