Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Sonneberg/Neuhaus

Dicht gedrängt ist die Debattenrunde im Wahlkreisbüro. Fotos: Zitzmann

22.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Es ist fast so eine endlose Geschichte"

Kaum ein Ende absehbar ist bei der Diskussion um die Perspektive der Straßenausbaubeiträge. Aufklärung versprach eine Diskussion mit Landtagsmitglied Frank Kuschel (Linke). Die ließ aber einige Fragen... » mehr

Vorm Anpfiff nehmen die neun Mannschaften Aufstellung in der GutsMuths-Halle.

22.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Schleusingen gewinnt, aber die RSW-Auswahl gibt Rote Laterne ab

Beim Fußballcup der Rennsteig-Werkstätten reicht es für die Gastgeber aus Neuhaus zwar nicht zum Einzug ins Finale. Aber Stolz auf ihre im Vorjahresvergleich deutlich verbesserte Leistung dürfen die K... » mehr

Kurz vorm Wintereinbruch vergangenes Jahr klaubten Fußballer und Bauhof-Mitarbeiter per Hand das aufgestoßene Gras zusammen. Der große Haufen erlebt mittlerweile seinen ersten Frühling am Spielfeldrand. Fotos: Carl-Heint Zitzmann

22.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ball liegt jetzt beim Kreis im Feld

Eine absolute Sauerei wird jetzt zur Chefsache. Im Landratswahlkampf verspricht Hans-Peter Schmitz Steinachs Sportlern Hilfe bei der Beseitigung von Wildschweinschäden. » mehr

Ob die Hütte angezündet wurde, dazu dauern die Ermittlungen noch an. Fotos: Zitzmann

22.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Feuersbrunst in Sonneberger Hinterhof endet glimpflich

Ein Schuppenbrand bescherte Bewohnern eines Mehrfamilienhauses in der Sonneberger Cuno-Hoffmeister-Straße eine kurze Nacht. » mehr

22.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Lkw rammt Bahnschranke, reißt sie ab und verschwindet

Ein derzeit unbekannter Lkw-Fahrer hat in Sonneberg Schaden an einem Bahnübergang verursacht und ist einfach weiter gefahren. » mehr

Hanns-Peter Knaebel. Foto: chz

20.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Vision von der Zukunft der Medizin

Gehört dem implantierten Chip die Zukunft der Medizin? Der Röchling-Chef ist davon überzeugt. » mehr

Mit 23,6 Meter Höhe hat der imposante Neubau das Zeug zum künftigen, weithin sichtbaren Wahrzeichen der industriellen Stärke der Region aufzusteigen.

20.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Strategischer Ausbau am Ende Welt

Der Röchling-Konzern feiert die Fertigstellung seines Werks in Neuhaus. Das 35 Millionen-Euro-Projekt markiert eine der größten Einzelinvestitionen des Unternehmens - und ist damit zugleich dauerhafte... » mehr

Iris Fleischhauer, selbst Kulturschaffende, schließt jedes Wochenende die Galerie Notwehr in Sonneberg für Besucher auf. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

20.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Das neue Gesicht in der Galerie "Notwehr"

Wer am Wochenende einen Abstecher in die Galerie "Notwehr" in Sonneberg macht, trifft auf Iris Fleischhauer. Sie greift dem Betreiber Hans-Jürgen Gögel unter die Arme, was die Öffnungszeiten betrifft. » mehr

Die "Roten Schwestern" helfen, wo sie nur können. Lachmuskelprobleme sind ihr Spezialgebiet. (Lisa-Marie Creutzmann, Karin Starck, Viola Hofelich)

20.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Zauberhaftes Eintauchen in andere Welt

Die "Traumtänzer" aus Göppingen wagen in ihrem neuen Programm eine fantastische Reise durch ihre 25-jährige Geschichte. Musik und darstellendes Spiel finden wie selbstverständlich den Weg zum Sonneber... » mehr

20.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

55-jähriger Neuhäuser geht mit Schlagstock auf Nachbarn los

Mit einem Schlagstock ist ein 55-Jähriger in Neuhaus auf einen Nachbarn losgegangen. Zuvor hatte der alkoholisierte Mann seinen 34 Jahre alten Nachbarn beleidigt und bedroht. » mehr

An der Alten Handelsstraße in Judenbach kontrollieren während des Blitzermarathons Beamte der Polizeiinspektion Sonneberg den Verkehr. Fotos: Zitzmann

19.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Disziplinierte Autofahrer und ein wenig "Beifang" ohne Schein

Nur relativ wenige Temposünder gingen im Landkreis Sonneberg den Beamten während des Blitzmarathons am Mittwoch "ins Netz". » mehr

19.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberger wird bei Gürtel-Attacke leicht verletzt

Sonneberg - Ein 22 Jahre alter Sonneberger ist durch einen Gürtel-Attacke eines 17 Jahre alten Syrers leicht verletzt worden. » mehr

Brand Schalkau Schalkau

18.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Elektrisches Gerät löst Brand in Schalkauer Mehrfamilienhaus aus

Ein elektrisches Gerät hat offenbar in einem Mehrfamilienhaus in Schalkau (Landkreis Sonneberg) am Mittwochabend einen Brand ausgelöst. Verletzt wurde niemand. » mehr

Gut 20 der insgesamt 40 aktiven Angler des Sportfischervereins Steinach sind am Stausee in Scheibe-Alsbach zugange, versuchen den Weg zum Ufer wieder frei von abgebrochenen Ästen und Zweigen zu machen.

18.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ehrenamtler am Rennsteig machen dem Winter den Garaus

Sportanlage, Stausee, Schule - drei Stätten, die am Wochenende dank zahlreicher Engagierter aus dem Winterschlaf erwacht sind. Freies Wort hat vorbeigeschaut - mit einer Belohnung der Brauerei Gessner... » mehr

Unfallursachen auf der Spur: Das ist die HUK-Coburg Versicherungsgruppe mit ihren Telematiktarifen. Die gesammelten HUK-Daten bestätigen, dass Rasen eine der Hauptursachen für Unfälle in Deutschland ist.	F.: dpa

18.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Vor allem am frühen Morgen wird gerast

Die HUK-Coburg wertet Daten aus ihren Telematik-Tarifen aus. Auf den Straßen wird es zwischen ein und vier Uhr dramatisch. » mehr

Bereits Mitte März sind die Bauarbeiten am Marker Hang gestartet.

18.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Wo zukünftig 50 Kinder spielen und toben können

Mehr Betreuungsplätze für ihre kleinen Einwohner zu schaffen, ist Ziel der Gemeinde Neuhaus-Schierschnitz. Ein weiterer Schritt dafür, ist mit dem Spatenstich am Marker Hang gemacht. » mehr

Thomas Barth (links an der Rolle) und Thomas Leipold beim Verlegen der Spezialfolie im Sonneberger Stadion. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

18.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Dem Staudenknöterich wird zu Leibe gerückt

Im Sonneberger Stadion wird zwar nicht der rote Teppich ausgerollt, aber dafür bahnenweise schwarzer Kunststoff-Belag verlegt. Eine Problempflanze ist der Grund dafür. » mehr

Für den Kletterkeller des Alpenvereins in der Bismarckstraße soll eine Alternative im Stadion geschaffen werden. Foto: DAV

18.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Hoffnung für das Projekt Kletteranlage

Der Deutsche Alpenverein ist der größte Verein im Landkreis. Zur Jahreshauptversammlung bringt Bürgermeister Heiko Voigt gute Nachrichten mit. » mehr

Beispielhaft für die Problematik ist der Kieferle-Rundweg in Steinheid: Die Nordic-Walking-Infotafel hat ein geborstener Baum beschädigt, die Schutzhütte zeigt Witterungsschäden. Fotos: Beer

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neuhäuser Banken-Schutzschirm für all die morschen Wald-Möbel

Das Wanderweg-Inventar rund um Neuhaus in Schuss zu halten, damit ist die Stadt alleine überfordert. Deswegen bat der Bürgermeister die Beherberger nun zum Tourismus-Dialog. » mehr

Bravorufe und Standing Ovations erntet Iiro Rantala mit seinem Trio. Foto: Müller

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Von braven und wilden Kindern

Der Konzertpianist Iiro Rantala begeistert bei "Jazz im Rathaus" in Sonneberg zusammen mit dem schwedischen Bassisten Dan Berglund und dem dänischen Schlagzeuger Morten Lund. » mehr

Roland Wozniak mit Zeitzeugin Maude von Bauer, die aus ihrer Kindheit erzählt.

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Neuer Wozniak-Film: Der Traum vom Heim der Hoffnung

Der Filmemacher Roland Wozniak präsentiert seinen Dokumentarfilm über Hermann Lietz, Theo Zollmann und Maude von Bauer in mehreren Aufführungen in Thüringen, Hessen und Sachsen-Anhalt und auf DVD. » mehr

Der Ausbau der neuen Gemeinschaftsschule auf dem SBBS-Gelände in Sonneberg Steinbach, die Aufnahme entstand im Februar, geht zügig voran. Auch dieses Bauvorhaben steht unter dem Druck voller Auftragsbücher in der Baubranche. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Gewichtsverlagerungen in einer alten Branche

Im Baurecht hat sich zu Jahresbeginn einiges verändert - viel zugunsten der Unternehmen. Die Verschiebungen zeigen einen Trend auf. » mehr

Kleine Sensation im Anflug: Eifrig beim Nestbau sind diese beiden Weißstörche, die sich in Sonneberg niedergelassen haben. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

Aktualisiert am 17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Gefiedertes Duo schlägt seine Zelte im Sonneberger Land auf

Sonneberg - Auf einen Anblick der besonders schönen Art macht Freies Wort -Leser Claus Peter Heymann aus Sonneberg aufmerksam. » mehr

Das Frühlingsfest auf dem Lokbahnhof-Gelände war 2017 erstmals initiiert worden. Nun gibt es am 5. und 6. Mai eine Neuauflage. Foto: tho

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Der Frühling rollt im Lokbahnhof an

Premiere hatte es bereits voriges Jahr am ersten Wochenende im Mai: Das Frühlingsfest am Sonneberger Lokbahnhof. Auch 2018 laden die Eisenbahnfreunde und der Verein Lokbahnhof wieder ein. » mehr

Werner Stötzer.

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

45 Jahre nach dem Dreh: "Der nackte Mann" in Steinheid

Steinheid - Die Landeszentrale für politische Bildung Thüringen organisiert am Mittwoch, 25. April, eine Filmveranstaltung mit Gespräch in Steinheid. Die Veranstaltung im Kirmeszimmer am Markt beginnt... » mehr

^