Lade Login-Box.
Topthemen: Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Mit knapp drei Promille keine Kontrolle im Kreisverkehr

Ein 31-Jähriger hat in Neuhaus am Rennweg in einem Kreisverkehr die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Grund: Er hatte fast drei Promille intus.



Neuhaus am Rennweg - Der Mann war am Montagnachmittag kurz nach der Einfahrt in den Kreisverkehr B281 am Ortseingang Neuhaus am Rennweg mit dem Wagen einer 77-Jährigen kollidiert. Die Frau hatte ebenfalls gerade in den Kreisverkehr einfahren wollen. Der Grund für den Kontrollverlust des Mannes war rasch klar. Den Beamten wehte eine kräftige Fahne entgegen. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,9 Promille. Die 77-Jährige erlitt einen Schock und gilt somit laut Polizei als leicht verletzt. Den 31-Jährigen erwartet eine entsprechende Anzeige. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
08:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frauen Männer Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

17.06.2019

Betrunkener rammt Auto - Fahrerin nimmt Mann den Zündschlüssel weg

Eine entschlossene Autofahrerin hat in Mengersgereuth-Hämmern (Landkreis Sonneberg) einem betrunkenen Fahrer den Zündschlüssel weggenommen, um ihn am Weiterfahren zu hindern. » mehr

Die zahlreichen Zuschauer ziehen von Station zu Station mit und feuern die Frauen und Männer kräftig an.

11.08.2019

Highlander-Karre entpuppt sich als schönstes Spiel

Bei den 12. Highland-Games in Rotheul treten mit elf Teams so viele wie noch nie an und messen bei den verschiedenen Spielen ihre Kräfte. » mehr

Blaulicht

01.08.2019

Streit mit ehemaliger Partnerin: Mann wirft sich auf Motorhaube

Ein Mann hat in Steinach (Landkreis Sonneberg) seine frühere Lebensgefährtin in einem Auto angegriffen und sich auf die Motorhaube geworfen. » mehr

Von Janin Boßdorf gibt es für Hans-Peter Müller ein Erinnerungsfoto aus vergangenen Schmiedefelder Party-Tagen.

19.05.2019

Anlauf genommen für ein Wiedersehen

Haferschleim oder Kloßparty? Kein Wunder, dass bei dieser Wahl so mancher Rennsteigläufer sich mit dem Abschied von Neuhaus etwas Zeit ließ. » mehr

In gut 90 Prozent der Fälle, mit denen sich der "Weiße Ring" befasst, geht es um häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch. Foto: Maurizio Gambarini/dpa

15.02.2019

Nach Handgreiflichkeiten gegenüber Frau in Sonneberg bekommt Mann Hausverbot per Verfügung

Sonneberg - Donnerstagabend wurde die Poliei wegen häuslicher Gewalt alarmiert. Wie es heißt, soll ein Mann seine Frau in Sonneberg verletzt haben. » mehr

Ab dem 19. Juli können Jugendliche und junge Erwachsene im Landkreis an Wochenenden zum halben Preis mit Taxis und Mietwagen fahren. Foto: dpa/Daniel Bockwoldt

14.08.2019

Von München nach Neuhaus: Taxi nicht bezahlt

Eine Frau hat sich ein Taxi von München nach Thüringen genommen, ohne dafür zahlen zu können. Der Taxifahrer bleibt auf 568 Euro sitzen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Helge Schneider im Naturtheater Steinbach-Langenbach Steinbach-Langenbach

Helge Schneider in Steinbach-Langenbach | 25.08.2019 Steinbach-Langenbach
» 34 Bilder ansehen

Unwetter bei Erlau im Landkreis Hildburghausen Erlau

Unwetter Erlau | 25.08.2019 Erlau
» 9 Bilder ansehen

Tag der Gesundheit Schmalkalden-Meiningen

25 Jahre Landkreis Schmalkalden-Meiningen | 24.08.2019 Schmalkalden-Meiningen
» 62 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 08. 2019
08:12 Uhr



^