Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schmalkalden

Schmierfinken verunstalten Fußgängerbrücke

Unbekannte haben den Handlauf einer Fußgängerbrücke in Steinbach-Hallenberg mit schwarzer Farbe beschmiert. Die Polizei sucht nach Zeugen.



Steinbach-Hallenberg - Vermutlich in der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte den Handlauf der Fußgängerbrücke im Rasenmühlenweg in Steinbach-Hallenberg mit schwarzer Farbe beschmiert, teilt die Polizei mit. Die Beamten bitten um Hilfe: Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Suhl unter (03 6 81) 369-224 zu melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 11. 2019
10:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Farbe Fußgängerbrücken Polizei Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zwischen Fambach und Wernshausen müssen Radfahrer auf die Brücke ausweichen. Dort ist die Geschwindigkeit zwar auf 50 km/h beschränkt, aber nicht alle Fahrer halten sich daran. Die Initiatoren wollen, dass auf das bestehende Brückenbauwerk (links) eine freitragende Fahrradbrücke aufgesetzt wird.

21.10.2019

ADFC: Mehr Platz für Radfahrer

Über den ADFC-Landesverband Thüringen, die Arbeitsgemeinschaft Radverkehr im Landkreis Schmalkalden-Meiningen und die Politik will die Regionalgruppe Schmalkalden eine neue Radwegeverbindung von Fambach nach Wernshausen ... » mehr

Kies und Sand aus der Werra dienen dem wassertauglichen Bagger zunächst als Rampe. Etwa 500 Kubikmeter dieses Gemischs, das im Tiefbau Verwendung finden kann, werden allein unterhalb der Herrenbreitunger Brücke aus dem Flussbett gebaggert, schätzt Firmenchef Manfred Weih.

18.07.2019

Damit das Wasser fließen kann: Bagger an und auf der Werra

An der Werra in Breitungen sind in diesen Tagen Bagger im Einsatz. Sie graben Hunderte Kubikmeter Kies aus dem Flussbett und räumen die Flutmulden. » mehr

Von einem Gabelstapler, ähnlich diesem Gefährt, ist eine Tür der Agrargenossenschaft in Schmalkalden aufgebrochen worden.

12.11.2019

Ins Büro mit dem Gabelstapler und Tresor gestohlen

Unbekannte haben mit einem Gabelstapler die Tür zum Büro der Agrargenossenschaft in Schmalkalden aufgebrochen und einen Tresor mit mehreren Tausend Euro Bargeld entwendet. Danach machten sich die Täter mit einem Fahrzeug... » mehr

Jörg Müller, ehemals "Kustos" im Breitunger Schloss, half dieser Tage beim Pflanzen einer Eiben-Hecke im Garten des Rußwurmschen Hauses.

08.03.2019

Vor mehr als 400 Jahren gemalt

Schlangenlinien, schwarz-weiße Kreise und Herzen schmücken einen Deckenbalken im Rußwurmschen Haus. Vor mindestens 400 Jahren hat hier jemand gemalt. » mehr

Fahrradklau: Noch keine Anzeige erstattet, aber Rad schon wieder da

13.05.2019

Fahrradklau: Noch keine Anzeige erstattet, aber Rad schon wieder da

Fahrräder sind ein "beliebtes Diebesgut". Gute Sicherung und aufmerksame Mitbürger können helfen, es den Dieben schwerer zu machen. » mehr

Jana Schmidt leitet seit September das Regionalbüro des Thüringer Kinderhospizdienstes in Schmalkalden. Foto: fotoart-af.de

06.12.2018

Das Unfassbare tragen helfen

Seit drei Monaten ist der Thüringer Kinderhospizdienst mit einer Beratungsstelle in Schmalkalden vertreten. Leiterin Jana Schmidt fühlt sich in der Stadt gut aufgenommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hunde-Foto-Shooting mit Angelika Elendt

Hunde-Foto-Shooting Caruso |
» 12 Bilder ansehen

Kastanienkette Ilmenau

Längste Kastanien-Kette | 14.11.2019 Ilmenau
» 5 Bilder ansehen

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau Waldau

Rauchentwicklung Tankstelle Waldau | 14.11.2019 Waldau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 11. 2019
10:47 Uhr



^