Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Wochenendeinkauf für lau - Mann schiebt vollen Wagen aus Supermarkt

Sonneberg - Einen komplett vollgepackten Einkaufswagen hat ein Mann aus einem Supermarkt in Sonneberg geschoben - ohne die Lebensmittel an der Kasse zu bezahlen.



Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, schob der Mann den Wagen durch die Eingangstür nach draußen. Vermutlich hatte ihm ein Komplize die Tür von außen geöffnet. Als eine Verkäuferin den Diebstahl bemerkte und dem Langfinger folgte, wurde auch ein Passant aufmerksam. Er wollte dem Dieb den Weg versperren. Laut Polizei konnte der Mann dennoch flüchten. Allerdings musste er seinen prall gefüllten Einkaufswagen mit Lebensmitteln im Wert von 135 Euro zurück lassen.  

Hinweise an die Polizei Sonneberg unter 03675/8750. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 02. 2019
09:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Diebe Lebensmittel Männer Polizei Supermärkte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rollator in Zimmer in Altenpflegeheim

21.01.2019

Erneut schlagen Diebe in Sonneberger Pflegeheim zu

Erneut haben Diebe in einem Sonneberger Pflegeheim zugeschlagen, Spinde aufgebrochen und Bargeld erbeutet. Bereits Ende 2018 beschäftigte eine Serie solcher Einbrüche die Polizei. » mehr

2018-07-16

16.07.2018

Polizei fahndet nach Einbrechern in Steinacher Supermarkt

Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in einen Supermarkt in Steinach eingedrungen. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Mann hebelt mit einem Brecheisen eine Tür auf

18.12.2018

Gefasst: Mutmaßliche Diebe plünderten Lagerhalle Steinheider Firma

Zwei mutmaßliche Diebe sind nach Durchsuchungen mehrerer Objekte in Steinheid und Frankenblick (Lkr. Sonneberg) ermittelt worden. Die beiden Männer sollen über Monate hinweg eine Firmenlagerhalle geplündert haben. Schade... » mehr

In gut 90 Prozent der Fälle, mit denen sich der "Weiße Ring" befasst, geht es um häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch. Foto: Maurizio Gambarini/dpa

15.02.2019

Nach Handgreiflichkeiten gegenüber Frau in Sonneberg bekommt Mann Hausverbot per Verfügung

Sonneberg - Donnerstagabend wurde die Poliei wegen häuslicher Gewalt alarmiert. Wie es heißt, soll ein Mann seine Frau in Sonneberg verletzt haben. » mehr

Auch wenn es in den vergangenen Monaten zu mehreren Raubüberfällen mit Verletzten gekommen ist, sieht Bad Salzungens Polizeichef keine erhöhte Gefahr in Bad Salzungen. Foto: Heiko Matz

08.02.2019

Heftige Rauferei vor Haustür in Judenbach - zwei Verletzte

Sonneberg - Zwei Männer sind bei einem Nachbarschaftsstreit in Judenbach (Landkreis Sonneberg) verletzt worden. Sie kamen zur Behandlung in ein Krankenhaus. » mehr

Blaulicht auf Polizeiauto

05.02.2019

Glück im Unglück: 64-jähriger Mann überschlägt sich mit Auto und bleibt unverletzt

Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Mann mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Er verletzte sich nicht, aber sein Wagen ist Schrott. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Karneval Kaltensundheim Rhön-Gymnasium

Karneval Kaltensundheim Rhöngymnasium |
» 24 Bilder ansehen

EAV in der Messehalle Erfurt Erfurt

EAV auf Abschiedstour in Erfurt | 20.02.2019 Erfurt
» 67 Bilder ansehen

Rodelblitz dampft durch die Region Suhl/Zella-Mehlis

Rodelblitz | 18.02.2019 Suhl/Zella-Mehlis
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 02. 2019
09:51 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".