Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Suhl

Bargeldbehälter aufgebrochen und Geld geklaut

Gleich zwei Münzautomaten haben Unbekannte in Zella-Mehlis aufgebrochen und Bargeld entwendet. Die Polizei hofft auf Zeugen.



Zella-Mehlis  - Den Bargeldbehälter der öffentlichen Toilette in der Straße "Katzenbuckel" hebelten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag auf. Die Höhe der Beute ist laut Polizei nicht bekannt.

Ebenfalls in der Nacht zum Dienstag waren Unbekannte in die "Explorata Mitmachwelt" in der Forstgasse in Zella-Mehlis eingedrungen. Dort brachen sie gewaltsam einen Münzautomaten auf. Ob die Täter daraus Geld entnahmen, ist derzeit noch nicht bekannt.

Zeugen, die Hinweise zu beiden Fällen geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Suhl unter der Telefonnummer 03681 369-0. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
13:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bargeld Polizei Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

05.03.2019

Zwei Verletzte nach Kollision: Zeuge für Überholmanöver gesucht

Zwei Autos sind auf der Strecke von Zella-Mehlis nach Oberhof kollidiert. Die beiden 52- und 33-jährigen Fahrer wurden verletzt. Der Ältere hatte zuvor bereits mit einem riskanten Überholmanöver für Aufsehen gesorgt. Daz... » mehr

kaugummi blase

21.09.2018

Diebe haben es auf Kaugummiautomaten abgesehen

Erneut ist Geld aus einem Kaugummiautomaten in Suhl gestohlen worden. » mehr

Rettungsdienst

Aktualisiert am 25.11.2018

Fußgängerin wird in Suhl angefahren und schwer verletzt

Ein Autofahrer hat in Suhl eine Fußgängerin angefahren und schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen zum genauen Unfallhergang. » mehr

Geldscheine

08.11.2017

Erneut findet ein Suhler Geld förmlich auf der Straße

In Suhl scheint das Geld quasi auf der Straße zu liegen. Erneut wurde im Suhler Stadtgebiet Bargeld gefunden. Und der vor einer Woche abgegebene dicke Briefumschlag mit Scheinen liegt immer noch bei der Polizei. » mehr

Das Bargeld kommt jetzt auf Wunsch mit der Post - vom Konto in den Briefkasten. Dem Umschlag soll man das nicht ansehen.	Foto: Andreas Harbach

02.11.2017

Suhlerin findet dicken Briefumschlag mit viel Bargeld

Mit einem Briefumschlag voller Bargeld ist eine ehrliche Suhlerin bei der Polizei vorstellig geworden. » mehr

Schon auf der Anfahrt zum Kulmbacher Gerichtssaal konnte der Notarzt wieder umdrehen: Der Schwächeanfall des Angeklagten ging allerdings glimpflich aus.

Aktualisiert am 22.11.2017

Frau in Suhl angefahren und schwer verletzt: Zeugen gesucht

Eine Fußgängerin ist in Suhl von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Fahrer machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 01. 2019
13:04 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".