Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Suhl

Am Tag des Wanderns mit Ernst Anschütz auf dem Liederwanderweg unterwegs

Der Deutsche Wanderverband hat den 14. Mai zum Tag des Wanderns erklärt.



Am Tag des Wanderns mit Ernst Anschütz auf dem Liederwanderweg unterwegs
Am Tag des Wanderns mit Ernst Anschütz auf dem Liederwanderweg unterwegs   » zu den Bildern

Der Deutsche Wanderverband hat den 14. Mai zum Tag des Wanderns erklärt. Das Ringberg Hotel, das seinen Gästen regelmäßig geführte Wanderungen anbietet, hatte sich für diesen Tag etwas Besonderes ausgedacht: Wandern zum und auf dem Liederweg in Suhl-Goldlauter, der Ernst Anschütz - geboren am 28. Oktober 1780 in Goldlauter - gewidmet ist. Er hat so berühmte Lieder geschrieben wie Fuchs, du hast die Gans gestohlen und Wenn ich ein Vöglein wär. Die Teilnehmer der Wanderung wurden am Liederweg von den Mädchen und Jungen des Kindergartens Goldlauter-Heidersbach begrüßt, natürlich musikalisch. "Wir haben uns sehr gefreut, dass die Steppkes diese Wanderung klangvoll umrahmt haben", erklärte Jana Gilke, Mitarbeiterin im Freizeitbereich des Ringberg Hotels. Die Wandersleute aus dem Hotel, aber auch aus der Stadt wurden vom Ortsteilbürgermeister herzlich willkommen geheißen. Alle Teilnehmer der Wanderung erhielten vom Deutschen Wanderverband kleine Souvenirs und einen Nachweis, der wichtig ist für das Deutsche Wanderabzeichen.

Autor

frankphoto.de
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 05. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bereich Hotels Goldlauter-Heidersbach Souvenirs Wandern Wanderungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Liederwanderweg in Goldlauter. Foto: Archiv-Frankphoto.de

11.05.2019

Wandern zum und auf dem Liederweg

Der 14. Mai wird vom Deutschen Wanderverband als Tag des Wanderns begangen. Auch in Suhl gibt es dazu ein Angebot. » mehr

Viel hat sich in den 30 Jahren in Dietzhausen verändert. Unter anderem entstand das Wohngebiet Am Schorn. Foto: Theo Schwabe

09.04.2019

Heimatverein lädt zur Panoramawanderung ein

Zu einer Wanderung rund um Dietzhausen lädt der Heimatverein des Ortsteiles an diesem Samstag ein. » mehr

Der neu gewählte Hauptvorstand des Thüringerwald-Vereins 1880 e. V., von links: Hauptpressewartin Christina Reißig (Zweigverein Brotterode), zweiter Stellvertreter Günter Traut (Zweigverein Fehrenbach), Hauptkassenwartin Eva Hesse (Zweigverein Schmalkalden), Hauptkulturwart Siegfried Müller (Zweigverein Lauscha), erster Stellvertreter Frank Häfner (Zweigverein Steinbach-Hallenberg), Vorsitzender Rolf Hesse (Zweigverein Schmalkalden) und Hauptwegewart André Eck (Zweigverein Asbach). Nicht im Bild: dritter Stellvertreter Gerhard Dehmel (Zweigverein Ilmenau).	Fotos (3): Annett Recknagel

18.03.2019

Botschafter der Heimat, Beschützer der Natur

Rolf Hesse bleibt für weitere drei Jahre Vorsitzender des Thüringerwald-Hauptvereins. Größtes Problem in den Zweigvereinen ist der fehlende Nachwuchs. » mehr

Vor wenigen Tagen ist die Beschilderung für die Bushaltestelle abgebaut worden. Die Busse fahren jetzt am Sterngrund vorbei. Foto: privat

09.11.2018

Kein Busverkehr im Sterngrund mehr

Seit zwölf Jahren kämpfen die beiden Betreiber des Hotels Sterngrund um einen Wanderweg. Weil das Projekt immer wieder auf die lange Bank geschoben wurde, haben sie nun die Reißleine gezogen. » mehr

Mit einer großen Schere haben Leonie, Jari, Max und Arthur (von links) das Band zerschnitten und den neuen Spielplatz eröffnet. Foto:: H. Hüchtemann

25.04.2019

Mit großer Schere eröffnen kleine Wiesengeister ihren Spielplatz

Ihren nigelnagelneuen Spielplatz haben am Donnerstag die Steppkes der Kindertagesstätte "Wiesengeister" in Goldlauter-Heidersbach in Besitz genommen. » mehr

Das Waldbad in Goldlauter-Heidersbach wird gerade fit gemacht. Am 1. Juni sollen hier die ersten Gäste empfangen werden. Archivfoto: frankphoto.de

22.04.2019

Waldbadverein läuft auf Hochtouren für Eröffnung

Die Pläne des Waldbadvereins Goldlauter-Heidersbach sind auch in diesem Jahr ehrgeizig. Am 1. Juni soll Eröffnung sein. » mehr

Autor

frankphoto.de

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 05. 2019
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".