Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

17 auf einem Streich: Auto kracht in Wildschweinrotte

Gleich 17 Wildschweine sind in der Nacht zum Donnerstag einem Unfall bei Sundremda (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) zum Opfer gefallen.



Der Kreistag will Jägern aus dem Landkreis Wunsiedel einen Anreiz zum Schießen von Wildschweinen geben. Foto: Carsten Rehder/dpa
Der Kreistag will Jägern aus dem Landkreis Wunsiedel einen Anreiz zum Schießen von Wildschweinen geben. Foto: Carsten Rehder/dpa  

Eine 58-Jährige fuhr dort mit ihrem Auto in Richtung Rudolstadt, als eine größere Rotte die Straße überquerte. Sie habe nicht mehr ausweichen können, so dass das Auto mit etlichen Tieren zusammengestoßen sei, teilte die Landespolizeiinspektion Saalfeld mit. 17 Tiere seien auf der Straße oder im Straßengraben verendet. Nach dem Unfall musste die Straße voll gesperrt und von der Feuerwehr beräumt und gesäubert werden. Die Frau blieb laut Polizei unverletzt, doch an ihrem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 10. 2019
16:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel Deutsche Presseagentur Landespolizeiinspektion Saalfeld Polizei Totalschäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Notarztwagen mit Blaulicht

14.10.2019

Biker wird über Motorhaube geschleudert und schwer verletzt

Schleiz - Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall am Sonntagabend bei Schleiz (Saale-Orla-Kreis). Er stieß gegen ein Auto und wurde über die Motorhaube geschleudert. » mehr

Rettungshubschrauber

13.10.2019

Kleintransporter überschlägt sich mehrfach - Mann schwerst verletzt

Wahlwinkel - Zwischen Schnepfenthal und Wahlwinkel im Kreis Gotha kam es zu einem schweren Unfall. Ein Mann hat sich mehrfach mit einem Kleintransporter überschlagen und musste aus dem Fahrzeug befreit werden. » mehr

Schwerlasttransport

07.09.2019

Private Begleitung von Schwertransporten könnte mehr kosten

Dass private Speditionen anstelle von Polizeifahrzeugen Schwertransporte begleiten, ist in Thüringen noch kein Massenphänomen. Schrittweise sollen mehr Strecken dafür ausgewiesen werden. » mehr

Polizeifahrzeug

29.07.2019

In Gegenverkehr geraten: Vier Verletzte - darunter ein 10-jähriger Junge

Ein Mann ist am Sonntagnachmittag in Straußfurt (Landkreis Sömmerda) mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert. Vier Menschen verletzten sich zum Teil schwer – darun... » mehr

Ein Rettungshubschrauber im Einsatz

21.07.2019

Motorradfahrer stürzt und rutscht in Gegenverkehr - schwer verletzt

Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist in einer Rechtskurve bei Drognitz (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) gestürzt und in den Gegenverkehr gerutscht. Ein entgegenkommender Kradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen -... » mehr

Schwertransport. Symbolfoto.

16.08.2019

Schwerlasttransporter sollen häufiger ohne Polizeibegleitung rollen

Schwerlasttransporter sollen künftig auf mehreren Straßen in Thüringen ohne Polizeibegleitung fahren dürfen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall am Rohrer Berg bei Evakuierung des Meininger Stadtgebiets nach Bombenfund

Unfall Meiningen Rohrer Berg |
» 5 Bilder ansehen

Bombenblindgänger in Meiningen

Bombe in Meiningen |
» 32 Bilder ansehen

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 31 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 10. 2019
16:19 Uhr



^