Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Zella-Mehlis

Ein Schwerverletzter bei Unfall unweit von Zella-Mehlis

Zella-Mehlis/Benshausen - Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Strecke zwischen Zella-Mehlis und Benshausen schwer verletzt worden.



unfall zella-mehlis
Der Fahrer dieses Autos ist am 12. Juli 2018 auf der Strecke zwischen Zella-Mehlis und Benshausen schwer verletzt worden.   Foto: proofpic.de » zu den Bildern

Im Bereich eines Viaduktes war das Auto des Mannes am Donnerstagmorgen aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Südthüringer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, sagte Polizeisprecherin Julia Kohl.

Während der Bergung waren Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Benshausen vor Ort. Sie kümmerten sich darum, auslaufende Flüssigkeiten zu binden. "Es war massiv Öl ausgetreten", sagte der Benshäuser Ortsbrandmeister Markus Klett. Die Feuerwehrleute beräumten nach der Unfallaufnahme auch die Unfallstelle, damit die Straße wieder für den Verkehr frei gegeben werden konnte. Die Straße war etwa zwei Stunden gesperrt.

Aufgrund von Bau- und Baumfällarbeiten auf möglichen Ausweichstrecken staute sich der Verkehr. Der Stau sei größer gewesen als sonst bei vergleichbaren Sperrungen, so die Polizeisprecherin.

Der Sachschaden durch den Unfall wird mit rund 20.000 Euro beziffert. lh

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
14:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Landstraßen Schwerverletzte Verkehrsstaus
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nur eine Behelfsbrücke entsteht derzeit mit riesigem Aufwand am Kreisverkehr Zella-Mehlis. Das neue Bauwerk soll Ende des Monats fertiggestellt werden und den Verkehr aufnehmen. Die alte Lubenbachbrücke von 1832 soll in den nächsten Wochen abgerissen werden. Foto: Michael Bauroth

06.10.2017

Behelfsumfahrung geht Ende Oktober in Betrieb

Die Behelfsbrücke am Zella-Mehliser Kreisverkehr in Richtung Oberhof soll bis Ende Oktober fertiggestellt werden. Dann rollt der Verkehr wieder ohne Ampelregelung und lange Staus. » mehr

Krankenwagen

25.06.2017

Motorrad prallt bei Oberhof in Auto - Biker schwer verletzt

Oberhof - Ein Motorradfahrer ist schwer verletzt worden, nachdem seine Maschine auf der Landstraße zwischen Oberhof und Zella-Mehlis gegen ein Auto geprallt war. » mehr

Wer von Zella-Mehlis nach Oberhof fährt, sieht zunächst Hinweise zu dem Parkplatz am Rondell. Etwas kleiner ist das Schild, das in die Stadt verweist (Bild links), wo dann das Parkleitsystem die Autofahrer lotst (Bild rechts).

22.01.2017

Erst die Parkplatzsuche, dann das Wintervergnügen

Die Tagesgäste in Oberhof kommen aus der Region, aber auch aus Weimar, Apolda, Erfurt oder Saalfeld. Wenn sie mit dem Auto anreisen, dann soll ein Leitsystem sie zu freien Parkplätzen führen. » mehr

Zella-Mehlis

10.07.2016

16-Jähriger borgt sich Vaters Motorrad und wird schwer verletzt

Ein 16-Jähriger ist Sonntagnachmittag auf der Landstraße zwischen Zella-Mehlis und Oberhof mit dem Motorrad seines Vaters gestürzt. » mehr

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Oberhof waren bei dem Verkehrsunfall ebenso im Einsatz wie Rettungsdienst und Polizei. Hier werden die aus den Unfallwagen ausgelaufenen Betriebsstoffe abgebunden.	Foto: Feuerwehr Oberhof

13.08.2012

Fatale Folgen: Vier Verletzte nach missachteter Vorfahrt

Oberhof - Weil eine Autofahrerin in Oberhof die Vorfahrt eines anderen Fahrzeugs missachtete, wurden vier Menschen zum Teil schwer verletzt. » mehr

Stahlnetze in zwei verschiedenen Maschengrößen sichern die Finkensteine an drei Stellen. Freitagmittag wird die wichtige Verbindungsstraße wieder freigegeben, sie war rund zehn Wochen voll gesperrt.	Foto: fotoart-af.de

08.08.2018

Strecke Oberhof-Oberschönau ab Freitag wieder frei

Aufatmen bei Pendlern: Ab Freitagmittag ist die Straße zwischen Oberhof und Oberschönau wieder frei. An drei Stellen sind dort seit Anfang Juni poröse Felsen gesichert worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Überflutung Südthüringen

Unwetter in Südthüringen | 23.09.2018 Südthüringen
» 15 Bilder ansehen

Auftakt Interkulturelle Woche Suhl

Interkulturelle Woche in Suhl | 23.09.2018 Suhl
» 23 Bilder ansehen

Classic & Rock im Bergwerk Merkers Merkers

Classic and Rock in Merkers | 23.09.2018 Merkers
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
14:32 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".