Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Ausbau der Skiarena Silbersattel: Bürgerinitiative klagt gegen Stadt

Für 20 Millionen Euro soll die Skiarena Silbersattel in Steinach (Lkr. Sonneberg) ausgebaut werden. Über die Details gibt es Streit. Eine Initiative will erreichen, dass die Bürger mitbestimmen und verklagt jetzt die Stadt.



Steinach - Ein Bürgerbegehren gegen den Ausbau der Skiarena Silbersattel hatte die Stadt Steinach (Landkreis Sonneberg) abgelehnt. Nachdem nun auch die von der Bürgerinitiative "Pro Stadion" dem Bürgermeister bis Ende Juni gesetzte Frist für die Rücknahme dieser Ablehnung abgelaufen war, klagen Mitunterzeichner vor dem Verwaltungsgericht.

Mit der Klage will die Bürgerinitiative erreichen, dass die Bürger über den Ausbau mit abstimmen können. Streitpunkt ist vor allem die geplante Talstation am Fellbergstadion.

Laut Bürgermeister Ulrich Kurtz hatte die Stadt das Bürgerbegehren abgelehnt, weil es unter anderem nicht ausreichend begründet worden war. Die Skiarena Silbersattel soll für rund 20 Millionen Euro ausgebaut werden. Unter anderem ist eine Gondelbahn vom Stadion aus bis zum Gipfel geplant.

Die Bürgerinitiative indes befürchtet Probleme durch die enge Zufahrt. Alternativ schlägt die Initiative vor, den bestehenden Parkplatz an der Skiarena zu erweitern und von dort einen Lift mit Zwischenstation bis zum Gipfel zu bauen. Damit würde zwar ein weiteres Skigebiet erschlossen, es müsste aber vielmehr auch die bestehende Zufahrt erweitert werden. Die Kosten dafür schätzt die Stadt auf eine halbe Million bis zu zwei Millionen Euro. Weil diese Straßenbau-Maßnahme aber nicht förderfähig sei, würde dieses Geld beim Ausbau der Skiarena fehlen, argumentiert die Stadt, die den jetztigen Bestand verbessern will. Der Stadtrat hatte Mitte April entsprechend den Bebauungsplan sowie den Flächennutzungsplan mehrheitlich beschlossen. red

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2019
13:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bebauungspläne Bürger Bürgerinitiativen Bürgermeister und Oberbürgermeister Millionen Euro Streitereien Streitpunkte Städte Ulrich Kurtz Verwaltungsgerichte und Verwaltungsgerichtsbarkeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Unsinnig und nicht zielführend" nennt Rainer Müller die in der Fotomontage dargestellte Talstation der Gondelbahn direkt im Stadion. Eine "Attraktion", die aus dem Bebauungsplan-Entwurf zu streichen sei. Montage: Müller

14.06.2019

Ausbaugegner setzen Bürgermeister Frist bis Ende Juni

Droht den Skiarena-Ausbauplänen der Blattschuss? Das Land soll dem Rathaus bereits angekündigt haben, seine Fördermittel-Zusagen zu überdenken. » mehr

Monika Linß. tho

12.04.2019

Lieber "Butter bei die Fische" anstatt "Schicht im Schacht"

Baurecht für den Fellberg lautet die Botschaft aus dem Steinacher Stadtrat. Zur Sitzung am Donnerstagabend bestätigt eine Mehrheit den B-Plan für einen "Erlebnis- und Aktivpark Silbersattel. » mehr

Zur 500-Jahr-Feier Steinachs lud Axel Müller (zweiter von rechts) zur Sitzprobe in einer Gondel ein, wie sie zwischen Stadion und Fellbergspitze zum Einsatz kommen soll. Eine große Koalition aus Lokalpolitikern, von Hans-Peter Schmitz über Knut Korschewsky, Rainer Sesselmann und Jürgen Köpper bis hin zu Elke Zinner, ließ sich nicht lange bitten. Fotos (2): Zitzmann

19.06.2019

Breite Allianz will das Fellbergstadion bewahren

Macht der Skiarena-Ausbau dem Stadion wirklich den Garaus, wie die BI behauptet? SV08-Chef Sell wirbt für eine differenzierte Betrachtung. Und SAS-Geschäftsführer Axel Müller betont die Vorteile für alle Sportarten. » mehr

Diese drei Frauen und 14 Männer bilden in den nächsten fünf Jahren den Steinacher Stadtrat. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

14.06.2019

Vorbilder mit vielen Baustellen vor sich

Die Erwartungen an den neu gewählten Steinacher Stadtrat sind hoch. Zur Bürgerfragestunde im Rahmen der ersten Sitzung gab es jedenfalls zuhauf gezielte Hinweise dazu, wo Handlungsbedarf besteht. » mehr

Zum Abschluss der Festwoche haben die Fellberg Granaten um Frontmann Steve Matthäi (links) noch einmal für Party-Stimmung gesorgt. Fotos (3): Jan-Luca Ross

03.06.2019

Ein runder Geburtstag mit kleinen Ecken und Kanten

Fünf Tage am Stück haben die Steinacher ihr Stadt- jubiläum gefeiert. Gewiss ein rundum gelungenes Fest, wenn auch es da und dort besser hätte laufen können. » mehr

Während die Kritiker kaum ein gutes Haar an den Umbau- und Modernisierungsplänen lassen, ist Skiarena-Chef Axel Müller davon überzeugt: "Ich habe keine Bauchschmerzen, weil ich weiß, was dort oben möglich ist." Fotos (6): Ittig

30.01.2019

Bürgerinitiative steht in den Startlöchern

Die Kluft in Steinach tut sich wieder auf - die zwischen Befürwortern und Gegnern in Sachen Skiarena-Ausbau. Sollte der Stadtrat den Bebauungsplan-Entwurf in Kürze so durchwinken, wie er ist, wird Protest seitens der Kri... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schlafsack auf der Empore - Pilgern in Thüringen Paulinzella

n | 02.07.2019 Meiningen
» 1 Bilder ansehen

Kleintransporter kracht ungebremst auf Lkw Bucha

Unfall Kleintransporter A4 | 16.07.2019 Bucha
» 21 Bilder ansehen

Mondfinsternis Sternwarte Suhl

Mondfinsternis Suhl | 16.07.2019 Sternwarte Suhl
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2019
13:34 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".