Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Suhl

Unter Drogen Auto gefahren

Während einer Verkehrskontrolle in Suhl haben Polizisten einen 37-jährigen Autofahrer unter Drogenkonsum aus dem Verkehr gezogen.



Suhl - Ein freiwilliger Drogentest zeigte laut Polizei ein positives Ergebnis. Der Mann durfte nicht weiterfahren und gab im Klinikum eine Blutprobe ab. Die Beamten zeigten ihn außerdem an. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 04. 2019
11:07 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Drogen und Rauschgifte Drogenkonsum Drogentests Polizei Polizistinnen und Polizisten Verkehrskontrollen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Konsument dreht sich einen Joint mit Marihuana. "Kiffen" ist inzwischen in fast allen Altersgruppen verbreitet, wissen die Mitarbeiter der Suchtberatung. An erster Stelle der Suchtmittel bleiben aber weiterhin Alohol und sogenannte "Stimulanzien" wie Methamphetamin oder Crystal. Foto: Daniel Karmann/dpa

02.01.2019

Starker Cannabis-Geruch im Auto haut Beamte fast um

Der Konsum von Cannabis ist außerhalb medizinischer Anwendungen verboten. Besonders kritisch wird es, wenn - wie in Suhl - ein 19-Jähriger ein minderjähriges Mädchen zum Drogenkonsum verleitet. » mehr

Viele Auto- und Lasterfahrer ignorieren das 30er Schild und brettern schneller durch den Ortsteil, beklagen die Anwohner. Die Polizisten überprüfen nun, ob sie künftig Verkehrskontrollen im Ort durchführen. Foto: frankphoto.de

14.11.2018

Waffenfund und Familienstreit lösen Polizeieinsätze aus

In Wichtshausen geht es laut Polizeistatistik ruhig zu auf den Straßen. Die Anwohner erleben täglich anderes. Außerdem riefen ein Familienstreit und eine entdeckte Pistole die Beamten auf den Plan. » mehr

Mike Hengelhaupt hat das Verkehrsgeschehen vor der Himmelreich-Grundschule genau im Blick. Foto: H. Hüchtemann

13.08.2018

Sicher am Start in den ersten Schultag

Für etwa 2290 Schüler hat gestern der Unterricht begonnen. Auch in diesem Jahr waren Polizisten unterwegs, um für die Schulweg-Sicherheit zu sorgen. » mehr

Unweit der Heinrichser Grundschule hatte die Polizei zur bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion Kontrollen durchgeführt. Foto: frankphoto.de

20.09.2018

Mit dem Handy am Ohr fehlt der Fokus auf die Straße

"Mobil sicher leben" ist das Motto einer bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion der Polizei. Am Donnerstag wurde auch bei den Autofahrern in Suhl genau hingeschaut. » mehr

Marco Bader, CDU-Stadtverbandsvorsitzender, und Sarah Boost, Vorsitzende der Fraktion im Stadtrat, hatten Wera Leißner- Koch vom Weissen Ring und Polizistin Manuela Ploch (von links) in die Scheune des Bürgerhauses eingeladen, um über das Sicherheitsgefühl der Zella-Mehliser zu sprechen. Foto: M. Bauroth

05.04.2019

Tipp vom Einbruchsexperten: Lieber die Tür offenlassen

62 Einbrüche in Wohnungen, Läden und Büros hat die Suhler Polizei im zweiten Halbjahr 2018 in Zella-Mehlis gezählt. Grund genug, für die CDU nachzufragen, wie sicher die Bürger in ihrer Stadt leben. » mehr

Unfall B62 Benshausen Benshausen

08.12.2018

Schwerer Unfall auf B62: Auto hebt ab

Eine junge Autofahrerin ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 62 zwischen Benshausen und Zella-Mehlis schwer verletzt worden. » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 04. 2019
11:07 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".