Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Wie studiert es sich denn so in Coburg?

Coburg - Die Hochschule Coburg lädt am 24. und 25. April zu den Schnuppertagen ein.



Coburg - Die Hochschule Coburg lädt am 24. und 25. April zu den Schnuppertagen ein. Studieninteressierte können an Seminaren und Vorlesungen teilnehmen, mit Studierenden und Professoren sprechen, Mensa und Wohnheime besuchen und die Labore kennenlernen.

Am Campus Friedrich Streib (Friedrich-Streib-Straße 2) präsentieren sich alle Bachelor-Studiengänge aus den Bereichen Ingenieur-, Naturwissenschaften und Informatik, Wirtschaft sowie Soziale Arbeit und Gesundheit. Am Campus Design (Am Hofbräuhaus 1 und 1a) geben die Studiengänge Bauingenieurwesen, Architektur, Innenarchitektur und Integriertes Produktdesign Einblicke in den Studienalltag.

Außerdem stellen sich einige Servicestellen der Hochschule vor. Vertreten sind zum Beispiel das Referat "Gesunde Hochschule", das den Hochschulsport organisiert oder der Career Service, der Studierende in Karrierefragen berät. Die Schnuppertage bieten zudem Informationen zur Studienorganisation, zum Studieren mit Kind, zum Studieren im Ausland, zum Projekt "Der Coburger Weg" und zur Bewerbung an der Hochschule Coburg. An beiden Tagen informiert zudem das Studentenwerk Oberfranken über die Studienfinanzierung und BAföG.

Speziell für Eltern, Geschwister und Großeltern, die mitkommen, gibt es ein Begleitprogramm. Um Anmeldung wird gebeten. Mehr Informationen gibt es zu dem Thema im Internet.

—————

www.hs-coburg.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 04. 2019
17:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bafög Hochschule Coburg Hochschulen und Universitäten Hochschulsport Professoren Seminare Sozialarbeit Studentenwerke Studentinnen und Studenten Studienfinanzierung Vorlesungen
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Beate Meißner.

30.04.2019

Für mehr Schulsozialarbeit fehlt das Geld

Wie gut sind Sonnebergs Bildungseinrichtungen in Sachen Schulsozialarbeit bestückt? Diese Frage bewegte bei der Sitzung des Jugendhilfeausschusses vom Montag die Gemüter. » mehr

Ein Blick von oben hinab auf den Ort, an dem sonst in die umgekehrte Richtung geschaut wird - das Astronomiemuseum der Sternwarte Sonneberg. Foto:chz

22.01.2018

Dem Himmel in Sonneberg ein Stückchen näher

Wie sah eigentlich der Sternenhimmel am Tag meiner Geburt aus? Dieser Frage gingen jüngst 25 Studierende der Hochschule Coburg nach. In der Sternwarte Sonneberg waren sie auf kosmischer Entdeckungsreise. » mehr

Fenja Lüderitz und Paula Müller-Löb, Schülerinnen der Lauschaer Glasfachschule, lassen sich von den Exponaten der Passauer Künstlerin inspirieren. Fotos: Hein

24.04.2019

Zwischenmenschliches wird sichtbar

Im Rahmen des "Artists-in Residence"-Programms beim Kulturkollektiv Goetheschule zeigt das Glasmuseum Lauscha Werke der Künstlerin Barbara Zehner. » mehr

Aradhana Vijay (links) und Arsenii Krevov bei der Arbeit. Die Inderin und der Russe haben bei GBneuhaus unter anderem Recherchen über künftige Kunden des Neuhäuser Betriebes in ihren Heimatländern angestellt sowie Anschreiben und Werbematerial in ihren Muttersprachen angefertigt. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

15.10.2018

Von der Millionenmetropole zum Arbeiten an den Rennsteig

Über ein Projekt vermittelt die Universität Jena internationalen Studierenden Praktikumsstellen in Thüringer Unternehmen - so wie an Aradhana aus Indien und Arsenii aus dem russischen Moskau. » mehr

Eine große Tafel an der "Gebrannten Brücke" zwischen Sonneberg und Neustadt bei Coburg erinnert daran, dass dort einst die innerdeutsche Grenze verlief. Am 12. November vor 30 Jahren erzwangen die Bürger die Öffnung der Grenze. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

19.03.2019

"Räume und Grenzen" in Franken und Thüringen

Der "Tag der Franken" in Neustadt bei Coburg und Sonneberg wirft seine ersten Schatten voraus. Ende März gibt es in beiden Städten ein wissenschaftliches Symposium. » mehr

Nicht gerade klein ist die innerstädtische Brache zwischen Bahnhofsplatz und Wolkenrasen.

30.03.2016

Sechs Hektar Zukunft in einer Black-Box

Gemeinsam mit der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen möchte die Stadt Sonneberg das Bahnhofsgelände entwickeln. Partner dabei sind Architektur-Studierende der Hochschule Coburg. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

David Garrett in Leipzig Leipzig

David Garrett in Leipzig | 19.05.2019 Leipzig
» 35 Bilder ansehen

Unfall nach Verfolgungsjagd Schleusingen Schleusingen

Unfall nach Verfolgungsjagd | 19.05.2019 Schleusingen
» 16 Bilder ansehen

Impressionen Supermarathon ab Eisenach Eisenach

Rennsteiglauf Impressionen Supermarathon | 18.05.2019 Eisenach
» 65 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 04. 2019
17:58 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".