Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Suhl

Adam, MS Astor-Reise oder VIP-Biathlon-Karten gewinnen?

Sie wollen einen Opel Adam gewinnen, mit der MS Astor verreisen oder Biathlon als VIP erleben? Dann kommen Sie am 26. August zum Leserfest von Freies Wort - und machen vorher bei unserem Schlüsse-Gewinnspiel mit. Hier steht, wie es geht.



Glücksfee mit Hauptgewinn: Auszubildende Jennifer Boost mit der Lostrommel in einem Opel Adam. Foto: frankphoto.de
Glücksfee mit Hauptgewinn: Auszubildende Jennifer Boost mit der Lostrommel in einem Opel Adam. Foto: frankphoto.de  

Grit Rudolph aus Eisfeld kann sich schon mal richtig freuen auf die große Party zum Fünfundsechzigsten von Freies Wort . Die treue Leserin aus Eisfeld wurde unter den 2455 Einsendungen der ersten Runde unseres Jubiläums-Gewinnspiel gezogen. Sie hat damit den ersten der fünf Schlüssel gewonnen - und automatisch einen der fünf Hauptpreise sicher. Und mit etwas Glück ergattert Frau Rudolph sogar am Ende den Hauptgewinn, der am 26. August auf dem Leserfest bei Freies Wort in Suhl live auf der Bühne vergeben wird: Einen nagelneuen Opel Adam, made in Eisenach.

Der schicke Kleinwagen ist nur das größte der Geburtstagsgeschenke,. die Freies Wort zu seinem 65-jährigen Bestehen den Lesern machen wird.

Außer dem kleinen Flitzer gibt es nämlich zu gewinnen:

Eine Kreuzfahrt für zwei in einer Außenkabine auf der MS Astor (von Kiel über Kopenhagen nach Bremerhaven durch den Nord-Ostsee-Kanal) im Wert von 2500 Euro

Zwei VIP-Tickets für den nächsten Biathlon-Weltcup in Oberhof inclusive Übernachtung,

Einen Fernseher vom Media-Markt Zella-Mehlis für 1500 Euro

Eine Ballonfahrt.

Noch haben unsere Leser alle Chancen auf einen dieser fünf Gewinne. Denn wir verlosen vier weitere jener Schlüssel, die einen Gewinn garantieren und unter denen am 26. August in Suhl dann der Opel Adam ausgelost wird.

Was Sie dafür tun müssen? Einfach anrufen, und zwar bei unserer folgenden Gewinn-Hotline

0 13 79 88 76 19 *

*) 50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, aus dem Mobilnetz teurer. Nennen Sie bitte das Stichwort "Opel Adam" sowie ihren Namen und die Adresse.

Oder kommen Sie in eine der Geschäftsstellen von Freies Wort und füllen Sie eine der dort erhältlichen Gewinnspiel-Karten aus.


Ob per Anruf oder per Karte - alle Teilnehmer haben ab sofort eine Chance auf Schlüssel Nummer 2 . Dessen Gewinner wird aus allen, die ab jetzt mitmachen am 27. Juli gezogen, der Name wird am 28. Juli in der Zeitung veröffentlicht.

Schlüssel Nummer 3 wird dann unter all denen verlost, die zwischen dem 28. Juli und dem 10. August anrufen oder eine Karte abgeben. Schlüssel Nummer 4 folgt dann zwischen dem 11. und dem 24. August.

Schlüssel Nummer 5 wird schließlich direkt auf dem Leserfest am 26. August in Suhl verlost, und zwar unter allen bis dahin eingegangenen Anrufen und Karten. Gewinnen kann diesen letzten Schlüssel nur, wer persönlich beim Leserfest vor Ort ist.

Alle fünf Gewinner sind eingeladeneingeladen, am 26. August auf die Bühne auf unserem Verlagsgelände auf dem Suhler Friedberg zu kommen. Dort können direkt aus einer großen Box die Schlüssel gezogen werden. Der Inhaber des passenden Schlüssels gewinnt schließlich den nagelneuen Opel.

Sie sehen also: Es gibt noch jede Menge Chancen für Sie, das große Los zu ziehen.



Leserfest in Suhl

Schon das Leserfest selber ist ein attraktives Angebot zum Mitfeiern: Am Freitag, 25. August, ab 18 Uhr, und am Samstag, 26. August, ab 11 Uhr wird das Verlagsgelände in Suhl zur Bühne für eine Fülle von Angeboten für die ganze Familie.

Zu den Höhepunkten gehören:

 

FREITAG, 25. August

18 Uhr: Verlags-Kulturfestival im und ums Gebäude. Es gibt eine Lesung aus bitterbösen Leserbriefen, Kurzfilme, Dixieland-Jazz , ein Musikprogramm mit Stan Meus und Michael Gerlinger vom Meininger Theater. Landolf Scherzer erzählt Anekdoten aus einstigen Freies Wort -Pressefesten, und ab 21 Uhr spielt "Druckreif" aus Hof und Suhl, die einzige deutsche Verlags-Band. Eintritt: 8 Euro.

SAMSTAG, 26. August

11 bis 19 Uhr: Leserfest-Programm für die ganze Familie: Zeitungsstaffel mit Sommer-Biathlon-Einlage, "Medizin nach Noten", Kinderflohmarkt, Stoffwechsel-Flohmarkt für Erwachsene, Jugendtheater, Ausschnitte aus dem neuen Evita -Musical aus Meiningen, Chor-Auftritte und natürlich die große Verlosung des Opel Adam. Der Eintritt ist frei!

19 Uhr: Open-Air-Konzert mit den Prinzen . Die Kultband aus Leipzig präsentiert auf der Bühne in Suhl ihr zweistündiges Sommer-Special "25 Jahre Best of". Anschließend Antenne-Thüringen-Party bis 1 Uhr nachts. Eintritt: 20 Euro (Kinder 16 Euro).

Das Leserfest findet statt auf dem Verlagsgelände von Freies Wort auf dem Suhler Friedberg, Schützenstraße 2 - ganz in der Nähe der A 73-Abfahrt Suhl-Friedberg. Genügend kostenlose Parkplätze vor Ort. Per Bus erreichbar aus Suhl (Bahnhof oder Zentrum) sowie aus Richtung Hildburghausen/Schleusingen.

 

Tickets für die Prinzen am Samstag und für das Verlags-Kulturfestival am Freitag gibt es im Vorverkauf bei Freies Wort.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 08. 2017
17:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
65 Jahre Freies Wort
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lilli Jäger (15) und Leni Peterhänsel (9) vom Sportakrobatikclub Suhl zeigten Balanceübungen, die den Zuschauern viel Respekt abnötigten.

28.08.2017

Sportskanonen beim Leserfest

Sport wurde groß geschrieben beim Leserfest unserer Zeitung auf dem Friedberg. Neben der Sportlerehrung nutzten Vereine die Gelegenheit, sich öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. » mehr

Der Modellballon.	Fotos: frankphoto.de

27.08.2017

Luftige Werbung für Freies Wort

Es ist geschafft: Der Modellballon von Freies Wort geht nach der erfolgreichen Taufe zum ersten Mal in die Lüfte. » mehr

Anja Ullrich und Zoé Mende aus Erfurt beim Erinnerungsselfie mit Prinzen-Frontmann Sebastian Krumbiegel vor dem Konzert auf dem Friedberg. Foto: A. Heckel

27.08.2017

Ein Selfie mit Sebastian

Die Prinzen einmal persönlich treffen: Dieser innig gehegte Wunsch von Zoé Mende aus Erfurt ging wie für vier andere Gewinner unserer Meet-and-Greet-Aktion beim Leserfest in Erfüllung. » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 08. 2017
17:51 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".