Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Suhl/ Zella-Mehlis

Absage für den Suhler Weihnachtsmarkt

Suhl - Der Suhler Weihnachtsmarkt wird nicht stattfinden. Bis zuletzt hatte die Suhler Stadtverwaltung darum gerungen, mit einem geeigneten Konzept, den Weihnachtsmarkt auszurichten.



Suhl - Der Suhler Weihnachtsmarkt wird nicht stattfinden. Bis zuletzt hatte die Suhler Stadtverwaltung darum gerungen, mit einem geeigneten Konzept, den Weihnachtsmarkt auszurichten. So wurde der Glühwein wie alle anderen alkoholischen Getränke gestrichen, kulturelle Beiträge sollte es nicht geben, sodass alles eher auf einen reinen Warenmarkt hinausgelaufen ist. Für die Händler, die sich mit ihren Waren für den Weihnachtsmarkt beworben hatten, gab es eine lange Zitterpartie. Schließlich brauchen auch sie eine gewisse Zeit für die Vorbereitung und für das Einspielen der Logistik. Die ist jetzt vorbei. "Es gibt in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt. Das haben wir angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens nach Abwägung aller Risiken entschieden", sagt Oberbürgermeister Knapp am Mittwochnachmittag. Aber auf weihnachtliches Flair solle dennoch nicht verzichtet werden. Neben dem Weihnachtsbaum, der Beleuchtung und einigem anderen weihnachtlichen Schmuck, sollen vier oder fünf Hütten aufgestellt werden, in denen Handelswaren zu haben sein soll, die in die Adventszeit passen. Diese sollen voraussichtlich ab 1. Dezember ihren Betrieb aufnehmen. "Die Gesundheit der potenziellen Weihnachtsmarktbesucher hat für uns höchste Priorität", sagt Hannes Grauberger, der Sprecher der Weihnachtsmarkthändler. Auch wenn es für ihn und etliche andere in diesem Jahr einen Totalausfall bedeute.

Auch einen verkaufsoffenen Sonntag werde es nicht geben, da dafür ohne den Weihnachtsmarkt der Anlass fehle, so Knapp. ike

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 11. 2020
16:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Advent Alkoholische Getränke Glühwein Handelsgüter und Handelsartikel Händler Kommunalverwaltungen Verkaufsoffene Tage Verkaufsoffener Sonntag Weihnachtsbäume Weihnachtsmärkte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Weihnachtsbaum Suhl 2020 Suhl

07.11.2020

Suhler Weihnachtsbaum steht bereit zum Schmücken

Der Suhler Weihnachtsbaum ist gerichtet. Die 18 Meter hohe Douglasie wird in der kommenden Woche geschmückt. » mehr

Pünktliche Lieferung zum Fest: Der Weihnachtsbaumtransport in der Pfarrstraße.

03.11.2019

Ein Pracht-Wopper von drei Tonnen schmückt den Markt

Nummer eins und zwei stehen: Die Feuerwehr und das Technische Hilfwerk haben die ersten Weihnachtsbäume in der Stadt aufgestellt. Eine Fichte und eine Douglasie schmücken den Chrisamelmart. » mehr

Pünktliche Lieferung zum Fest: Der Weihnachtsbaumtransport in der Pfarrstraße. Fotos (4): frankphoto.de

03.11.2019

Ein Pracht-Wopper von drei Tonnen schmückt den Suhler Markt

Nummer eins und zwei stehen: Die Feuerwehr und das Technische Hilfwerk haben die ersten Weihnachtsbäume in der Stadt aufgestellt. Eine Fichte und eine Douglasie schmücken den Chrisamelmart. » mehr

Das ehemalige Sparkassengebäude möchte die Gemeinde nutzen.	Foto: Schwabe

22.10.2020

Albrechtser wollen sparen und sich 2021 mehr leisten

Die Albrechtser wollen sparen und dann im nächsten Jahr eine größere Ausgabe, zum Beispiel für den Spielplatz, stemmen. Darauf verständigten sich die Ortschaftsräte in ihrer jüngsten Sitzung. » mehr

Filialleiter Thomas Wolf (rechts) mit Diana Schlott (links) und Maria Heim (Mitte) bereitet die Aktion Heimat shoppen vor, an der die Suhler Müller Drogerie teilnimmt. Foto: frankphoto.de

30.08.2020

In der Heimat shoppen gehen

38 Geschäfte beteiligen sich in Suhl an der Aktion Heimat shoppen von der IHK. Damit soll die lokale Wirtschaft unterstützt werden. » mehr

Binnen 34 Minuten konnte die Douglasie von der Straße An der Hasel auf den Suhler Marktplatz transportiert werden. Eine Spitzenzeit. Vor acht Jahren benötigte die Wehr für einen Baum aus dem gleichen Stadtteil zwölf Stunden.

08.11.2020

Kein Problembaum trotz Neundorfer Abstammung

Sie ist mit 18 Metern und 2,3 Tonnen im Vergleich zu ihren Vorgängern ein eher schmächtiges Bäumchen - die Douglasie, die am Samstag Position bezogen hat als Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz. » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 11. 2020
16:16 Uhr



^