Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Selbstständig gemacht: Auto schlägt in Hauswand ein

Eine Autofahrerin hat ihr Fahrzeug am Dienstag an einer abschüssigen Einfahrt in Mönchsberg (Landkreis Sonneberg) geparkt. Wenig Später machte sich das Auto selbstständig, rollte davon und krachte in eine Hauswand.



Sonneberg - Der Aufprall war laut Polizei so stark, dass in der Hauswand ein Loch von etwa einem Quadratmeter entstand. Glücklicherweise blieben die Hausbewohner unverletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 4800 Euro.

Nach derzeitigen Erkenntnissen war die Handbremse nicht ausreichend angezogen. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 05. 2019
17:21 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auto putzen

14.05.2019

Statt Schäfchen zu zählen: Frau putzt nachts ihr Auto

In Sonneberg riefen besorgte Anwohner in der Nacht zu Dienstag die Polizei, weil ein verdächtiges Auto in der Straße stand. Das Licht brannte der Motor lief. Doch der Grund war schnell gefunden. » mehr

Ein Rettungswagen im Einsatz

10.04.2019

Junger Radfahrer bei Unfall in Sonneberg schwer verletzt

Ein 15-jähriger Radfahrer erlitt am Dienstagnachmittag schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall in Sonneberg. » mehr

Kontrollverlust im Kreisel endet als Totalschaden

07.01.2019

Kontrollverlust im Kreisel endet als Totalschaden

Nur noch Schottwert hat dieses Fahrzeug eines 77-Jährigen. Der Sonneberger war am Montag gegen 9.50 Uhr von der Neuhäuser Straße kommend in Richtung Sonneberger Innenstadt unterwegs. Im Köppelsdorfer Kreisel verlor der M... » mehr

Mit Trick 17 operierte vor einigen Wochen dieser holländische Lasterfahrer. Weil er zu wenig Ladung hatte und deswegen die Räder im Matsch durchdrehten, ließ er die Luft aus den Reifen, um mehr Griff zu kriegen fürs Vorwärts auf dem Weg durch Lauscha. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

28.01.2019

Möglichkeiten für Autofahrer werden immer enger

Festgefahrene Trucks, festsitzende Schulbusse, hängen bleibende Laster - die ergiebigen Schneefälle brachten in den oberen Lagen des Landkreises Sonneberg am Montag punktuell den Verkehr zum Erliegen. » mehr

Unfall Lauscha 17.10.18 Lauscha

17.10.2018

Berauschter fährt Fußgänger, Autos, Hydranten und Geländer an

Ein offenbar berauschter Autofahrer hat in Neuhaus und Lauscha einen Fußgänger, mehrere Autos, einen Hydranten und ein Brückengeländer angefahren. » mehr

Nach dem Crash im Drogenrausch ging nichts mehr vor und zurück. Die Bergung des Fahrzeugwracks und die Untersuchungen der Kripo brauchten ihre Zeit.

11.03.2019

Junkie zieht Fahrer aus dem Wagen, flüchtet damit und baut Unfall

Ein schwerer Unfall legte am Montagnachmittag den Verkehr lahm zwischen Steinach und Blechhammer. Ein Mann hatte ein kurz zuvor gestohlenes Fahrzeug zu Schrott gefahren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

25. Feuerwehr-Jugendleistungsmarsch in Eisfeld Eisfeld

25. Jugendleistungsmarsch | 25.05.2019 Eisfeld
» 11 Bilder ansehen

Schmalkalden feiert „Am Walperloh“ - Mit dem Schweizer Star-DJ Antoine Schmalkalden

Prachtparade Schmalkalden Freitag | 24.05.2019 Schmalkalden
» 20 Bilder ansehen

Fridays for Future

Fridays-Demo-MGN |
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 05. 2019
17:21 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".