Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Suhl/ Zella-Mehlis

Viele bunte Lampions leuchteten in der Stadt

Immer im November lädt der Kindergarten Kinderland in Suhl zu einem Lampionumzug ein.



Viele bunte Lampions leuchteten in der Stadt
Viele bunte Lampions leuchteten in der Stadt   » zu den Bildern

Zum  Lampionumzug des Kindergartens Kinderland sind nicht nur die 75 Jungen und Mädchen aus der Einrichtung eingeladen. Traditionell kommen auch Eltern, Großeltern und viele "Ehemalige", die schon die Schule besuchen, zu diesem Event. Auch in diesem Jahr war Startplatz der Kindergarten. Von hier aus marschierten die Teilnehmer in die Stadtmitte und wieder zurück. Begleitet wurden sie vom Jugendblasorchester. Am Zielort gab es für die kleinen und großen Gäste Bratwürste und heiße Getränke. Fotos: frankphoto.de

Viele bunte Lampions leuchteten in der Stadt

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 11. 2019
19:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eltern Großeltern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit Hilfe von Maschinenmann Finn (links) und Pilot Bo ging’s von Zella-Mehlis aus nach Schottland	Foto: Michael Bauroth

22.12.2019

Per Flug-Stuhl und Feenwinden ins märchenhafte Schottland

Als Doc Mac Dooley hat Alexander Hahne die Zella-Mehliser Kinder am Freitagabend auf einer Reise ins Land von Tam Lin begleitet. In seinem Ein-Mann-Musik-Theaterstück schlüpfte er in alle Rollen. » mehr

Jill-Malia Latuske (links) hat Baumscheiben mitgebracht, aus denen bunter Wandschmuck entstehen soll. Adrian Voigt und Letitia Jehnichen freuen sich über die Abwechslung im Schulalltag. Fotos (3): Michael Bauroth

17.12.2019

Aus Schülern werden in der Adventszeit auch mal Lehrer

Noch bis zu den Ferien sind es die Schüler der Grundschule Benshausen, die täglich an Stelle der Lehrer vor ihrer Klasse stehen. Was die Kinder dann lernen, das kann sonst im Unterricht eher nicht vermittelt werden. » mehr

Die Kindergruppe der Teeniedancers feierte auf der Bühne eine Dschungelparty.

17.11.2019

Nachwuchsförderung auf närrische Art

Diese Premiere dürfte an Spannung und Lautstärke kaum zu übertreffen sein. Zum ersten Mal gab es die Goldene Ziege des Ziegenberger Carneval Clubs für Kinder. » mehr

Cornelia Koch zeigt den jungen Provinzschrei-Besuchern, wie aus einer matschigen Flüssigkeit ein Stück Papier wird. Schließlich dürfen sie es mit Glitzer verzieren. Fotos (4): frankphoto.de

10.11.2019

Matschen, malen, musizieren

In eine kunterbunte Kreativwerkstatt hat sich die Suhler Volkshochschule am Samstag verwandelt. Die Macher des Kinder-Provinzschreis hatten die Kleinen eingeladen, auf allen Etagen zu werkeln. » mehr

Peggy Vater. Foto: ari

09.10.2019

Problemfall Schulhort: Gleichstellungsbeirat informiert

Der Gleichstellungsbeirat der Stadt Suhl steht in Sachen Hortbetreuung wieder am Anfang - und das trotz der Bemühungen im vorigen Jahr. » mehr

Die transportable Mini-Schanze ist für Tobias Büttner die Oberallergrößte. Er macht bei seinen ersten Versuchen eine tolle Figur. Fotos: Michael Bauroth

22.09.2019

Das schönste Geschenk zum Weltkindertag

Geil! Dieses Wort aus Kindermund zu hören, war am Freitag nun wirklich keine Kunst. Denn das, was den Jungen und Mädchen zum Kinder- und Familienfest geboten wurde, sucht seinesgleichen. » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 11. 2019
19:40 Uhr



^