Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Suhl

Oldtimer fahren durch den Thüringer Wald

Zur traditionellen Ausfahrt trafen sich Oldtimer-Freunde am Samstag in Suhl.



Suhl - Für Oldtimer-Fans gab es am Samstag in Suhl wieder viel zu sehen und zu staunen. Zur traditionellen Oldtimer-Ausfahrt trafen sich Fans historischer Fahrzeige auf zwei und auf vier Rädern auf dem Platz der Deutschen Einheit in Suhl. Über eine rund 100 Kilometer lange Runde ging es dann durch den Thüringer Wald. Anschließend trafen sich alle Fahrer und Fahrzeuge wieder in Suhl. Zum Fachsimpeln und Bestaunen, was andere denn so für historische Fahrzeuge wieder aufgebaut haben.

- Oldimerausfahrt Suhl - Foto:

Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl
Odltimer-Ausfahrt Suhl

  

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 09. 2018
14:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Traditionen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine Schlittenfahrt kann auch ohne Schnee lustig sein

10.09.2018

Eine Schlittenfahrt kann auch ohne Schnee lustig sein

Die Kirmes lebt von ihren Traditionen und unverwechselbaren Bräuchen. Und da erlebt man in Dillstädt schon seit Jahrzehnten mit der Schlittenfahrt einen ganz spektakulären Kirmesbrauch, den sich das ganze Dorf nicht entg... » mehr

Lisa-Maria Siering drückt Pepe Bader und Erik Buhlemann (von links) die Daumen, dass bei der Fahrt mit der Awo aus dem Jahr 1952 alles glatt geht.

10.09.2018

Knatterndes Zweiradmuseum rollt wieder

Wenn die Kleinsten als Sozii dabei sind und sich der Stadtchef in Motorrad-Montur wirft, dann ist alles bereit für die zehnte Oldtimerfahrt: Blauer Dunst begleitete die Kolonne am Samstag durch die Stadt. » mehr

Der Klassiker der Region: Kloß mit Schäufele war das ganze Wochenende über sehr gefragt. Tausende Huller wurden in Coburg verzehrt. Fotos: Henning Rosenbusch

03.09.2018

Ohne Kloß nix los: Ansturm auf die Rutscher

Der Coburger Klößmarkt wird immer beliebter. Am Samstag bilden sich lange Schlangen, am Sonntag sind die meisten Lokale ausverkauft. Auch viele Suhler waren dabei. » mehr

Festival startet mit einer Stimme für den Frieden

02.09.2018

Festival startet mit einer Stimme für den Frieden

Schon traditionell wählen die Provinzschrei-Macher den Weltfriedenstag am 1. September zum Auftakt für ihr Kunst- und Literaturfestival. » mehr

Am Samstag wird wieder an der Langen Bahn gefeiert.

30.08.2018

Lange-Bahn-Fest lockt Samstag mit Musik

Mäbendorf - Noch sind einige Handgriffe zu erledigen. Doch am Samstag wird alles fertig sein. Dann laden die Heimatfreunde von der Langen Bahn zum 49. » mehr

Peter Kirchner und Gerald Lutsche sind ab sofort die Gesichter der Bergbaude Albrechts. Margarethe Zimmermann und Björn Kohl (von links) vom Vorstand des Jugendkraft 03 Albrechts sind froh über die neuen Pächter. Foto: frankphoto.de

15.08.2018

Bergbaude Albrechts hat wieder geöffnet

Über Monate hinweg war die Bergbaude in Albrechts geschlossen. Seit 1. August gibt es einen neuen Pächter, der traditionell an den Sonntagen mit Klößen und Braten lockt. » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 09. 2018
14:23 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".