Lade Login-Box.
Sommerausklang in Südthüringen zum Digital-Abo
Topthemen: Freies Wort hilftCoronavirus in ThüringenFolgen Sie uns auf Instagram

Sonneberg/Neuhaus

Country-Festival-Absage hält Kirchners Reiter nicht vom Ritt gen Ratscher ab

Seit 25 Jahren ist es Tradition beim Neuhäuser Reiterhof Kirchner, dass sich Jungs und Mädchen, Männer und Frauen auf den Rücken der Pferde an den Bergsee Ratscher tragen lassen, um dort ein Wochenende lang das alljährliche Country-Festival zu genießen.



Country-Festival-Absage hält Kirchners Reiter nicht vom Ritt gen Ratscher ab
Country-Festival-Absage hält Kirchners Reiter nicht vom Ritt gen Ratscher ab  

Heuer fällt die 33. Auflage - wie so vieles andere auch - Corona zum Opfer. Doch Axel Kirchner (Vierter von links) und seine Reiter, die zwischen 13 und 62 Jahre alt sind und von überall herkommen - ob aus Neuhaus, Katzhütte, Meura, Gräfenthal, Schalkau, Rödental, Ebensfeld oder Sömmerda - lassen sich davon nicht aufhalten. Sie bleiben der Tradition treu und reiten auch in diesem Jahr auf Westernpferd, Friese, Haflinger und Co. in etwa sieben Stunden gut 35 Kilometer von Neuhaus an den Bergsee. Dorthin, wo sie - heuer erstmals ohne Festival - trotzdem drei schöne, ruhige Tage genießen wollen, bevor es dann am Sonntag wieder zurück in die Rennsteigstadt geht. Fotos: chz (5), dh (1), privat (1)

Country-Festival-Absage hält Kirchners Reiter nicht vom Ritt gen Ratscher ab

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 07. 2020
18:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bergsee Ratscher Frauen Mädchen Männer Ratscher
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auch diesmal eröffnen die Kindergartenkinder das Kirmesgeschehen.

03.08.2020

Keine Kerwa, aber wenigstens a Wiehder Spezial

Mit einer pfiffigen Idee versprühen zwei Frauen und drei Männer wenigstens ein bisschen Kirmes-stimmung auf der Wehd. Auch die Kleinen aus dem "Sonnenschein" ziehen wie gewohnt am Freitag durch die Straßen. » mehr

Wer an Engstellen Vortritt hat, das erklärt die Badeanzug-Ampel.

30.08.2020

Neustart am Neuhäuser Beckenrand

Ab Montag sind in der Neuhäuser Schwimmhalle wieder Gäste willkommen. Diese müssen ein paar Regeln beachten, um dem Ansteckungsschutz am Beckenrand und in der Sauna Genüge zu tun. » mehr

Einkaufshilfe, Apothekengang oder Fahrt zum Familiengrab: Die Corona-Helfer, deren Kontaktdaten regelmäßig in der Heimatzeitung veröffentlicht werden, sind für viele Menschen auch Gesprächspartner geworden. Symbolfoto: Markus Kilian

24.07.2020

Corona-Helfer: Geben ist oftmals leichter als Nehmen

Viele Menschen haben während des Corona- Lockdowns im Freien Wort ihre Hilfe angeboten. Manchmal entstanden dabei starke Bindungen zwischen zuvor Fremden. » mehr

Martin Backert ist als Züchter von Zwerg-Hühnern sehr erfolgreich, doch für manch einen krähen seine Hähne einfach zu laut. Foto: Zitzmann

07.02.2020

Eigentlich ein Dorf, aber Hähne dürfen hier nicht krähen

Martin Backert und zwei seiner Töchter sind als Züchter sehr erfolgreich. Doch jetzt dürfen sie ihr Hühner in Bettelhecken nicht mehr halten, denn in der Stadt gelten andere Bestimmungen. » mehr

Roland Spielmann nimmt seine Gäste mit auf eine Reise in die Vergangenheit und erinnert an Bräuche und Deko-Artikel, die früher dazugehörten. Fotos: Zitzmann

19.12.2019

Kleine schwarze Hütla, die gut riechen

Mit Robert Spielmann tauchen die Gäste bei "Weihnachten wies früher war" in vergangene Zeiten ab und lernen die Dinge kennen, die früher und manchmal auch heute ganz einfach dazugehören. » mehr

Es gab auch Zeiten, in denen Trabis noch bis nach Sonneberg geliefert wurden.

29.11.2019

Jeden Monat ein kleines bisschen Sonneberger Geschichte

Claus Schunk nimmt auch im kommenden Jahr mit seinem Kalender "Sonneberg gestern" mit in die Vergangenheit der einstigen Spielzeugstadt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall ICE Schafe Schalkau Tunnel Müß

ICE rammt Schafherde | 23.09.2020 Schalkau Tunnel Müß
» 14 Bilder ansehen

2020-09-22

Feuerwehr-Übung Ilmenau | 22.09.2020
» 17 Bilder ansehen

Großbrand Themar Themar

Großbrand Themar | 22.09.2020 Themar
» 57 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 07. 2020
18:36 Uhr



^