Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

77-Jährige bei Offroad-Fahrt in Sonneberg verletzt

Ein 77-jährige Frau hat am Dienstagmorgen die Kontrolle über ihren Wagen verloren und einen Unfall in Sonneberg verursacht. Sie verletzte sich dabei leicht.



Sonneberg - Zuvor war die Frau mit ihrem Pkw in Richtung Sonneberger Innenstadt unterwegs gewesen. Im Kreisverkehr verlor die Rentnerin laut Polizei aus bisher unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Auto und fuhr von der Straße einen zwei Meter tiefen Graben hinunter. Anschließend durchfuhr sie die Ebene, um einige Meter weiter wieder einen Hügel hochzufahren und auf die Straße zu gelangen.Zuvor kollidierte der Wagen aber noch mit einem Gartenzaun.

Die Polizei teilte am Mittwoch mit, dass bei der Fahrt abseits der Straße die Unterbodenverkleidung und weitere Fahrzeugteile verloren gingen.

Die Irrfahrt endete dann nach etwa 20 Metern auf der Straße, wo die 77-Jährige ihr Auto zum Stehen bringen konnte. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und kam ins Krankenhaus. flu

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 10. 2019
08:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrzeugteile Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei sichert Unfallstelle

30.07.2019

Mit Auto überschlagen: 22-Jährige verletzt sich schwer

Eine 22-jährige Autofahrerin ist aus bisher ungeklärter Ursache mit einem geparkten Fahrzeuganhänger in Mengersgereuth-Hämmern (Landkreis Sonneberg) kollidiert. Ihr Wagen überschlug sich, dabei verletzte sie sich schwer. » mehr

Blaulicht der Polizei

Aktualisiert am 27.07.2019

24-Jähriger fährt mit Blaulicht von Sonneberg nach Neustadt

Am frühen Samstagmorgen ist ein 24-Jähriger mit seinem schwarzen Mittelklassewagen von Sonneberg in Richtung Neustadt bei Coburg unterwegs. Auf dem Armaturenbrett hat er ein blinkendes Blaulicht. » mehr

Polizei-Blaulicht

19.06.2019

Sonneberger findet sein geklautes Auto auf Parkplatz

Auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Neustadt hat ein 47-jähriger Sonneberger seinen gestohlenen Opel Zafira wiederentdeckt. » mehr

Blaulicht

17.06.2019

Betrunkener rammt Auto - Fahrerin nimmt Mann den Zündschlüssel weg

Eine entschlossene Autofahrerin hat in Mengersgereuth-Hämmern (Landkreis Sonneberg) einem betrunkenen Fahrer den Zündschlüssel weggenommen, um ihn am Weiterfahren zu hindern. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

11.06.2019

Mit Auto kollidiert: Radfahrer stirbt nach Unfall in Sonneberg

Ein 74-jähriger Radfahrer hat sich am Montagabend bei einem Sturz so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus starb. » mehr

Symbolbild Alkomat Bei den meisten bleibt solch eine Polizeikontrolle ohne Folgen - doch wer Alkohol und Autofahren nicht trennen kann, bei dem ist auch schnell die Fahrerlaubnis eingezogen und eine MPU angeordnet.

03.06.2019

Beim Bierholen mit 3,3 Promille intus gegen Tanksäule gefahren

Offenbar bereits reichlich alkoholisiert ist ein Autofahrer zum Bierholen in eine Sonneberger Tankstelle gefahren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Country Westerntanz

Meisterschaften Country Westerntanz Meiningen | 13.10.2019 Meiningen
» 52 Bilder ansehen

Unfall Siegritz

Unfall Siegritz | 12.10.2019 Siegritz
» 11 Bilder ansehen

Unfall Dreieck Suhl

Unfall Dreieck Suhl | 10.10.2019
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 10. 2019
08:30 Uhr



^