Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Schmalkalden

Fahranfängerin bringt Mopedfahrer zu Fall - zwei Verletzte

Schmalkalden - Zwei junge Leute haben sich bei einem morgendlichen Zusammenstoß in Asbach verletzt, als eine 18-jährige mit ihrem Auto einen Mopedfahrer touchierte.



Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte die Fahranfängerin am Montagmorgen offenbar beim Abbiegen den 16-Jährigen auf seinem Moped übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, der Mopedfahrer stürzte und verletzte sich. Per Rettungsdienst kam der 16-Jährige ins Krankenhaus, die Autofahrerin erlitt einen Schock.

Auch Auto und Moped kamen zu Schaden. Die Polizei schätzt den Sachschaden an beiden Fahrzeugen auf insgesamt etwa 5000 Euro.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
11:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Polizei Verletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

05.04.2017

Autofahrer verletzt drei Fußgänger: Erst mit Auto, dann mit Faust

Ein angefahrender Fußgänger und zwei geschlagene Zeugen - mit einem ungewöhnlichen Unfall hat sich die Polizei im Landkreis Schmalkalden-Meiningen beschäftigen müssen. » mehr

Rettungswagen im Noteinsatz

Aktualisiert am 14.09.2018

Sechsjähriger in Floh-Seligenthal von Auto angefahren und verletzt

Ein Sechsjähriger ist im Landkreis Schmalkalden-Meiningen von einem Auto angefahren und verletzt worden. » mehr

Das Laveg-Messgerät auf der einen Seite der Renthofstraße bedienten die Polizeibeamten Sven Pfotenhauer und Ralf Preißler. Auf der gegenüberliegenden Seite hatten Stefan Schlott und Falko Heimrich ein Auge auf die Verkehrsteilnehmer am Fußgängerüberweg. Fotos (2): Ulricke Bischoff

16.08.2018

Schulweg: Note 1 für Autofahrer

Ein „gutes Gefühl“ sollten die Polizeikontrollen in der Renthofstraße in Schmalkalden den Kindern und Eltern zu Schulbeginn geben. Auch anderswo postierten sich dieser Tage Beamte, um das Verhalten der Autofahrer zu beob... » mehr

Richtig reagiert, lobt die Polizei: Mario Stobbe hört am Montagmorgen den Piepton eines Rauchmelders bei einem Nachbarn und wählt den Notruf. Fotos (2): Sascha Willms

30.04.2018

Rauchmelder gehört - richtig reagiert

Durch beherztes Eingreifen ist der Breitunger Mario Stobbe möglicherweise am Montag zum Lebensretter geworden. Kein anderer hörte den Rauchmelder in einer Nachbarwohnung. » mehr

Unfall-Warnhinweis

29.08.2018

Sechsjähriger in Schmalkalden von Auto erfasst und schwer verletzt

Schmalkalden - Ein sechs Jahre alter Junge ist in Schmalkalden von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. » mehr

Fühlen sich trotz Tempo 30-Zone nicht sicher: Die Anwohner John und René Ruckert, Tino Penkalla, Peggy und Steffen Fischer, im Hintergrund Ute Messerschmidt. Fotos (2): fotoart-af.de

22.06.2016

Trusetaler beunruhigt: Rennstrecke mit Tempo 30

Kirchhohle und Kreuzweg gehören zu den besten Straßen Trusetals. Doch das ist nicht nur erfreulich für einige Anwohner – der schöne Asphalt lädt die Autofahrer zum Rasen ein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tag der offenen Tür in der Klinik Masserberg Masserberg

Tag der offenen Tür Klinik Masserberg | 22.09.2018 Masserberg
» 51 Bilder ansehen

Unfall Steinach Steinach

Unfall Steinach | 22.09.2018 Steinach
» 7 Bilder ansehen

Gefahrgutübung Oberhof Oberhof

Gefahrgut-Übung Oberhof | 22.09.2018 Oberhof
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
11:50 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".