Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Sonneberg/Neuhaus

Solarstrom gibt es auch vom Balkon

Eine gute Möglichkeit, nützliches Wissen in diesen Zeiten weiterzugeben, hat die Verbraucherzentrale Thüringen mit ihren Online-Vorträgen gefunden.



Sonneberg - Der nächste Online-Vortrag befasst sich am 28. April von 18 bis 19 Uhr mit dem Thema "Steck die Sonne ein! Solarstrom vom Balkon". Es geht darum, wie Solarstrom auch in Mehrfamilienhäusern genutzt werden kann: am Balkongeländer, auf der Terrasse oder an der Hauswand. Wie funktioniert die Technik? Welche Regeln sind bei Kauf und Nutzung zu beachten? Wie vermeide ich Konflikte mit Netzbetreibern, Vermietern und Nachbarn?, gibt Ramona Ballod, Referatsleiterin Energie, Bauen, Nachhaltigkeit bei der Verbraucherzentrale, Hinweise zum Inhalt.

In einem weiteren Online-Vortrag geht es am 30. April, 17.30 bis 18.15 Uhr, um Fördermittel fürs Haus. Die alte Ölheizung soll weg, der Strom vom eigenen Dach kommen und das Haus gedämmt werden? Nie waren die finanziellen Hilfen, mit denen der Staat Hausbesitzern dabei unter die Arme greift, so umfangreich wie in diesem Jahr, so Ballod. Der Vortrag erklärt die bundesweit gültigen Förderprogramme für neue Heizungsanlagen und zur energetischen Sanierung der Gebäudehülle und zeigt, wie Bürger die Fördermittel für Ihr Vorhaben nutzen können.

Über das Internet können Interessierte den Online-Vorträgen live folgen und den Energieexperten Fragen stellen. Die Teilnahme ist bequem von zu Hause aus oder auch unterwegs möglich und kostenlos. Die Anmeldung für beide Vorträge muss über das Internet erfolgen.

Neben den Online-Vorträgen bietet die Energieberatung der Verbraucherzentralen auch eine individuelle Beratung an. Sie findet zurzeit hauptsächlich online und telefonisch statt. Mehr Informationen gibt es kostenfrei unter (08 00) 8 09 80 24 00.

—————

www.verbraucherzentrale-energieberatung.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 04. 2020
17:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Balkon Coronavirus 19 Dämm-Technik Energieberatung Energieexperten Finanzhilfe Fördermittel Heizungsanlagen Sanierung und Renovierung Services und Dienstleistungen im Bereich Beratung Verbraucherzentralen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Tauzeit bittet: Kinder nicht aus dem Blick verlieren

17.04.2020

Tauzeit bittet: Kinder nicht aus dem Blick verlieren

Fachleute sind sich einig: Die derzeitige Corona- Situation mit all ihren Auswirkungen bedeutet für Kinder und Familien besonderen Stress. Darauf weisen auch die Mitarbeiter von "Tauzeit" hin. » mehr

Von Tag zu Tag fällt die alte Porzellanfabrik in Limbach immer mehr in sich zusammen. Um den Schandfleck zu beseitigen, hat die Stadt Fördermittel von knapp 150 000 Euro beantragt.

05.11.2018

Ohne Moos nichts los

Ob Markt, Wohngebiet, Wanderweg oder Abriss von Ruinen - die Liste der Dinge, die in Neuhaus in Angriff genommen werden müssten, ist lang. Um diese allerdings Stück für Stück abzuarbeiten, ist die Stadt auf finanzielle H... » mehr

Kita-Leiterin Diana Sell bedankt sich bei Paul-Andreas Freyer von der Stiftung Senfkorn für die finanzielle Unterstützung. Foto: dlö

13.05.2020

Ein Elektrowagen für sechs

Über finanzielle Unterstützung zur Anschaffung eines motorisierten Wagens für ihre Kleinsten freuen sich die Erzieher der integrativen Diakonie-Kindertagesstätte "Wirbelwind" in Schalkau. » mehr

Proben für Corona-Tests werden untersucht

04.07.2020

Regiomed: 98-Jährige übersteht Covid-19

Regiomed zieht eine erste Corona-Zwischenbilanz. Bislang wurden knapp 1200 Patienten behandelt. Der überwiegende Teil der im Regiomed-Verbund Behandelten sei hochbetagt gewesen. Dabei habe sogar eine 98-jährige Patientin... » mehr

Nachdem am 23. Mai bei einer symptomatischen Bewohnerin ein Abstrich genommen wurde und dieser dem Gesundheitsamt am 25. Mai als Infektion gemeldet wurde, ordnete der Landkreis weitere Tests an. Dabei erwiesen sich für die Einrichtung in Ernstthal knapp zwei Dutzend Betroffene. Foto: Hein

03.07.2020

"Quarantäne des Hauses ist wieder aufgehoben"

Nach dem Corona-Ausbruch im AWO-Pflegeheim "Rennsteigschlößchen" in Ernstthal hat die Situation sich wieder entspannt. » mehr

Franziska Weber fährt seit Dienstag letzter Woche wieder mit Gästen - nach der Winterpause und dem Corona-Lockdown wird es höchst Zeit, das Unternehmen wieder in die Spur zu bekommen und ihre Leidenschaft zu leben. Foto: Tim Birkner

30.06.2020

"Ich bin heiß aufs Fahren"

Die Busunternehmen im Kreis haben nach dem Lockdown schwere Zeiten hinter sich. Sie gelten nicht als systemrelevant. Dennoch wollen die Banken ihre Raten für die modernen Reisebusse. Monat für Monat. Seit vergangener Woc... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall Hildburghausen Hildburghausen

Verkehrsunfall Hildburghausen | 07.07.2020 Hildburghausen
» 11 Bilder ansehen

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 04. 2020
17:04 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.