Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Thüringen

Blaulicht auf Notarztwagen

vor 3 Stunden

Thüringen

Autofahrer in Kahla stirbt nach Herzinfarkt

Ein 53-jähriger Autofahrer hat am Montag in Kahla (Saale-Holzland-Kreis) während der Fahrt einen tödlichen Herzinfarkt erlitten. » mehr

vor 4 Stunden

Thüringen

Frau bei Verkehrsunfall in Erfurt schwer verletzt

Bei der Kollision zweier Autos in Erfurt ist eine 61-Jährige am Montag schwer verletzt worden. » mehr

vor 5 Stunden

Thüringen

Unbekannte beschießen wieder Straßenbahn in Jena

Unbekannte haben in Jena wieder eine Straßenbahn beschossen. Der oder die Täter feuerten einen unbekannten Gegenstand auf die fahrende Bahn ab, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte. » mehr

vor 5 Stunden

Thüringen

21-Jähriger klaut Spielzeug-Pistole aus Geschäft

Der Alkohol als Zeitmaschine? Mit einem betrunkenen 21-Jährigen ist womöglich das Kind im Manne durchgegangen, als er am Samstag aus einem Geschäft in Gera eine Spielzeugpistole hat mitgehen lassen. » mehr

Geldscheine

vor 5 Stunden

Thüringen

Ex-Beamtin soll Land um mehr als 200.000 Euro gebracht haben

Eine ehemalige Justizbeamtin soll über mehrere Jahre insgesamt mehr als 200.000 Euro aus der Kasse des Amtsgerichts Gotha für sich abgezweigt haben. » mehr

vor 5 Stunden

Thüringen

Zum zweiten Mal in Folge: Weniger Studenten in Thüringen

In Thüringen hat die Zahl der Studenten erneut leicht abgenommen. Wie das Statistische Landesamt am Montag mitteilte, waren zum Wintersemester 2018/19 nach vorläufigen Zahlen 49 500 Studierende an den... » mehr

Sich einfühlen und durchsetzen können

Aktualisiert vor 5 Stunden

Thüringen

Neuneinhalb Jahre Haft für Opa wegen Missbrauchs der Enkelin

Mindestens sechs Jahre lang hat ein Mann seine Enkelin sexuell missbraucht. Das Opfer ist bis heute in psychiatrischer Behandlung. Jetzt hat das Landgericht Gera über den Großvater sein Urteil gefällt... » mehr

Richterhammer

vor 6 Stunden

Thüringen

Schnelle Strafverfolgung gegen tatverdächtige Flüchtlinge in Suhl "bei Bedarf"

Suhl - Schnelle Strafverfahren gegen tatverdächtige Flüchtlinge: Dieses Modell wird bei Delikten im Umfeld der Flüchtlings-Erstaufnahme (EA) in Suhl ab sofort wieder angewandt. » mehr

Ein Rettungshubschrauber

Aktualisiert vor 5 Stunden

Thüringen

Schwere Unfälle mit vier Lastern und zwei Autos auf der A4

Kurz vor der Anschlussstelle Schmölln haben sich am Vormittag auf der A4 zwei schwere Verkehrsunfälle ereignet. Die Autobahn war zeitweise gesperrt. » mehr

Pferde entwurmen

vor 10 Stunden

Thüringen

Wenn ein Pferd zum Frisör geht

Ein Pferd stand in Artern (Kyffhäuserkreis) mitten in der Nacht vor der Tür eines Frisörgeschäfts - und ließ sich von der Polizei widerstandslos festnehmen. » mehr

Standort für Bratwurstmuseum gesucht

vor 10 Stunden

Thüringen

Pläne: Bratwurstmuseum oberhalb des ehemaligen KZ-Geländes

Nach Diskussionen über den Standort für das Bratwurstmuseum auf einem ehemaligen KZ-Außenlager in Mühlhausen ist geplant, das Gebäude nun knapp oberhalb des ursprünglich ins Auge gefassten Geländes zu... » mehr

vor 10 Stunden

Thüringen

Wagen verkeilt sich unter Lkw-Auflieger: Fahrer schwer verletzt

Ein Autofahrer ist am Montag bei einem Unfall auf der Autobahn 4 bei Ronneburg schwer verletzt worden. » mehr

17.02.2019

Thüringen

Großvater wegen sexuellen Missbrauchs seiner Enkelin vor Gericht

Gera - Vor dem Landgericht Gera wird am Montag der Prozess gegen einen 56-Jährigen wegen sexuellen Missbrauchs seiner Enkelin fortgesetzt. » mehr

Die Polizeifotos aus dem Jahr 1943 zeigen den angeblichen Massenmörder Bruno Lüdke. Auch ein Historiker aus Thüringen hat dazu beigetragen, die Sicht auf den Fall zu verändern. Das Ergebnis der Forschung: Lüdke hat wohl keinen einzigen der Morde verübt, die ihm zur Last gelegt wurden. Foto: Polizeihistorisches Museum Berlin

Aktualisiert vor 6 Stunden

Thüringen

Über einen erfundenen Massenmörder

Wissenschaftler aus Jena und Siegen haben rekonstruiert, wie erst NS-Polizisten und später deutsche Künstler einen wahrscheinlich Unschuldigen zu einem Massenmörder gemacht haben. » mehr

Kein Vergleich zum Kohlebergbau: Pasqual Olminski mit Lader und Jeep im K+S-Werk Werra. Foto: Göran Gehlen/dpa

Aktualisiert vor 6 Stunden

Thüringen

Weiß statt Schwarz - vom Ruhrpott an die Werra

Deutschlands letzte Steinkohlezeche ist geschlossen. Während in den Ruhrpott-Bergwerken das Licht ausgeht, werden im Kalirevier an der Werra Bergleute gesucht. Mancher wagt den Sprung. » mehr

Polizeiabsperrung

17.02.2019

Thüringen

Polizeieinsatz in Erfurt: Umschläge mit Pulver wohl Betäubungsmittel

Erfurt - Nach einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr wegen zweier verdächtiger Umschläge mit weißem Pulver in Erfurt gibt es weiterhin keine Hinweise auf einen möglichen Hintergrund. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

17.02.2019

Thüringen

Kind bei Unfall in Eisenach lebensgefährlich verletzt

Eisenach - In Eisenach ist ein Kind bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. » mehr

17.02.2019

Thüringen

Intershop-Vorstand begrüßt Übernahmeangebot von Investoren

Jena - Der Vorstand des Jenaer Software-Anbieters Intershop hat das Übernahmeangebot zweier Frankfurter Beteiligungsgesellschaften begrüßt. » mehr

Email

17.02.2019

Thüringen

Thüringen plant einheitliche dienstliche Mailadressen für Lehrer

Erfurt - Um die Kommunikation zwischen Lehrern und Eltern zu regeln, plant Thüringen einheitliche dienstliche Mailadressen für Lehrer im Freistaat. » mehr

Unfall A73 zwischen Eisfel-Süd und Schleusingen

Aktualisiert am 17.02.2019

Thüringen

Auto überschlägt sich zwischen Eisfeld-Süd und Eisfeld-Nord: Autobahn dicht

Eisfeld - Zu einem schweren Unfall kam es Sonntagmittag auf der Autobahn 73 zwischen Eisfeld-Süd und Eisfeld-Nord. Die Autobahn musste gesperrt werden. » mehr

17.02.2019

Thüringen

Vorsitzender der Jüdischen Landesgemeinde Wolfgang Nossen gestorben

Erfurt - Der langjährige Vorsitzende der Jüdischen Landesgemeinde in Thüringen, Wolfgang Nossen, ist gestorben. » mehr

Umleitung

17.02.2019

Thüringen

Mann trägt Umleitungsschild durch die Stadt und wird angehalten

Erfurt - Sonntagmorgen gegen 1.35 Uhr bemerkte die Erfurter Polizei einen Mann. Der spazierte mit einem Verkehrsschild unter dem Arm durch die Stadt. » mehr

An der Tankstelle

17.02.2019

Nachbar-Regionen

250 000 Euro für Sportwagen, aber kein Geld für Versicherung und Sprit

Berg - Rund 250 000 Euro ist sein italienischer Sportwagen wert - eine Tankrechnung über 130 Euro wollte der 65-jährige Fahrer in Oberfranken aber nicht bezahlen. » mehr

Notarzt

17.02.2019

Thüringen

Tiefstehende Sonne: Unfall mit vier Verletzten und 15 000 Euro Schaden

Sitzendorf/Unterweißbach - Vier Verletzte und 15.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls Samstagnachmittag bei Sitzendorf (Kreis Saalfeld-Rudolstadt). » mehr

AWO

17.02.2019

Thüringen

Ermittlungen gegen AWO Thüringen eingestellt

Erfurt - Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat ihre Ermittlungen gegen Mitarbeiter und Aufsichtsratsmitglieder im Thüringer AWO-Landesverband eingestellt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".