Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Zella-Mehlis

Autofahrer verwechselt Bremse und Gas - 10.000 Euro Schaden

Zella-Mehlis - Einen Sachschaden von mindestens 10.000 Euro hat in Zella-Mehlis ein 82 Jahre alter Autofahrer angerichtet.



Wie die Polizei am Sonntagmorgen berichtete, hatte der Mann in der Jacobi-Straße Brems- und Gaspedal verwechselt. Sein Auto fuhr über ein Verkehrszeichen, überquerte die Hauptstraße und prallte in einen dort stehenden Pkw. Dieser Wagen wurde durch die Wucht des Aufprall an eine Hauswand geschoben.

Menschen kamen nicht zu Schaden. Laut Polizei ereignete sich der Unfall bereits am Freitagvormittag. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 02. 2019
08:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Euro Gase Polizei Sachschäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
warnbaken

24.05.2018

Betrunkene Autofahrerin rauscht bei Zella-Mehlis in Baustelle

Zella-Mehlis - Unbeeindruckt von einer beleuchteten Sperrbake ist zwischen Suhl und Zella-Mehlis eine Autofahrerin in eine Baustelle gerauscht. Die Dame war arg betrunken. » mehr

Etwa in Höhe Sparkasse beginnt in der Anschütz-Straße der verkehrsberuhigte Bereich.

15.05.2018

Markt Mehlis: Ein Aufreger trotz Verkehrsberuhigung

Seit der Verkehrsfreigabe des Mehliser Marktes nach der Sanierung ist dieser Bereich verkehrsberuhigt. Doch was bedeutet das und wer hat an der Kreuzung Vorfahrt? Die Verunsicherung ist groß. » mehr

Zum Auftakt der Licht-Test-Wochen am Mittwoch im Zella-Mehliser Autohaus Kaspar: Ralf Pertig vom TÜV, Max-Paul Egen von der Dekra, Thomas Edelmann, Geschäftsführer der Kfz-Innung, Obermeister Erhard Hüther, Peter Kaspar vom gastgebenden Autohaus und Mitarbeiter Olaf Schmidt (von links), der den Check mit der Prüftechnik vornimmt. Foto: M. Bauroth

04.10.2017

Auftakt für Licht-Tests im Oktober

Die Lichttestwochen in den Meisterbetrieben der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Südthüringen wurden am Mittwoch in Zella-Mehlis eröffnet. Bis Monatsende können Autofahrer ihre Lichtanlage kostenlos prüfen lassen. » mehr

blaulicht

22.09.2017

Unglaublich: Autofahrer bedroht aus heiterem Himmel Zella-Mehliserin

Zella-Mehlis - Bedroht und beleidigt hat in Zella-Mehlis ein bislang Unbekannter eine 38 Jahre alte Frau. Passanten eilten ihr zu Hilfe. » mehr

21.11.2017

7000 Euro aus Lastwagen in Oberhof gestohlen

Oberhof - Ein Unbekannter hat einem Lastwagenfahrer in Oberhof rund 7000 Euro aus dem Führerhaus gestohlen. » mehr

Wer von Zella-Mehlis nach Oberhof fährt, sieht zunächst Hinweise zu dem Parkplatz am Rondell. Etwas kleiner ist das Schild, das in die Stadt verweist (Bild links), wo dann das Parkleitsystem die Autofahrer lotst (Bild rechts).

22.01.2017

Erst die Parkplatzsuche, dann das Wintervergnügen

Die Tagesgäste in Oberhof kommen aus der Region, aber auch aus Weimar, Apolda, Erfurt oder Saalfeld. Wenn sie mit dem Auto anreisen, dann soll ein Leitsystem sie zu freien Parkplätzen führen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Karneval Kaltensundheim Rhön-Gymnasium

Karneval Kaltensundheim Rhöngymnasium |
» 24 Bilder ansehen

EAV in der Messehalle Erfurt Erfurt

EAV auf Abschiedstour in Erfurt | 20.02.2019 Erfurt
» 67 Bilder ansehen

Rodelblitz dampft durch die Region Suhl/Zella-Mehlis

Rodelblitz | 18.02.2019 Suhl/Zella-Mehlis
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 02. 2019
08:05 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".