Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberg: 17 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall

Im Landkreis Sonneberg hat sich die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion auf 32 erhöht. Zudem meldet das Landratsamt 17 neue Infektionen.



Sonneberg - Damit gibt es im Landkreis Sonneberg aktuelle 618 infizierte Menschen. Ein weiterer Todesfall wurde dem Gesundheitsamt gemeldet. Eine 82-Jährige ist am Mittwoch im Sonneberger Klinikum gestorben.

163 gelten als genesen. Der Inzidenzwert im Landkreis beträgt jetzt 199,25.

>>> Mehr zum Thema

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 11. 2020
12:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Coronavirus 19
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

Aktualisiert am 18.11.2020

Kreis Sonneberg: Neue Corona-Infektionen und zwei weitere Todesfälle

Im Landkreis Sonneberg haben sich binnen 24 Stunden weitere 24 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Eine Frau und ein Mann im Alter von 93 und 89 Jahren sind in der Nacht von Montag zu Dienstag im Zusammenhang mit dem... » mehr

Für alle Grundschüler und Lehrer, die nicht unmittelbaren Kontakt zur Betroffenen hatten, soll der Unterricht auf dem Apelsberg-Campus weiterlaufen. F.: nk

16.11.2020

Landratsamt kündigt Massentest an der Neuhäuser Grundschule an

Auch in der Grundschule in Neuhaus am Rennweg leeren sich die Klassenzimmer. Nachdem sich die Infektion einer Hortnerin erwies, müssen 60 Kinder in Quarantäne. » mehr

Svenja Mäder.

08.11.2020

"Selbst leichte Arbeiten machen Probleme"

Junge Menschen gelten in der Corona-Pandemie nicht als Risikogruppe. Aber auch sie können von einer Infektion betroffen sein, wie der Erfahrungsbericht einer 19-Jährigen Auszubildenden zeigt. » mehr

Krankenhaus-Bett

08.11.2020

Zwei weitere Todesfälle im Landkreis Sonneberg

Zwei weitere Todesfälle meldet der Landkreis Sonneberg im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Damit sind im Landkreis bereits 28 Menschen gestorben, bei denen eine Infektion vorlag. » mehr

Auch Yoga-Kurse bietet die Volkshochschule in Arzberg an. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

07.11.2020

Sonneberg schränkt auch Sportangebot der Volkshochschule ein

Wie in den Fitness-Studios wird im Landkreis Sonneberg ab sofort auch das Sportangebot der Volkshochschule eingeschränkt. » mehr

Bundeswehrsoldaten arbeiten in einer Corona-Teststation. Das Panzerbataillon 104 ist eine Kampftruppe, normalerweise muss sie die Panzer des Feindes bezwingen. In der Corona-Krise kämpfen die Soldaten nun an ganz anderen Fronten - von Dienstag an tun dies auch die Soldaten aus Bad Salzungen in Suhl. Foto: Bundeswehr/dpa

04.11.2020

Bundeswehr hilft erneut im Sonneberger Gesundheitsamt

Die Bundeswehr wird das Gesundheitsamt Sonneberg erneut beim Pandemie-Management unterstützen. Das Kreisverbindungskommando bestätigt zwei Eilanträge des Landratsamts. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Verkehrsunfall Hildburghausen 26.11.20 1 Hildburghausen

Unfall Hildburghausen | 26.11.2020 Hildburghausen
» 4 Bilder ansehen

Demo Corona HBN Hildburghausen

Anti-Corona-Demo Hildburghausen | 25.11.2020 Hildburghausen
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 11. 2020
12:02 Uhr



^