Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

Schmalkalden

Auto in Schlangenlinien unterwegs: Mit drei Promille durch Schmalkalden

Ein Paar ist Freitagnacht der Polizei in Schmalkalden ins Netz gegangen. Beide waren betrunken und tauschten vor der Polizeikontrolle noch die Plätze.



Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht an einer Polizeistreife.   Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Schmalkalden - Zeugen meldeten der Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Auto, das in auffälligen Schlangenlinien durch Schmalkalden fuhr. Wie die Polizei mitteilt, konnten die Zeugen noch beobachten wie das Auto anhielt, damit Fahrer und Beifahrerin die Plätze tauschten.

Kurze Zeit später hielt die Polizei das Paar an und führte einen Alkoholtest durch. Der Fahrer hatte einen Wert von mehr als 3 Promille. Seine Beifahrerin, die in der Zwischenzeit das Steuer übernommen hatte, lag ebenfalls über dem zulässigen Grenzwert, noch dazu hatte sie keinen gültigen Führerschein.

Beide erwarten nun Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Der Mann muss noch mit einer zusätzlichen Anzeige rechnen, da er der Frau erlaubt hatte das Auto zu fahren, obwohl sie keinen Führerschein hatte. Zudem nahmen ihm die Polizisten seinen Führerschein ab.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 06. 2020
09:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Führerschein Polizei Polizeikontrollen Polizistinnen und Polizisten Trunkenheit Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Freiheitsentzug für den Handel mit Drogen: Das Landgericht Hof hat mehrere Angeklagte aus dem Raum Leipzig zu teils langen Haftstrafen verurteilt.	Foto: Animaflora PicsStock - stock.adobe.com

25.11.2019

Nach Drogenfund: 46-Jähriger flüchtet und droht mit Suizid

Ein 46-Jähriger ist bei einer Polizeikontrolle mit Drogen aufgefallen. In der Wohnung des Mannes in Schmalkalden haben die Beamten 50 Gramm Amphetamin, etwa 25 Gramm Cannabisblüten und Pillen entdeckt. » mehr

An dieser Straßenlaterne wurde das Kugelglas zerschlagen. Die "Siemensglocken" stehen vor allem in Frauenbreitungen. Scherben gab es auch an der Kapelle in Altenbreitungen, wo die Unbekannten den Schaukasten des Rhönklubs zerlegten. Fotos (4): Gemeindeverwaltung

18.02.2020

Randalierer sorgen in Breitungen für Spur der Scherben und Schäden

Am Wochenende haben bislang Unbekannte in Breitungen randaliert, unter anderem zerschlugen sie Straßenlaternen. Das Ordnungsamt sucht Zeugen. » mehr

Unfall Benshausen

21.11.2019

Betrunkener landet mit Auto im Straßengraben

Bei einem Unfall zwischen Benshausen und Viernau (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) ist ein Fahrzeug im Straßengraben gelandet. Der Fahrer blieb unverletzt, seinen Führerschein wird er trotzdem abgeben müssen. » mehr

Das Blaulicht eines Streifenwagens

03.02.2019

Quadfahrer liefert sich Verfolgungsjagd über Stock und Stein

Um einer Polizeikontrolle zu entgehen, ist ein 45 Jahre alter Mann mit seinem Quad über Felder und durch Gassen in Breitungen gerast. Der Grund: Er hatte keinen Führerschein » mehr

Übergabe vor dem Rathaus: Michael Kemmerzehl verlässt die Stadt, Jens Bräuning kommt. Mit im Bild Stefan Schlott, Sachbearbeiter Einsatz/Verkehr bei der Polizei Schmalkalden-Meiningen, sowie Brotterode-Trusetals Bürgermeister Kay Goßmann. Foto: fotoart-af.de

03.06.2020

Wachablösung bei der Polizei

Die Stadt Brotterode-Trusetal bekommt einen neuen Kontaktbereichsbeamten. Jens Bräuning wird neuer Stadtpolizist. Jetzt wurde er im Bürgermeisteramt herzlich willkommen geheißen. » mehr

Weinflaschen im Supermarktregal

15.04.2020

Durstiger Einbrecher erbeutet gesamtes Getränkesortiment

Ein wirklich durstiger Dieb hat es auf die gesamte Getränkekarte einer Bergbaude in Benshausen (Kreis Schmalkalden-Meiningen) abgesehen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Motorradunfall Streufdorf Streufdorf

Motorradunfall Streufdorf | 04.07.2020 Streufdorf
» 7 Bilder ansehen

Kellerbrand Benshausen Benshausen

Kellerbrand Benshausen | 03.07.2020 Benshausen
» 10 Bilder ansehen

Autokino Konzert mit der Band Die Letze Rettung Meiningen

Autokino Konzert | 27.06.2020 Meiningen
» 24 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 06. 2020
09:06 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.