Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Schmalkalden

Zu schnell bei Glätte: Auto überschlägt sich, zwei Schwerverletzte

Schmalkalden - Freitagnacht war ein 18-Jähriger von Näherstille in Richtung Springstille unterwegs.



Vermutlich kam er aufgrund der Witterung nicht angepasster Geschwindigkeit zunächst ins Schleudern und nach links von der Straße ab, überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum Stehen. Sowohl der Fahrer als auch die jüngere Beifahrerin werden schwer, aber nicht lebendbedrohlich verletzt und ins Klinikum eingeliefert. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme und den notwendigen Bergungs- und Reinigungsarbeiten unter Mitwirkung der Feuerwehr musste die Straße für etwa 2 Stunden gesperrt werden. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 11. 2018
09:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Näherstille Schwerverletzte Unfallaufnahme
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Eine Kropftaube

09.12.2018

Cayugaenten treffen Chinesentauben

30 Aussteller zeigten zur 14. Rennsteigschau insgesamt 250 Tiere. Drei Jugendliche stellten 19 ihrer gefiederten Freunde aus und auch die Grundschule Floh war vertreten. » mehr

Lea Sophie Trautwein und Josefine Grimm sind die beiden Nachwuchszüchterinnen des Jubiläumsvereins - Lea Sophie zeigt ihr Zwerg-Sussex Huhn.

03.12.2018

Ein tierisches Jubiläum

Mehr als 400 Tiere hatte die elfte Stadtrassegeflügelschau zu bieten – angeschlossen war die Hauptsonderschau Schmalkaldener Mohrenköpfe. » mehr

Der Schmalkalder Metallarbeiter Karl Lesser in jungen Jahren. Er hat am 1. Dezember 1908 das Licht der Welt erblickt. Foto/Repros: privat

30.11.2018

Todesschuss in der Näherstiller Straße

Schmalkalden im Februar 1946: Der SPD-Politiker Karl Lesser wird durch Sowjetsoldaten erschossen. Günter Pappenheim (93) und Bruder Kurt, lange zum Schweigen verdonnert, haben einen Augenzeugenbericht verfasst. » mehr

Der Wiesenteufel - ein Hahn der Rasse La Flèche. Fotos (3): Annett Recknagel

26.11.2018

Die Tauben waren die Überflieger

580 Tiere waren zur Kreisverbandsschau der Rassegeflügelzüchter in der Herges-Hallenberger Sporthalle ausgestellt. » mehr

Marco Wagner, Thomas Kaminski, Stefan Tejkl und Dirk Bodes (von links) eröffneten mit einem Spatenstich die Bauarbeiten für die neue Aldi-Filiale. Auch Denisa Greuß, Betreuerin der Firma Edeka, griff zur Schaufel.	Foto: fotoart-af.de

16.11.2018

"So geht´s, so sieht städtebauliche Entwicklung aus"

Zwei Millionen Euro investiert Aldi in den Bau einer neuen Filiale am Aue-Center. Am Freitag wurden die Bauarbeiten mit einem Spatenstich eröffnet. » mehr

Mit dem 1. Hundeschwimmen endete die wohl bisher erfolgreichste Badesaison in Näherstille. Archivfoto: fotoart-af.de

26.10.2018

Kleines Plus krönt Badesaison 2018

Die Badesaison 2018 war spitze. Zum ersten Mal seit seiner Wiedereröffnung vor 14 Jahren hat das Freibad Näherstille, bei 129 Öffnungstagen, ein kleines Plus erwirtschaftet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coca-Cola-Weihnachtstrucks in Meiningen Meiningen

Weihnachtstrucks in Meiningen | 11.12.2018 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld Eisfeld

Unfall auf dem Autobahnzubringer bei Eisfeld | 11.12.2018 Eisfeld
» 9 Bilder ansehen

Pressekonferenz zum Polizeieinsatz in Georgenzell Georgenzell

Tödliche Schüsse in Georgenzell | 10.12.2018 Georgenzell
» 24 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 11. 2018
09:39 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".