Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Schmalkalden

Urlaub trotz Corona: Schmalkalden wirbt mit Hygiene-Zertifikat

Die seit Mittwoch nach eigenen Angaben "coronafreie" Stadt Schmalkalden startet Aktion für Hygiene-Zertifikat. Mit der sollen Vermieter um Touristen werben können.



Schmalkalden - Schmalkalden ist mit Stand Mittwoch „coronafrei“, meldet die Stadtverwaltung und stellt gleich die Frage: Was kommt, wenn sich weiterhin alle an die vorgeschriebenen Regeln halten? Darf man in Deutschland Urlaub machen?

Die Stadt jedenfalls bereitet sich darauf vor. Die wiedergewonnene Erkenntnis von Gutem und Schönem im eigenen Land während dieser Corona-Zeit will sie zum Anlass nehmen, um Touristen auf sich aufmerksam zu machen. Schmalkalden punkte schließlich nicht nur mit wunderschönen mittelalterlichen Fachwerkhäusern, sondern Freizeitmöglichkeiten von Wandern bis Kanu fahren. Zudem gebe es um Schmalkalden herum viele kleine Dörfern, in denen Landwirtschaft noch eine große Rolle spielt. Das sollte vor allem für Familien interessant sein, so die Stadtverwaltung.
 
Um den Tourismus wieder in Gang zu bringen, will die Stadt Vermieter nicht nur verpflichten, vorgegebenen Richtlinien einzuhalten, sondern ihnen dafür auch ein Hygiene-Zertifikat ausstellen, mit dem sie werben können. Die Stadt stelle zudem verschließbare Hygienebeutel, Einweghandschuhen und Desinfektionsmittel für unterwegs zur Verfügung. Die Aktion soll am 7. Mai starten, teilte eine Sprecherin der Stadt mit. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 04. 2020
17:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Coronavirus 19 Familien Fremdenverkehr Kanufreizeitsport Kommunalverwaltungen Städte Touristen Vermieter Wandern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Besichtigungstour der Schmalkalder Hoteliers mit Bürgermeister Thomas Kaminski (links) und Sandra Hanf (Zweite von rechts) von der Tourist-Information ist der Auftakt zu regelmäßigen Touren mit dem Ziel, alle touristisch relevanten Angebote in Schmalkalden und Umgebung zu kennen und daraus Produkte für Gäste zusammenzustellen. Foto: fotoart-af.de

30.06.2020

Hoteliers erkunden regionale Geheimtipps

Hoteliers aus und um Schmalkalden begaben sich am Dienstag auf eine Besichtigungstour. Diese führte zu touristischen Angeboten, die direkt vor der Haustür liegen. » mehr

Models gesucht: Für eine Werbekampagne für den Tourismus im Haselgrund können sich jetzt Familien bewerben.	Foto: Regionalverbund Thüringer Wald

05.06.2020

Für das Haseltal vor der Linse

Urlaub in der Heimat – auf dem neuen Trend liegen auch die Hoffnungen der Touristiker im Haseltal. Für eine Werbekampagne suchen sie jetzt eine Familie, die sich dafür vor eine Profi-Linse traut. » mehr

Diese Bilder wird es im Freibad Näherstille in diesem Jahr nicht geben. Maximal 267 Personen dürfen sich zeitgleich im Schwimmbad aufhalten, für maximal drei Stunden. Archivfoto: fotoart-af.de

22.05.2020

Badesaison 2020 im Schichtbetrieb

Eine eingeschränkte Betreuung in den Kindergärten, reduzierte Besucherströme im Freibad Näherstille: Unter Corona-Bedingungen ist in diesem Jahr auch in Schmalkalden alles anders. » mehr

Verriegelt, aber nicht verrammelt: Das Freibad Näherstille ist auf unbestimmte Zeit geschlossen - der Bademeister und sein festangestellter Kollege haben Aufgaben im Bauhof übernommen, schauen aber im Freibad immer mal nach dem Rechten. Foto: fotoart-af.de

17.04.2020

Gemeinsam durch die Phase 2

In Mini-Schritten, so hat die Bundeskanzlerin mitgeteilt, soll das öffentliche Leben wieder hochgefahren werden. Von einem "zerbrechlichen Zwischenerfolg" im Kampf gegen die Corona-Pandemie sprach sie. » mehr

Forstamtsleiter Dominik Hessenmöller, Roger Ziereisen als Mitarbeiter der Stadtverwaltung, Kämmerei-Liegenschaften und Forsten, Sandra Hanf als Leiterin der Tourist-Information und Silke Grieger als Kursleiterin für Waldbaden und Achtsamkeit wollen sich dem Projekt "Waldbaden" gemeinsam verschreiben. Fotos (2): Annett Recknagel

17.03.2020

"Dr. Wald" als Therapeut und Gesundbrunnen

Das Projekt „Waldbaden“ will man in Schmalkalden jetzt gemeinsam angehen. Stadt, Forstamt, Tourist-Information und Silke Grieger als Kursleiterin ziehen an einem Strang. » mehr

Interview: Bürgermeister Thomas Kaminski

20.03.2020

"Verstöße können und werden wir nicht hinnehmen"

In der Corona-Krise appelliert Bürgermeister Thomas Kaminski in einem Interview mit der Heimatzeitung an das Verantwortungsbewusstsein der Menschen in seiner Stadt. Und er will Mut machen, "wir sind schließlich Schmalkal... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Motorrad Waffenrod Waffenrod

Motorradunfall Waffenrod | 13.07.2020 Waffenrod
» 6 Bilder ansehen

Bad Salzungen

Gesuchte Männer | 13.07.2020 Bad Salzungen
» 5 Bilder ansehen

city skyliner weimar Weimar

City Skyliner in Weimar | 12.07.2020 Weimar
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
29. 04. 2020
17:46 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.