Lade Login-Box.
Topthemen: Südthüringen kocht 2020Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Feuerwehreinsatz in Sonneberg: Menschen über Drehleiter gerettet

Sonneberg - In der Nacht zu Sonntag kam es in Sonneberg zu einem Brand im Keller einer Einrichtung für betreutes Wohnen.



Kellerbrand Sonneberg
  Foto: Steffen Ittig

Vor Ort stellte die Feuerwehr eine starke Verrauchung im Treppenaufgang fest. Nach kurzer Suche wurde ein Papiekorb als Brandherd ausfindig gemacht und gelöscht. Einige Bewohner wurden zur Sicherheit über die Drehleiter ins Freie gebracht.

10.11.2019 - Kellerbrand Sonneberg - Foto: Steffen Ittig

Kellerbrand Sonneberg
Kellerbrand Sonneberg
Kellerbrand Sonneberg
Kellerbrand Sonneberg
Kellerbrand Sonneberg

Vier Menschen mussten vom Rettungsdienst betreut werden, ein Bewohner kam mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Sonneberg. Insgesamt waren ca. 65 Einsatzkräfte vor Ort. Die Ursache für den Brand ist noch unklar. it

 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 11. 2019
08:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betreutes Wohnen Brände Feuerwehren Schutz Wohnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
350 Liter Diesel und 200 Litern Hydraulik-Öl, dazu brennende Reifen - mit Wasser geht da nicht viel.

16.01.2020

Auf Rauch und Stichflamme folgt Tankexplosion

Eine halbe Million Euro ging am Mittwoch im Wald zwischen Eschenthal und Neuenbau in Flammen auf. Für die Feuerwehr war es ein Löscheinsatz unter schwierigen Bedingungen. » mehr

2020-01-15

Aktualisiert am 16.01.2020

Holzerntemaschine explodiert und ausgebrannt - 500.000 Euro Schaden

In einem Waldgebiet in Neuenbau (Landkreis Sonneberg) ist eine Holzerntemaschine explodiert und ausgebrannt. » mehr

Gut 20 Meter unterhalb des heißen Geschehens musste die Feuerwehr Aufstellung nehmen und dann lange Schlauchleitungen kuppeln, um die Versorgung mit Löschwasser abzusichern. Fotos/Repros: Ittig

Aktualisiert am 14.01.2020

Auf heißen Einsatz in Sackgasse folgt der Rückzug bei Eisregen

Eine ganze Reihe von Schwierigkeiten hatte Steinachs Feuerwehr beim Brandeinsatz am Steinheider Berg am Sonntagabend zu bewältigen. Dies gelang. Zwar fiel das Nebengebäude den Flammen zum Opfer, doch blieb das Wohnhaus u... » mehr

Mit Schaum wird von Feuerwehrleuten der Hackschnitzel-Bunker eingedeckt. Fotos: Ittig

11.01.2020

Heizung in Ferienanlage stand in Flammen

Vergleichsweise glimpflich endete am Freitagvormittag der Brand einer technischen Anlage in der Ferienanlage in Truckenthal. » mehr

Eine knappe Hundertschaft an Rettern hilft Ende Oktober in Schwärzdorf aus.

26.12.2019

Ein Dach überm Kopf in der Stunde der Not

Den Freiwilligen Feuerwehrlern im Kreis blieb auch 2019 nichts erspart. Sturmwind, dazu Wald- und Hausbrände prägen das Retter-Geschäft. » mehr

Brand Schwärzdorf Schwärzdorf

Aktualisiert am 30.10.2019

Dachstuhlbrand in Schwärzdorf: Haus ist unbewohnbar

Nach einem Dachstuhlbrand in Schwärzdorf (Föritztal) im Landkreis Sonneberg ist das Haus unbewohnbar. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Die Feuerwehren waren im Großeinsatz. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Prinzenkürung Geisa

Prinzenkürung Geisa |
» 35 Bilder ansehen

Stahlzeit im CCS

Stahlzeit in Suhl |
» 15 Bilder ansehen

Jubiläum Meininger Tageblatt Meiningen

Meininger Tageblatt Jubiläum | 24.01.2020 Meiningen
» 43 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 11. 2019
08:19 Uhr



^