Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagtCoronavirus in ThüringenCorona-HilfsbörseFolgen Sie uns auf Instagram

Schmalkalden

Preis und 5000 Euro für Kreisarchiv Schmalkalden-Meiningen

Das Kreisarchiv Schmalkalden-Meiningen erhält den Thüringer Archivpreis 2020. Für die Auszeichnung habe sich die Einrichtung besonders auch durch ihr Programm zu 30 Jahre Wiedervereinigung qualifiziert.



Kreisarchivarin Angelika Hoyer konzipierte gemeinsam mit Archivmitarbeiter Tom Pleiner die Sonderausstellung, die vom 9. November bis 6. Dezember im Saal des Landratsamtes gezeigt wird. Foto: M. Hildebrand-Schönherr
Kreisarchivarin Angelika Hoyer konzipierte gemeinsam mit Archivmitarbeiter Tom Pleiner die Sonderausstellung, die vom 9. November bis 6. Dezember im Saal des Landratsamtes gezeigt wird. Foto: M. Hildebrand-Schönherr  

Das teilten die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Landesverband Thüringer im Verband deutscher Archivarinnen und Archivare am Dienstag mit. Die Stiftung und der Verband loben den Preis seit 2011 aus.

Das Archiv habe etwa mit Sonder- und Wanderausstellung und Podiumsdiskussionen einen beeindruckenden regionalen Beitrag zu dem Thema geleistet, hieß es. Mit der Auszeichnung solle auch die seit vielen Jahren engagierte und professionell betriebene Öffentlichkeits- und historische Bildungsarbeit des Archivs gewürdigt werden.

Die Preisverleihung ist für den 14. Oktober in Meiningen geplant. Die Auszeichnung ist mit 5000 Euro dotiert. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 07. 2020
12:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Archivare Archive Deutsche Presseagentur Kreisarchiv Schmalkalden - Meiningen Landesverbände Podiumsdiskussionen Verbände Wanderausstellungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Gutes in der Corona-Krise: Die Internetseite des Stadt- und Kreisarchivs Schmalkalden lässt sich vom Handy oder dem Laptop aus aufrufen. Auf der Plattform können Besucher etwa kostenfrei den zweiten Band der "Nova Historia Schmalcaldica" lesen.	Foto: fotoart-af.de

24.04.2020

Lokale Fundstücke in digitaler Schatzkiste weltweit einsehbar

Wechselnde Fotos historischer Ereignisse, ein Film über Schmalkalden und die ältesten Urkunden der Stadt: Auf der Internetseite des Stadt- und Kreisarchivs gibt es viel zu entdecken. Archivleiterin Ute Simon erzählt, was... » mehr

Haus am Pappenheimplatz: Die Stadt wollte es schon länger verkaufen. Bislang hat sich kein Interessent gefunden. Hier lagern Ausstellungsstücke aus dem Heimatmuseum.	Foto: fotoart-af.de

30.06.2020

Stadt sucht Chronisten für Brotterode

Brotterode-Trusetal will sein historisches Abteil bündeln. Teile des Brotteroder Archivs und Inventar aus dem früheren Trusetaler Heimatmuseum sollen zusammengeführt werden. Eine Zwischenlösung, sagt der Bürgermeister. » mehr

Die Liegen standen im vorgeschriebenen Abstand, die Spender wurden bestens versorgt. Foto: Annett Recknagel

13.04.2020

Hohe Bereitschaft zum Blutspenden, aber Konserven werden knapp

58 Menschen sind zur Blutspende in die Schmalkalder Mehrzweckhalle gekommen. Das Corona-Virus konnte sie nicht von ihrem Willen abhalten, anderen zu helfen. » mehr

Blätterten im einstigen Brigadetagebuch der Postmitarbeiter: Rosalie Schüler, Gisela Schmidt, Sandra Gedig, Bärbel Schenke und Hubert Schüler (von links), der einst als Fernmeldemechaniker bei der Post arbeitete. Fotos (3): Annett Recknagel

08.03.2020

Besucher stöbern in Tagebüchern und Akten

Zum Tag der Archive hatte das Stadt- und Kreisarchiv in Schmalkalden seine Türen für Besucher geöffnet. Gerade die Ausstellung über die Post zog das Interesse auf sich. » mehr

Thüringenfarbige Rexkaninchen von Winfried Staudt vom Verein aus Kaltennordheim waren die Neuzüchtung. Horst Rohowsky von der Preisrichtervereinigung Thüringen erklärte Bürgermeister Kay Goßmann und Vizelandrätin Susanne Reum die Besonderheiten dieser Rasse - Kreisvorsitzender Enrico Danz hält das Kaninchen sicher. Fotos (3): Annett Recknagel

13.01.2020

Löwenköpfchen treffen Japaner

Fast 1400 Besucher kamen an zwei Ausstellungstagen in die Trusetaler Mehrzweckhalle zur 15. Landesrammlerschau. Für die Gastgeber gab es viel Lob. » mehr

Stadträte und Bürger aus Brotterode-Trusetal verfolgen die Diskussion im Kreistag. Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

28.02.2020

Kreistag stimmt nach heftiger Debatte für Schanzen-Zweckverband

Endlosdebatten, Auszeit und dann ein Beschluss: Der Kreistag Schmalkalden-Meiningen stimmte dem Zweckverband mit Brotterode-Trusetal für den Schanzenumbau am Seimberg zu. Das Organisationsgerüst wurde in letzter Sekunde ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Montgolfiade Heldburg

Montgolfiade | Heldburg
» 24 Bilder ansehen

Brand Tettau Tettau

Großbrand Tettau | 09.08.2020 Tettau
» 39 Bilder ansehen

Flächenbrand Limbach Limbach

Flächenbrand Limbach | 09.08.2020 Limbach
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 07. 2020
12:09 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.