Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Suhl/ Zella-Mehlis

Singakademie und Knabenchor laden ein zum Mitsingen

Heinrichs - Die Suhler Singakademie und der Knabenchor laden einen Tag vor dem Heiligabend, am Montag, 23. Dezember, zum Weihnachtsliedersingen in die Heinrichser Kirche St. Ulrich ein.



Heinrichs - Die Suhler Singakademie und der Knabenchor laden einen Tag vor dem Heiligabend, am Montag, 23. Dezember, zum Weihnachtsliedersingen in die Heinrichser Kirche St. Ulrich ein. "Singen und Musizieren in der Adventszeit - was kann es wohl Schöneres geben, um dem vorweihnachtlichen Stress mit Ruhe und Besinnlichkeit zu begegnen und die Herzen zu öffnen für das schönste Fest des Jahres: Weihnachten?", so Christine Friedrich von der Singakademie, die sich für die Veranstaltung volles Haus wünscht.

Die Vielzahl wunderbarer Konzerte im Advent mache es den Suhlern nicht leicht, auszuwählen. "An jedem Wochenende ist besinnliche, fröhliche oder strahlend schöne Musik zu erleben. Von den Sängern im Knabenchor, den Musikschülern, dem Chor des Gymnasiums, Kantorei und Singakademie und kleineren Gruppen bis zum Männerchor Ars musica reicht das Angebot, Genuss und Freude auf hohem Niveau zu vermitteln. Die Stadt Suhl kann stolz sein, Heimstatt dieser vielfältigen und lebendigen Musikkultur zu sein", betont Christine Friedrich.

Spenden für die Orgel

Zu einem Konzert der besonderen Art allerdings, das nicht zum ersten Mal in dieser Form stattfindet, kommen die Singakademie und der Knabenchor direkt am Tag vor Heiligabend in der Heinrichser Kirche zusammen. Unter Leitung von Chordirektor Robert Grunert, der auch an der Orgel begleiten wird, möchten die beiden Chöre deutsche und internationale Weihnachtslieder zu Gehör bringen. Vor allem aber, und das ist das Besondere, ist das Publikum zum Mitsingen eingeladen. All die schönen altvertrauten Weihnachtslieder wie "Stille Nacht","Es ist ein Ros‘ entsprungen" oder "O du fröhliche" sollen auf den Weihnachtsabend einstimmen. Auch Textblätter werden wieder bereitliegen.

Der Eintritt für dieses Konzert ist frei, Spenden sind jedoch willkommen. Mit Hilfe von Zuwendungen konnte die Restaurierung der Kassettendecke, die eine einzigartige Bemalung aufweist, bereits verwirklicht werden. Nun wird um Gaben für die Reparatur der Orgel gebeten.

Das Weihnachtsliedersingen der beiden Chöre beginnt am Montag, 23.Dezember um 19 Uhr in der Kirche St. Ulrich in Heinrichs.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 12. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Chöre Heinrich Weihnachtslieder
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Den jüngsten Chorknaben galt die ganze Sympathie des Publikums. Selbstbewusst sangen sie das bekannte Kinderlied "Schneeflöckchen, tanze".

09.12.2019

Festliche Zeitreise mit dem Knabenchor

Schön, dass es sie gibt, die wahren musikalischen Genüsse live im Advent. Der Suhler Knabenchor hat sie am Wochenende traditionell seinem Publikum bereitet. » mehr

Sopranistin Julia Lucas singt die Soli der Brieger Christnacht.

26.12.2019

Musik zaubert die Botschaft der Weihnacht in die Herzen

1944 komponierte Max Drischner die "Brieger Christnacht". 75 Jahre später erklingt sie in der Magdalenenkirche. Eine Zuhörerin erinnert die Musik an ihre Kindheit. » mehr

Das Duo Janna verzauberte sein Publikum. Foto: frankphoto.de

23.12.2019

Musikalische Glanzlichter entzündet

Fröhlich, besinnlich, zu Herzen gehend - irisch eben - hat das Duo Janna sein Publikum in den vierten Advent abgeholt. Im ausverkauften Oberrathaussaal zaubern die beiden mit ihrem Programm, das mitten in die irische Wei... » mehr

Die Stille Nacht tönt in fünf Sprachen

22.12.2019

Die Stille Nacht tönt in fünf Sprachen

Eigentlich gibt der Oberhofer Jubiläumschor unter Chorleiterin Marlen Grebhahn sein Weihnachtskonzert immer einen Tag vor dem Heiligen Abend. Da in diesem Jahr der vierte Advent aber so günstig lag, wurde kurzerhand am g... » mehr

Die Schüler der Dombergschule wurden während ihres diesjährigen Weihnachtsprogramms unter anderem zu einem Sternenchor.	Foto: frankphoto.de

19.12.2019

Dombergschule serviert Sterntaler-Suppe

Mit einem märchenhaften Programm haben die Dombergschüler das Jahr ausklingen lassen, sich auf die Feiertage eingestimmt und sich bei Partnern der Einrichtung bedankt. » mehr

Die Kantorei beim Auftritt zum Erntedankfest in der Magdalenenkirche. Am ersten Weihnachtsfeiertag wird die Brieger Christnacht gesungen.	Foto: M. Bauroth

16.12.2019

Krippenspiel und Kantatengottesdienst

Volles Programm in den Kirchen zum Weihnachtsfest: Zu den Gottesdiensten finden Krippenspiele statt. Am ersten Feiertag lockt ein Kantatengottesdienst. Dann erklingt die Brieger Christnacht. » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 12. 2019
00:00 Uhr



^