Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Zella-Mehlis

Forstmaschine aufgebrochen: Navi, Kamera und Diesel geklaut

Eine Fostmaschine haben Unbekannte in Oberhof demoliert und daraus Gegenstände entwendet sowie Diesel gezapft.



Oberhof - Dem auf dem Parkplatz "Sommerwiese" abgestellte Fahrzeug sei in der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen die Seitenscheibe eingeschlagen worden. Die Täter entwendeten das eingebaute Navigationsgerät samt Rückfahrkamera und weitere Gegenstände, so die Polizei.

Zudem sei der Tank des Arbeitsgerätes aufgebrochen und etwa 100 Liter Dieselkraftstoff abgepumpt worden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 2.500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-225 bei der Suhler Polizei zu melden. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
17:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diesel Kameras und Photoapparate Navigationsgeräte Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rennsteiggarten in Oberhof

Aktualisiert am 01.11.2018

Drei Einbrüche: Kamera überführt Dieb im Rennsteiggarten

Aller guten Dingen sind nicht immer drei. Ein Dieb, der vermutlich zum dritten Mal im Rennsteiggarten einbrach, wurde von einer Überwachungskamera erfasst. » mehr

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr hatten stundenlang zu tun, um den ausgelaufenen Diesel von der Straße zu bekommen. Foto: Feuerwehr

05.12.2015

Unfall verursachte stundenlanges Ungemach

Ein Unfall zwischen zwei Lkw in der Industriestraße verursachte am Donnerstagnachmittag eine stundenlange Sperrung. Der Rückstau reichte bis auf die Autobahn. » mehr

Wollen an der nördlichsten Rallye der Welt teilnehmen und Gutes tun: Jan Eichhorn und Chris Rohmeiß mit ihrem Projektmanager Holger Holland (von links), der die ehemaligen Spitzensportler beim Spendensammeln unterstützt. Foto: Michael Bauroth

16.03.2018

Als "Rennsteig-Helden" bei der nördlichsten Rallye der Welt

Auf ein besonderes Abenteuer lassen sich im Sommer die ehemaligen Rennrodler Jan Eichhorn und Chris Rohmeiß ein. Sie sind Teilnehmer der nördlichsten Rallye der Welt "Baltic Sea Circle". » mehr

Carsten Blank, Geschäftsführer der OSG, ist mit dem Ergebnis des virtuellen Rundgangs in der Skihalle Oberhof mehr als zufrieden.

28.08.2018

Eiskalter Rundgang von der Couch aus

Während draußen Temperaturen von über 30 Grad herrschen, ist Fotograf Sebastian Schwarz mit Pudelmütze und Kamera an einem der kältesten Plätze in ganz Thüringen unterwegs - in der Skisporthalle in Oberhof. » mehr

Umgekippt in der Kurve.

13.11.2014

Kleintransporter mit Anhänger kippt in Sterngrundkurve bei Oberhof um

Zella-Mehlis - Ein Kleintransporter mit Anhänger ist zwischen Oberhof und Zella-Mehlis am späten Dienstagabend umgekippt. » mehr

Autoschlüssel

Aktualisiert am 11.11.2018

Während der Chorprobe Jacken mit Autoschlüsseln geklaut und Navi entwendet

Mehrere Jacken hat ein Unbekannter bei einer Chorprobe im Gildehaus Zella-Mehlis entwendet - mit Auto und Haustürschlüsseln darin. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kita Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Bewegungsfreundliche Kita | 14.11.2018 Sachsenbrunn
» 25 Bilder ansehen

US-Airforce in Erfurt gelandet Erfurt

Airforce-Flieger landet in Erfurt | 13.11.2018 Erfurt
» 8 Bilder ansehen

Konzert Julia Engelmann in Erfurt Erfurt

Julia Engelmann in Erfurt | 12.11.2018 Erfurt
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
17:28 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".