Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sonneberg/Neuhaus

Streit eskaliert: 24-Jähriger sticht mit Messer auf 23-Jährigen ein

Ein 24-Jähriger hat in der Nacht von Freitag auf Samstag in Sonneberg mit einem Küchenmesser auf einen 23 Jahre alten Mann eingestochen. Dieser erlitt Verletzungen im Bauchbereich und musste im Krankenhaus behandelt werden.



Sonneberg - Wie die Polizei mitteilte, stritten die beiden Männer zuvor in der Wiesenstraße. Der 24-jährige Täter ging in die Küche, holte dort ein Messer und stach auf sein Opfer ein. Dabei verletzte er ihn unter anderem im Bauchbereich. Auch der Angreifer wurde bei der Attacke verletzt, so dass beide im Krankenhaus behandelt werden mussten.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft, wurde der Täter wieder auf freien Fuß gesetzt und ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 11. 2020
10:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gefahren Küchenmesser Messer Polizei Staatsanwaltschaft Streitereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit dem Chihuahua seiner Freundin war einer der Männer unterwegs. Symbolfoto

01.11.2020

Wie ein Hündchen zum Angriff verleitet

Zwei Männer gehen mit ihren Hunden spazieren, der große Hund läuft nicht an der Leine. Er attackiert den kleinen und es kommt zu einer verbalen Auseinandersetzung der Hundehalter. Minuten später eskaliert die Lage und be... » mehr

Pflegeheim Neuhaus Neuhaus am Rennweg

23.11.2020

Missbrauch in Pflegeheim? Ermittlungsergebnisse erst nach Weihnachten

Im Fall der Missbrauchsvorwürfe in einem Pflegeheim in Neuhaus/Rennweg ist nicht vor Weihnachten mit belastbaren Ermittlungsergebnissen zu rechnen. » mehr

Das Angelikastift in Neuhaus war am Donnerstag Schauplatz eines umfangreichen Polizeieinsatzes. Foto: Ittig

15.11.2020

Kritische Fragen ans Management werden laut

Das Entsetzen über den Verdacht, der auf fünf Beschäftigten des Angelikastiftes lastet, ist immens. David Eckart, vor seinem Einzug in den Landtag bis 2006 Leiter der Einrichtung, spricht von unentschuldbaren Verfehlunge... » mehr

Pflegeheim Neuhaus Neuhaus am Rennweg

Aktualisiert am 13.11.2020

Nach Missbrauchsverdacht: Fünf Pflegerinnen entlassen

Im Fall des vermuteten Missbrauchs alter Menschen in einem Pflegeheim in Neuhaus am Rennweg (Landkreis Sonneberg) hat der Heimbetreiber reagiert und die fünf beschuldigten Pflegerinnen entlassen. » mehr

Das Alten- und Pflegeheim in der Schönen Aussicht in Neuhaus am Rennweg war am Donnerstag Ziel eines Polizeieinsatzes. Insgesamt sechs Objekte in den Kreisen Sonneberg und Saalfeld durchsuchte die Kripo auf der Suche nach Beweisen, die einen Missbrauchsverdacht untermauern sollen.

12.11.2020

Polizei beschuldigt fünf Frauen des Missbrauchs Schutzbefohlener

Dem Verdacht, dass in einem Neuhäuser Pflegeheim hilflose Senioren Opfer von körperlicher Gewalt und sexuellen Übergriffen wurden, geht die Polizei nach. Am Donnerstagmorgen fand auf der Suche nach handfesten Beweisen ei... » mehr

Das Alten- und Pflegeheim in der Schönen Aussicht in Neuhaus am Rennweg war am Donnerstag Ziel eines Polizeieinsatzes. Insgesamt sechs Objekte in den Kreisen Sonneberg und Saalfeld durchsuchte die Kripo auf der Suche nach Beweisen, die einen Missbrauchsverdacht untermauern sollen.

Aktualisiert am 12.11.2020

Verdacht des sexuellen Missbrauchs: Durchsuchung in Pflegeheim

Der Verdacht schockiert die Region: In einem Alten- und Pflegeheim in Neuhaus am Rennweg sollen Bewohner von Mitarbeitern sexuell missbraucht worden sein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo Corona HBN Hildburghausen

Anti-Corona-Demo Hildburghausen | 25.11.2020 Hildburghausen
» 23 Bilder ansehen

Unfall_Lkw_Oberhof Oberhof

Lkw-Unfall Oberhof | 24.11.2020 Oberhof
» 11 Bilder ansehen

Schnee Steinhied

Der erste Schnee in der Region |
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 11. 2020
10:19 Uhr



^