Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Unbekannter bricht Schwesternzimmer im Pflegeheim auf

Das Schwesternzimmer und ein Medizinschrank in einem Pflegeheim in Sonneberg sind am Samstag aufgebrochen worden. Nach ersten Erkenntnissen fehlt jedoch nichts.



Sonneberg - Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, bemerkten Mitarbeiter des Pflegeheims am frühen Samstagmorgen einen Mann, der zügig das Gebäude verließ.

Außerdem waren das Schwesternzimmer und der darin befindliche Medizinschrank aufgebrochen worden. Der Mann scheint daraus aber nichts geklaut zu haben. ap

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 05. 2019
10:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Pflegeheime Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit einem Großaufgebot schlagen die Beamten Dienstagvormittag gleichzeitig an mehreren Orten zu. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

29.01.2019

Ermittler nehmen potenzielle Verstecke unter die Lupe

Insgesamt 14 leerstehende Wohnhäuser und Gewerbeobjekte in der Sonneberger Innenstadt werden am Dienstag von 90 Beamten durchsucht. Die Polizisten ermitteln unter anderem wegen verschiedener Eigentumsdelikte. » mehr

Rollator in Zimmer in Altenpflegeheim

21.01.2019

Erneut schlagen Diebe in Sonneberger Pflegeheim zu

Erneut haben Diebe in einem Sonneberger Pflegeheim zugeschlagen, Spinde aufgebrochen und Bargeld erbeutet. Bereits Ende 2018 beschäftigte eine Serie solcher Einbrüche die Polizei. » mehr

Rollator in Zimmer in Altenpflegeheim

18.12.2018

Erneut Einbruch in Pflegeheim: Serie beschäftigt Polizei

Erneut ist ein Unbekannter in ein Sonneberger Pflegeheim eingebrochen und hat einem Bewohner Bargeld entwendet. Bereits mehrfach gab es in den vergangenen Wochen derartige Vorfälle in Pflegeheimen der Stadt. » mehr

Geldbörse in der Hand

09.11.2018

Dieb wildert in Seniorenheim und erbeutet Geldbörsen

Besonders dreist ist ein Dieb in einem Sonneberger Pflegeheim unterwegs gewesen. Er durchsuchte mehrere Zimmer und erbeutete mindestens drei Geldbörsen. » mehr

Architekt Ralf Ludwig, AWO-Kreisvorsitzende Lore Mikolajczyk, Bürgermeister Jürgen Köpper, Michael Hack, Landkreis-Beigeordneter Hans-Peter Schmitz, Sparkassen-Vorstand Mike Stieler und CDU-Kreisvorsitzender Danny Dobmeier (v. l.) beim Spatenstich in der Bahnhofsallee. Foto: Schwämmlein

13.10.2017

"Ideale Alternative für Senioren im ländlichen Raum"

Eine Wohnanlage für ältere Menschen entsteht in der Bahnhofsallee in Mengersgereuth- Hämmern. Am Donnerstag erfolgte der Spatenstich. » mehr

Michael Hack. F.: frankphoto.de

28.09.2017

Betreutes Wohnen auf der Agenda

Wenn ein Sozialverband im Kreis derzeit in die Vollen geht? Dann die Awo. Außer in Steinheid, Meng.-Hämmern und Neuhaus-Schierschnitz will man perspektivisch auch in Sonneberg, Schalkau und Neuhaus Akzente setzen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Impressionen Supermarathon ab Eisenach Eisenach

Rennsteiglauf Impressionen Supermarathon | 18.05.2019 Eisenach
» 65 Bilder ansehen

Suhler Ballnacht

Suhler Ballnacht | 19.05.2019 Suhl
» 103 Bilder ansehen

Rennsteiglauf Impressionen Strecke und Ziel Oberhof/Schmiedefeld

Rennsteiglauf Impressionen Strecke und Ziel | 18.05.2019 Oberhof/Schmiedefeld
» 63 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 05. 2019
10:11 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".