Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Heizung in Ferienanlage stand in Flammen

Vergleichsweise glimpflich endete am Freitagvormittag der Brand einer technischen Anlage in der Ferienanlage in Truckenthal.



Mit Schaum wird von Feuerwehrleuten der Hackschnitzel-Bunker eingedeckt. Fotos: Ittig
Mit Schaum wird von Feuerwehrleuten der Hackschnitzel-Bunker eingedeckt. Fotos: Ittig   » zu den Bildern

10.01.2020 - Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal - Foto: Steffen Ittig

Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal Truckenthal
Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal Truckenthal
Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal Truckenthal
Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal Truckenthal
Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal Truckenthal
Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal Truckenthal
Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal Truckenthal
Brand Hackschnitzelheizung Truckenthal Truckenthal

Truckenthal - Rund 50 Feuerwehrkräfte aus Schalkau, Theuern, Truckenthal, Effelder und Seltendorf waren am Freitagvormittag im Einsatz, um den Brand einer Heizanlage in der Ferien- und Freizeitanlage "Im Waldgrund" in Truckenthal zu bekämpfen. Gegen 8.30 Uhr, so teilt die Polizei mit, war der Notruf abgesetzt worden. Demnach drang Qualm aus dem Gebäude, in dem die Technik untergebracht ist. Durch den raschen Zugriff konnte offensichtlich größerer Schaden abgewendet werden. So löschte die Feuerwehr die Flammen nicht nur im Gebäude, auch der Bunker, der die Hackschnitzelheizung speist, wurde geöffnet, und mit Schaum eingedeckt.

Als Ursache, so hieß es, gilt ein technischer Defekt als wahrscheinlich. Die Polizei geht vorläufig von einem Sachschaden in Höhe von 5000 Euro aus. Wie Hausleiterin Dagmar Kolkmann mitteilt, wird in den kommenden Tagen zu prüfen sein, ob es tatsächlich bei dieser Summe bleibt. Jenseits dessen ist ihr aber vor allem wichtig, dass keine Menschen zu Schaden kamen und sich die Freizeitanlage weiterhin betreiben lässt. Entsprechend müssen die derzeitigen Gäste nicht im Kalten sitzen. Ausgewichen wird auf eine Holzscheitanlage, so Kolkmann.

Die rund 70.000 Quadratmeter umfassende Liegenschaft kann als einer der größten Bettenanbieter im Schaumberger Land gelten. Neben Unterkünften in Wohn- und Ferienhäusern werden im Sommer auch Holzhäuser und Campingplätze an Gäste vermietet. Bekannt in der Region ist das Gelände wegen des rund um Pfingsten stattfindenden "Rebellischen Musikfestivals" mit zuletzt über 1000 Besuchern. Die Betreiber des Domizils stehen der linksgerichteten Kleinpartei MLPD nahe. anb

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 01. 2020
06:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Ferienhäuser Feuerwehren Gebäude Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands Notrufe Polizei Schäden und Verluste Seltendorf Technik Technische Störungen und Defekte Truckenthal
Truckenthal
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gut 20 Meter unterhalb des heißen Geschehens musste die Feuerwehr Aufstellung nehmen und dann lange Schlauchleitungen kuppeln, um die Versorgung mit Löschwasser abzusichern. Fotos/Repros: Ittig

Aktualisiert am 14.01.2020

Auf heißen Einsatz in Sackgasse folgt der Rückzug bei Eisregen

Eine ganze Reihe von Schwierigkeiten hatte Steinachs Feuerwehr beim Brandeinsatz am Steinheider Berg am Sonntagabend zu bewältigen. Dies gelang. Zwar fiel das Nebengebäude den Flammen zum Opfer, doch blieb das Wohnhaus u... » mehr

2020-01-15

Aktualisiert am 16.01.2020

Holzerntemaschine explodiert und ausgebrannt - 500.000 Euro Schaden

In einem Waldgebiet in Neuenbau (Landkreis Sonneberg) ist eine Holzerntemaschine explodiert und ausgebrannt. » mehr

Eine knappe Hundertschaft an Rettern hilft Ende Oktober in Schwärzdorf aus.

26.12.2019

Ein Dach überm Kopf in der Stunde der Not

Den Freiwilligen Feuerwehrlern im Kreis blieb auch 2019 nichts erspart. Sturmwind, dazu Wald- und Hausbrände prägen das Retter-Geschäft. » mehr

"Damit der Neustart etwas leichter fällt"

20.05.2019

"Damit der Neustart etwas leichter fällt"

Zugunsten der Opfer eines Wohnhausbrandes in Steinach hatten die Stadt und der Verein "Freies Wort hilft" einen Spendenaufruf gestartet. 4000 Euro kamen zusammen, die als Soforthilfe auch bereits übergeben sind. » mehr

Die rund 750 Sitzplätze vor der Festivalbühne sind komplett belegt, als die Band "Grup Yorum" ihren Auftritt absolviert. Fotos: proofpic.de

21.05.2018

Soundtrack zum Wir-Gefühl der Truckenthaler Welt-Revolutionäre

Den Versuch der Behörden, ein Auftrittsverbot von "Grup Yorum" in Truckenthal durchzusetzen, nennt Linke-MdL Scheringer-Wright einen Skandal. Sie kündigt eine Befassung im Thüringer Landtag an. » mehr

Ein Polizeihelikopter hilft von oben.

28.06.2019

Feuersbrunst im knochentrockenen Wald

Drei Hektar Wald standen am Donnerstagabend zwischen Schmiedefeld und Lichte in Flammen. Ein Aufgebot von 190 Feuerwehrlern aus zwei Kreisen bekämpfte den Brand bis in die Morgenstunden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Feuerwehr löscht lichterloh brennendes Forstgerät Neuenbau

Brennende Forstmaschine | 15.01.2020 Neuenbau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 01. 2020
06:57 Uhr



^