Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Sonneberg/Neuhaus

Alkoholisierte E-Bike-Fahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Beim Versuch mit dem E-Bike auf einen Gehweg aufzufahren, ist eine 32-Jährige in der Nacht zum Montag in Sonneberg gestürzt. Sie verletzte sich schwer.



Sonneberg - Die Frau war mit ihrem E-Bike war in der Bismarckstraße in Richtung Bettelhecker Straße unterwegs. Im Bereich der Einmündung zur Wiesenstraße versuchte die Frau laut Polizei auf den Gehweg aufzufahren und kam zu Fall. Beim Sturz verletzte sie sich schwer. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. flu

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 07. 2020
07:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bettelhecken Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Herbeigesehnter Fußball-Alltag: In Effelder kommen zum Heimspiel des SC 09 am 27. August 2018 gegen Erlau weit über 100 Zuschauer.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

18.06.2020

Dem "roten Bereich" ein Stückchen näher

Der durch die Corona- Pandemie nötige Stopp aller Veranstaltungen - auch im Sport - hat auch Auswirkungen auf das Finanzgebahren der Vereine. Drei Beispiele aus der Region. » mehr

Martin Backert ist als Züchter von Zwerg-Hühnern sehr erfolgreich, doch für manch einen krähen seine Hähne einfach zu laut. Foto: Zitzmann

07.02.2020

Eigentlich ein Dorf, aber Hähne dürfen hier nicht krähen

Martin Backert und zwei seiner Töchter sind als Züchter sehr erfolgreich. Doch jetzt dürfen sie ihr Hühner in Bettelhecken nicht mehr halten, denn in der Stadt gelten andere Bestimmungen. » mehr

Tanz im Mupperger Festzelt. Foto: Zitzmann

26.12.2019

Große Geburtstagsfeiern für Steinach, Mupperg und die Wehd

2019 brachte einige Ortsjubiläen. In Steinach und Mupperg wurde gehörig gefeiert. Andere Jubiläen vollzogen sich im Stillen. » mehr

Peter Leipold, Sabine Schindhelm und Michael Kaufmann freuen sich über die Jubiläen. Foto: Zitzmann

28.11.2019

Der Meister und sein Geselle feiern beide ein Jubiläum

Schornsteinfeger Peter Leipold ist nun schon seit 25 Jahren als Meister unterwegs. Sein Geselle Michael Kaufmann steht ihm seit 15 Jahren zur Seite. » mehr

Blitzer

26.07.2019

115 Tempo-Sünder in Sonneberg von Polizei ertappt

Sonneberg - 115 Tempo-Sünder hat die Polizei innerhalb von fünf Stunden in Sonneberg auf der Bundesstraße 89 ertappt. » mehr

Im Café Turmzeit im Kresge-Gebäude feiern die ehrenamtlichen Hospizbegleiter gemeinsam mit Verantwortungsträgern aus der Kommunalpolitik sowie Vertretern der Volkssolidarität als Träger den 20. Geburtstag. Schirmherrin der Veranstaltung ist Jacqueline Schöbel, Pflegedirektorin der Medinos Klinik Sonneberg. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

27.10.2019

Trauerarbeit rückt in öffentlichen Fokus

Seit 20 Jahren begleiten Ehrenamtler im Landkreis Sonneberg Menschen auf ihrem letzten Lebensweg. Am Samstag feierte der Ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst diesen runden Geburtstag. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Montgolfiade Heldburg

Montgolfiade | Heldburg
» 24 Bilder ansehen

Brand Tettau Tettau

Großbrand Tettau | 09.08.2020 Tettau
» 39 Bilder ansehen

Flächenbrand Limbach Limbach

Flächenbrand Limbach | 09.08.2020 Limbach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 07. 2020
07:46 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.