Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Unter 2,42 Promille Kontrolle über eigenes Fahrzeug verloren

Ein 38-Jähriger ist in Sonneberg schwer verletzt worden, als er mit seinem Auto beim Abbiegen auf die Seite kippte. Der Grund war rasch klar.



Sonneberg - Der Mann war auf der B 89 allein unterwegs, als er an der Ampel-Kreuzung "An der Müß" aus Richtung Neuhaus-Schierschnitz kommend nach rechts abbiegen wollte. Dabei verlor der 38-Jährige laut Polizei vermutlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab und kippte mit dem Wagen um. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Ursache für den Unfall war rasch klar. Der Atemalkoholtest ergab laut Polizei einen Wert von immerhin 2,42 Promille.  cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2019
09:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kollision beim Linksabbiegen

19.10.2019

Kollision beim Linksabbiegen

Zwei Pkw kollidierten Freitagmittag um 12.35 Uhr an der Unterlinder Kreuzung der Ortsumgehung B 89. Wie die Polizei bestätigt, wollte ein 54-Jähriger mit seinem Fahrzeug nach links auf die B 4 abbiegen und hat dabei über... » mehr

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten

07.11.2019

21-Jähriger schlägt Freundin mit Schneebesen und flüchtet

Ein junger Mann hat seiner Freundin mit einem Schneebesen gegen den Kopf geschlagen. Danach ist er ohne Führerschein vor der hinzugerufenen Polizei mit dem Fahrzeug seiner Partnerin geflohen. » mehr

luftgewehr

06.11.2019

Einschüsse im Fahrzeug: Ein Wiederholungstäter?

Auf einem Parkplatz in Landkreis Sonneberg sind innerhalb von zwei Tagen zwei Fahrzeuge beschädigt worden. Dieses Mal hat ein Unbekannter einen Außenspiegel durch Schüsse demoliert. » mehr

37 484,74 Euro haben Anschaffung und Umbau des Nissan Pathfinder letztlich gekostet. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

24.10.2019

Der Neue im Team ist endlich startklar

Die Scheibe-Alsbacher Bergretter haben nun allen Grund zur Freude: Das neue Einsatzfahrzeug ist nach gut drei Jahren harter Arbeit endlich bereit für den ersten Einsatz. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

30.07.2019

Mit Auto überschlagen: 22-Jährige verletzt sich schwer

Eine 22-jährige Autofahrerin ist aus bisher ungeklärter Ursache mit einem geparkten Fahrzeuganhänger in Mengersgereuth-Hämmern (Landkreis Sonneberg) kollidiert. Ihr Wagen überschlug sich, dabei verletzte sie sich schwer. » mehr

Blaulicht

17.06.2019

Betrunkener rammt Auto - Fahrerin nimmt Mann den Zündschlüssel weg

Eine entschlossene Autofahrerin hat in Mengersgereuth-Hämmern (Landkreis Sonneberg) einem betrunkenen Fahrer den Zündschlüssel weggenommen, um ihn am Weiterfahren zu hindern. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bombenfund Meiningen

Bombe in Meiningen |
» 5 Bilder ansehen

Narrenzug Bad Salzungen Bad Salzungen

Narren regieren Bad Salzungen | 11.11.2019 Bad Salzungen
» 31 Bilder ansehen

Rathaussturm Suhl Suhl

Narren stürmen Rathaus Suhl | 11.11.2019 Suhl
» 58 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 10. 2019
09:50 Uhr



^