Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Mutter bei Löschversuch im Kinderzimmer schwer verletzt

Beim Versuch einen Brand im Kinderzimmer zu löschen und ihre drei Kinder dabei zu retten, ist eine 31-jährige Mutter aus Steinach (Lkr. Sonneberg) schwer verletzt worden.



Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Eine 31-jährige Mutter wird beim Versuch, einen Brand im Kinderzimmer zu löschen schwer verletzt.   Foto: proofpic.de

Steinach - Die Frau hatte in der Nacht Flammen im Kinderzimmer bemerkt. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hatten offenbar die Kinder gezündelt. Dabei geriet Mobiliar in Brand. Die Mutter hatte das bemerkt und mit einer Decke versucht, die sich ausbreitenden Flammen zu löschen. Dabei zog sie sich schwere Verbrennungen zu, so die Polizei.

Da sich in der Wohnung immer mehr Rauch ausbreitete, sei sie mit den drei Kindern im Alter von vier, fünf und zwölf Jahren aus der Wohnung des Mehrfamilienhauses geflüchtet. Die alarmierten Einsatzkräfte hatten den Brand kurz nach Mitternacht rasch gelöscht.

Die 31-Jährige wurde zur Behandlung ihrer Brandverletzungen mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Halle gebracht. Die drei Kinder kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in umliegende Krankenhäuser. Die Wohnung ist laut Polizei derzeit nicht bewohnbar. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf etwa 10.000 Euro.

Hoher Schaden bei Dachstuhlbrand im Ilm-Kreis

Auch in Bösleben-Wüllersleben im Ilm-Kreis hat es in der Nacht zu Freitag gebrannt. Dort ist ein Dachstuhl abgebrannt und eingestürzt. Dabei entstand ein Schaden von rund 150.000 Euro. Das Haus ist nicht bewohnbar und einsturzgefährdet. 

Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Die Bewohner des Hauses hätten sich rechtzeitig ins Freie retten können. Wegen des Funkenflugs mussten auch die umliegenden Häuser geräumt werden. Alle Bewohner kamen in einer ehemaligen Gaststätte unter. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kripo beginnt mit den Ermittlungen, sobald der Brandort freigegeben wird. cob

Lesen Sie dazu auch: 31-jährige Mutter rettet ihre Kinder und wird schwer verletzt

 

- Wohnungsbrand Steinach - Foto: proofpic.de

Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Wohnungsbrand Steinach 17. August 2018
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 08. 2018
08:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandverletzungen Kinderzimmer Mütter Polizei Schwerverletzte Wohnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Im Hof des Anwesens werden die Bewohner versorgt.

17.08.2018

31-jährige Mutter rettet ihre Kinder und wird schwer verletzt

30 Mitglieder von Feuerwehren, Polizeibeamte und Mitarbeiter von Rettungsdiensten kommen Donnerstagnacht in Steinach zum Einsatz. Eine Frau muss mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. » mehr

Notarzt

03.04.2018

Sonneberger verletzt Mutter im Streit lebensgefährlich mit Messer

Gegen einen 25 Jahre alten Sonneberger ermittelt die Polizei wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. » mehr

16.09.2018

Zug fährt mit Mutter ab: Dreijähriger allein auf dem Bahnsteig

Herzzerreißende Szenen haben sich auf dem Sonneberger Hauptbahnhof abgespielt. Durch einen unglücklichen Zufall wurde ein dreijähriger Steppke von seiner Mutter getrennt. Ein beherzter junger Mann und ein Blaulichtwagen ... » mehr

Kind wird bei Unfall schwer verletzt

01.09.2018

Kind wird bei Unfall in Lauscha schwer verletzt

Ein Unfall, bei dem ein Kind zu Schaden kam, ereignete sich am frühen Freitagabend in der Lauschaer Innenstadt. » mehr

Blaulicht Polizei

15.08.2018

Betrunkener 23-Jähriger droht eigener Mutter mit Tod

Weil er im Alkoholrausch seine eigene Mutter in Neuhaus am Rennweg angegriffen und sogar mit dem Tode bedroht haben soll, musste ein junger Mann die restliche Nacht in einer Zelle der Sonneberger Polizei verbringen. » mehr

fahrrad unfall

17.07.2018

E-Bike-Fahrer fährt auf Traktor auf und wird schwer verletzt

Ein Radfahrer ist in Föritztal (Lkr. Sonneberg) auf einen Traktor aufgefahren und dabei schwer verletzt worden. Der Traktorfahrer bekam davon nichts mit und fuhr weiter. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs 2018 Suhl-Heinrichs

Kirmesumzug und Hahnenschlag Heinrichs | 16.09.2018 Suhl-Heinrichs
» 90 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 08. 2018
08:05 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".