Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Schmalkalden

Drahtesel erschrecken Pferde: Zwei Reiterinnen verletzt

Zwei Reiterinnen sind am Sonntagabend in Wernshausen (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) von ihren Pferden abgeworfen und verletzt worden. Radfahrer hatten die Tiere erschreckt und waren einfach weiter gefahren.



Wernshausen - Die beiden Frauen waren auf einem befestigten Weg (Verlängerung zum Schwichersweg) bei Wernshausen mit ihren Pferden ausgeritten. Plötzlich seien ihnen zwei Fahrrad-Fahrer entgegen gekommen, die so schnell fuhren, dass die Tiere erschraken und die Reiterinnen abwarfen. Obwohl die Radler dies bemerkten, fuhren sie laut Polizei einfach weiter, ohne sich um die beiden Verletzten zu kümmern. Die beiden 25- und 28 Jahre alte Frauen mussten zur Behandlung in die Notaufnahme. Die Polizei sucht Zeugen und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 03693 591-0 entgegen. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 12. 2019
11:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Pferde Polizei Tiere und Tierwelt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jens Nattermann hat den Staffelstab an Sohn Till weitergegeben, der in beiden Wettbewerben besser war als der Vater. Foto: Birgitt Schunk

01.09.2019

Abschied mit Freude und fadem Beigeschmack

Mitteldeutschlands Holzrücker suchten in Springstille ihre Besten. Für Lokalmatador Jens Nattermann waren es die letzten Wettkämpfe. Er gibt den Staffelstab weiter. Dafür hat er triftige Gründe. Die Polizei ist eingescha... » mehr

Zweispänner: Mit 18 Jahren war Holzrücker Till Nattermann der jüngste Teilnehmer. Er wurde in beiden Wettbewerben bester Thüringer. Fotos (2): Birgitt Schunk

03.09.2019

Mit viel Feingefühl - wie aus dem Lehrbuch

Mitteldeutschlands Holzrücker suchten im südthüringischen Springstille ihre Besten. Die Siege gingen nach Sachsen und Sachsen-Anhalt. Mit Lokalmatador Till Nattermann verpasste der Jüngste im Feld nur knapp das Podest. » mehr

01.09.2019

Holzrücke-Meister tritt nach Attacken gegen seine Pferde zurück

Springstille - Nach mehreren Attacken gegen seine Tiere gab der ehemalige Deutsche Meister im Holzrücken mit Perden, Jens Nattermann, am Sonntag seinen Abschied vom Wettkampfgeschehen bekannt. » mehr

Noch haben sie gut lachen, die Zeitenwanderer (nicht im Bild die Berittenen). Vor der Truppe liegen 140 Kilometer. Fotos (3): Annett Recknagel

03.06.2019

Ein besonderer Tross

24 Zeitenwanderer brachen in Schmalkalden auf, um den Spuren von Bonifatius zu folgen. Mit dabei hatten sie zwei Planwagen, Pferde und einen Esel. » mehr

Einer der letzten beiden Bullen vor etwa zwei Wochen an einer Böschung nahe der Bundesstraße 19. Weil sich die beeindruckenden Tiere nicht wieder sicher einfangen lassen, hat das Landratsamt den Abschuss der Tiere durch Jäger genehmigt.

12.12.2019

Tierische Fahndung: Jäger auf Bullenjagd

Frei laufende Rinder zwischen Breitungen, Farnbach und Winne haben in diesem Herbst häufig das Ordnungsamt beschäftigt und sogar für eine Sperrung der B 19 gesorgt. Jetzt ist einer der Bullen tot. » mehr

25.11.2019

Glück im Unglück: Hund nach einem Verkehrsunfall wieder mit Herrchen vereint

Hund Ado ist seinem Besitzer ausgebüxt und auf der Landstraße zwischen Fambach und Trusetal mit einem Fahrzeug kollidiert. Beamte haben die Spur zum Besitzer aufgenommen und ihn mit seinem verletzten Gefährten zusammenge... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Neues Löschfahrzeug in Crock Crock

Neues Löschfahrzeug Crock | 11.12.2019 Crock
» 5 Bilder ansehen

Unfall Schnee Laster Bedheim Bedheim

Laster-Unfall Bedheim | 11.12.2019 Bedheim
» 31 Bilder ansehen

Hubschrauber-Säge Baumbeschneidung Sonneberg Sonneberg

Baumfällarbeiten Sonneberg | 09.12.2019 Sonneberg
» 37 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 12. 2019
11:18 Uhr



^