Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Thüringen

162 Liter pro Kopf: Kaffee weltweit beliebtestes Getränk

Zum internationalen Tag des Kaffees, am 1. Oktober, steht die dunkle Bohne auch bei uns im Mittelpunkt. Die Deutschen trinken jährlich 162 Liter pro Kopf, die Amerikaner feiern sogar den Milchkaffee.



Filterkaffee per Hand
Nach dem Quellen wird der Slow Coffee mit heißem Wasser und kontinuierlich kreisenden Bewegungen aufgebrüht.   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Es brummt, Kaffeebohnen werden von einer Maschine, wie in einem Strudel, in einen Trichter gezogen, Dampf steigt auf. Schon das Zubereiten eines Kaffees weckt müde Geister auf, für andere ist Kaffee nicht nur zum Frühstück ein Grundnahrungsmittel. Ob mit Milch, mit Zucker, schwarz, warm oder gekühlt, in kleinen oder in großen Tassen, in der Kanne oder zum Mitnehmen: Kaffee ist weltweit eines der beliebtesten Getränke. Auch die Thüringer lassen sich das Getränk schmecken, vor allem am 1. Oktober, dem internationalen Tag des Kaffees.

Mehr als 400 Milligramm Koffein am Tag sollte ein Erwachsener aber nicht zu sich nehmen, rät der Verband für Ernährung und Diätetik. Das sei die Menge, die noch gesund ist. Laut Statistik werden in Deutschland durchschnittlich 162 Liter pro Kopf im Jahr getrunken. Weltweit werden jährlich 168,1 Millionen Kaffeesäcke transportiert. Am wichtigsten für den Anbau seien die Sorten Arabica-Kaffee und Robusta-Kaffee.

Ganz gleich, welche Kaffeesorte oder wie man sein Käffchen trinkt, Gründe zum Feiern des Getränks gibt es viele. Besonders die Amerikaner heben gern die Tassen, um auf die Kaffeebohne anzustoßen. Etwa am 8. November, dem Tag des Cappuccinos. Oder dem 23. November, hier wird der Espresso gefeiert. Es folgen der Tag des Gourmet-Kaffees oder der des Milchkaffees. Wer lieber Kuchen und Kaffee kombiniert, kann sich ebenfalls freuen: Am 7. April wird offiziell der Kuchen-zum-Kaffee-Tag begangen. sub

Lesen Sie dazu auch: Faszination rund um die dunkle Bohne

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
13:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Cappuccino Espresso Freude Getränke Grundnahrungsmittel Happy smiley Kaffee Milch Milchkaffee Zucker
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
11. 11. 1989, 23 Uhr: So beginnt der Fall der Mauer zwischen Vacha und Philippsthal. Ein Soldat der NVA beugt sich über die Mauerkrone und schraubt eine Schelle ab, mit der die Betonröhre befestigt ist. Archivfoto: Astrid Clute-Simon

11.11.2019

Der Schraubenzieher

Als in der Nacht vom 11. zum 12. November 1989 die Grenze zwischen Vacha und Philippsthal aufging, konnte Astrid Clute-Simon aus ihrem Fenster zusehen. Die damals 26-Jährige ist auf der Westseite im Schatten der Mauer gr... » mehr

12.11.: Die ersten Sonneberger laufen nach Neustadt.

11.11.2019

Spannung und eine Medizinschere an der "Gebrannten Brücke"

Sie waren und sind Nachbarn, eng verwandt, vielfach verbunden über Familien, Mundart, Traditionen: Die innerdeutsche Grenze teilte Sonneberg und Neustadt besonders hart. » mehr

Weltkindertag erstmals Feiertag in Thüringen

17.09.2019

Weltkindertag erstmals Feiertag in Thüringen

Den Thüringern steht ein arbeitsfreier Freitag bevor. Die rot-rot-grüne Landesregierung hat den Weltkindertag zum neuen Feiertag erhoben - ein Wahlgeschenk meinen Kritiker. » mehr

Wer kann sich noch erinnern? Produkte wie diese, zu finden im Museums-Konsum in Themar, haben längst Sammlerwert. Foto: Krug

01.06.2019

Neues vom Ostprodukt: Drittes Konsummarken-Buch

Es ist einfach nicht totzukriegen - das Ostprodukt. Es schlummert in Museen, auf Dachböden oder in Kellern. Manchmal ist es auch nur noch eine Erinnerung. Wir haben wieder gesammelt und aufgeschrieben: In den "Kosummarke... » mehr

Lebensmittelampel

30.09.2019

Gesunde Ernährung leicht gemacht: Lebensmittelampel kommt

Welcher Joghurt weniger Kalorien hat und welche Tiefkühlpizza mehr, sollen Supermarktkunden möglichst auf einen Blick erkennen können. Doch wie? Für ein von vielen favorisiertes Siegel ist der Weg frei. » mehr

Zechpreller

11.09.2019

"Deutschlands schlimmste Zechprellerin" hat in Saalfeld zugeschlagen

Saalfeld - Eine 52-Jährige, die in der Vergangenheit schon mehrfach wegen Zechprellerei geschnappt wurde, hat es sich nun in Saalfeld schmecken lassen und nicht dafür bezahlt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall am Rohrer Berg bei Evakuierung des Meininger Stadtgebiets nach Bombenfund

Unfall Meiningen Rohrer Berg |
» 3 Bilder ansehen

Bombenblindgänger in Meiningen

Bombe in Meiningen |
» 70 Bilder ansehen

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 31 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
13:47 Uhr



^