Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Suhl/ Zella-Mehlis

Lions-Adventskalender für neuen Glanz der Ladegast-Orgel

Mit einem besonderen Adventskalender in Form einer Tombola will der Lions-Club Suhl-Zella-Mehlis die Restaurierung der historische Ladegast-Orgel in der Kreuzkirche unterstützen.



Christiane Schilling vom Orgelbauförderverein, Kantor Philipp Christ und Lions-Präsident Guido Reinhardt mit dem Adventskalender (von links) vor der Ladegast-Orgel in der Kapelle der Kreuzkirche. Foto: frankphoto.de
Christiane Schilling vom Orgelbauförderverein, Kantor Philipp Christ und Lions-Präsident Guido Reinhardt mit dem Adventskalender (von links) vor der Ladegast-Orgel in der Kapelle der Kreuzkirche. Foto: frankphoto.de   Foto: frankphoto.de

Suhl - Neben der großen Eilert-Köhler-Orgel birgt die Suhler Kreuzkirche in ihrer als Winterkirche genutzten Kapelle ein Kleinod des deutschen Orgelbaus der Romantik: Eine Orgel des bedeutenden Orgelbauers Friedrich Ladegast (1818 - 1905). Das kleine Instrument wird in den Wintermonaten regelmäßig genutzt, ist allerdings in einem dringend restaurierungsbedürftigen Zustand. Bei der für 2020 geplanten Restaurierung sind eine grundlegende Reinigung, die Rekonstruktion von 23 Prospektpfeifen, die Reinigung und Restaurierung sämtlicher Pfeifen, von Spieltisch, Klaviaturen sowie die Versetzung von Motor und Balg sowie die Stimmung und Intonation des gesamten Werks vorgesehen. Der Kostenvoranschlag dafür weist eine Summe von rund 37 000 Euro aus.

Zu viel für die Kirchgemeinde und den Orgelbauförderverein. Deshalb hat sich der Lions-Club Suhl - Zella-Mehlis um Präsident Guido Reinhardt und Pastpräsidentin sowie Schatzmeisterin Cordula Dobrunz eine finanzielle Unterstützung auf die Fahnen geschrieben. "Das ist ein ganz konkretes Anliegen, dem wir uns getreu unserem Motto ,Wir dienen" verpflichtet fühlen", sagt Cordula Dobrunz. Der Lions-Club hat mit Unterstützung vieler Suhler Einrichtungen und Geschäfte 1000 durchnummerierte Adventskalender erstellt, hinter dessen Türchen sich Sachpreise oder Preise in Form von Wertgutscheinen mit dem Namen des jeweiligen Sponsors verbergen. Die Ziehung der Gewinner erfolgt kurz vor dem 1. Dezember unter notarieller Aufsicht. Unsere Zeitung unterstützt die Aktion: Die Gewinnnummern werden ab 1. Dezember erscheintäglich in der Lokalausgabe und im Internet unter www.lionsaktiv.de veröffentlicht.

Die Preise können die Gewinner unter Vorlage des Kalenders mit der richtigen Nummer in den Geschäften oder an den Standorten des Sponsors in Empfang nehmen. Erhältlich sind die Kalender bei der Commerzbank im Steinweg, bei Optik-Kühn in der Stadelstraße, Torten-Tuning Karl-Marx-Straße, Kieferortohpädische Praxis Reinhardt Marktplatz 6 und in Zella-Mehlis bei Werbestudio Knut Halir Hauptstraße 80.

Autor

Georg Vater

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 11. 2019
17:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Commerzbank Freies Wort Klaviertastaturen Lions Club Orgel Orgelbau Orgelbauer Sachpreise
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Klaus-Michael Schreiber bei den Arbeiten, mit denen das Glockenspiel auf die richtige Tonhöhe gebracht worden ist. Fotos (2): frankphoto.de

07.06.2019

Feines Glockenspiel jetzt auf richtiger (Ton)Höhe

Wirklich gemerkt haben es nur wenige Organisten: Das Glockenspiel der Eilert-Köhler-Orgel hat noch nie hundertprozentig gestimmt. Der Makel ist nun behoben worden. » mehr

Christiane Schilling an der kleinen Orgel in der Suhler Kreuzkirche. Diese soll schnellstmöglich rekonstruiert werden. Foto: frankphoto.de

11.07.2018

Ladegast-Orgel in der Kapelle soll überholt werden

Eigentlich hatte der Orgelbauförderverein Kreuzkirche schon über eine Auflösung nachgedacht. Doch nun hat er ein neues Ziel ins Visier genommen. Es geht um die kleine Orgel. » mehr

Blick zur Orgel auf der Empore in der Michaeliskirche. Kantor Neumeister aus Schmiedefeld wird das Instrument am letzten Sonntag im September erstmalig nach der Instandsetzung zum Erklingen bringen. Fotos: Jürgen Glocke

21.09.2018

Orgel kann endlich wieder richtig durchatmen

Die in den letzten Jahren etwas außer Atem gekommene Rühlmann-Orgel in der Michaeliskirche in Rohr ist geheilt - nicht zuletzt dank einer ergiebigen Spendensammlung. » mehr

Schneewittchen und sieben Zwerge haben mit ihren Auftritten das Publikum unterhalten und so vor allen für die kleinen Albrechtser die Zeit bis zum Besuch des Weihnachtsmannes verkürzt.

01.12.2019

Heinrichs und Albrechts läuten die Adventszeit ein

Zum ersten Wochenende im Advent gehören zwei Termine fest dazu: Die Heinrichser treffen sich, um den Baum zu schmücken. Die Albrechtser unterhalten mit einem weihnachtlichen Programm. » mehr

Tilgung der Restschulden

06.12.2019

Wegen Bedarfszuweisungen: Suhl will gegen Land klagen

Suhl - Weil das Land der Stadt Suhl nur 1,5 der ursprünglich beantragten 4,9 Millionen Euro an Bedarfzuweisungen gewährt, will die Stadt nun klagen. » mehr

Auszug aus der Tageszeitung Freies Wort vom Mittwoch, 6. Dezember, 1989.

04.12.2019

Busfahrer wurden auf dem "Berg" zu Helden

Am Nikolaustag vor 30 Jahren titelte Freies Wort "Sonderfahrt auf den Suhler Berg. Busfahrer des bezirksstädtischen Kraftverkehrs blockieren Ausfahrten des Bezirksamtes für Nationale Sicherheit". In der Nacht vom 4. auf ... » mehr

Autor

Georg Vater

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 11. 2019
17:36 Uhr



^