Lade Login-Box.
Corona Newsletter
Topthemen: Coronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf Instagram

Sonneberg/Neuhaus

Reger Crystal-Handel im Raum Coburg: Sonneberger in U-Haft

Mit 200 Gramm Methamphetamin und mehreren Tausend Euro im Auto stoppt die Coburger Kripo einen 34-Jährigen. Der Sonneberger sitzt in Untersuchungshaft.



  Foto: Polizei Oberfranken

Neustadt bei Coburg - Der 34-Jährige war nach Ermittlungen ins Visier der Drogenfahnder geraten. Es hatte sich der Verdacht erhärtet, dass der Mann im Bereich Coburg und Neustadt bei Coburg einen regen Handel mit Crystal treibt.

Wie die Polizei berichtet, stoppten Polizisten am Montagnachmittag den Wagen des Verdächtigten bei Eisfeld und nahmen den überraschten Fahrer vorläufig fest.

Als die Polizisten den Wagen überprüften, entdeckten sie zwei Päckchen mit etwa 200 Gramm Crystal. Zudem hatte der Mann noch in der Unterhose eine kleine Menge der Droge versteckt und 7000 Euro bei sich. Die Beamten beschlagnahmten die Betäubungsmittel und das Bargeld.

Bei der anschließenden Durchsuchung der Wohnung des Verdächtigen stellten die Polizisten weiterhin etwa 60 Gramm Marihuana sicher. Der Mann sitzt nun in Untersuchungshaft.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 02. 2020
16:24 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Betäubungsmittel Crystal (Droge) Drogen und Rauschgifte Drogenfahnder Marihuana Polizei Polizistinnen und Polizisten Seat Untersuchungshaft Verdächtige
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht Polizei

30.08.2019

Drogen und Bargeld bei Großrazzia in und um Sonneberg entdeckt

Sonneberg - Drogen und Bargeld in Höhe von rund 60.000 Euro haben Polizisten bei Durchsuchungen in Sonneberg, Schalkau und Judenbach entdeckt. Gegen zwei Männer werde ermittelt. » mehr

Kiffen

26.09.2019

Mit einem Tütchen Stoff in der Unterhose erwischt

Zwei Jugendliche in Sonneberg wählten zum Rauchen eines Joints ausgerechnet den Platz vor dem Amtsgericht. Als die Polizei kam, versuchten sie, die Drogen zu verstecken. » mehr

Blaulicht

03.04.2020

Neuhäuser rastet im Drogenrausch am Arbeitsplatz aus

Neuhaus am Rennweg - Im Drogenrausch ist in Neuhaus am Rennweg ein Mann an seinem Arbeitsplatz ausgerastet. Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam. » mehr

Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel

Aktualisiert am 15.10.2019

Nach 33 Straftaten in Haft: Im Bettkasten vor Polizei versteckt

Ein 20-jähriger Sonneberger ist nach zahlreichen Diebstählen ermittelt und in Haft genommen worden. Dem Mann werden mindestens 33 Straftaten zugerechnet. » mehr

Jobs mit aggressiven Kunden

26.02.2020

Mann handelt sich gleich elf Anzeigen ein.

Zuerst beschimpfte er Polizisten während des Faschingsumzuges in der Sonneberger Innenstadt, denn wollte er einen Beziehungsstreit mit dem Messer klären. Als die Polizisten ihn mitnahmen, schimpfte er weiter und bespuckt... » mehr

Polizei-Symbolfoto

19.02.2020

Renitente Sonnebergerin beißt Polizisten und wird verletzt

Bei einer Verkehrskontrolle in Sonneberg ist eine Frau ausgerastet. Zunächst wollte die 32-Jährige ihren Führerschein nicht herausgeben und sollte mitgenommen werden. Aber schon auf dem Weg zum Streifenwagen wurde sie la... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Schleusingerneundorf 06.04.20

Motorradunfall Schleusingerneuendorf |
» 6 Bilder ansehen

Flächenbrand Sonneberg 05.04.20 Rottmar

Flächenbrand Sonneberg | 05.04.2020 Rottmar
» 11 Bilder ansehen

Wohnhausbrand Trusetal

Wohnhausbrand Trusetal | 05.04.2020 Trusetal
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 02. 2020
16:24 Uhr



^