Topthemen: Der NSU-ProzessMobilität und EnergieGebietsreformFußball-Tabellen

Werra-Bote

Radelndes Kind stößt mit Auto zusammen

Metzels - Ein zehnjähriger Junge ist am Montagabend in Metzels (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) mit einem Auto zusammengestoßen.



Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war das Kind auf einer abschüssigen Straße sehr weit links unterwegs, als ihm eine 61-jährige Frau mit ihrem Auto entgegenkam. Der Junge habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können und sei gegen das Auto geprallt.

Bei dem Zusammenstoß verletzte sich das Kind leicht. Es sei vor Ort ärztlich versorgt worden, so die Polizei.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
11:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
hund leine

21.12.2017

Hund spannt Kette über Straße - Auto wird heftig demoliert

Rippershausen - Kaum zu glauben: Ein Hund spannt in Rippershausen bei Meiningen eine Kette über die Straße. Ein Auto kollidiert damit: 6.000 Euro Schaden. » mehr

wildschweine

24.10.2017

Wildschweine rennen in Autos - mehrere Tiere tot

Schwarzbach/Berka - Wildschweine sind zwischen Schwarzbach und Wasungen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) in das Auto einer 53-Jährigen gerannt. Eines der Tiere wurde so schwer verletzt, dass es der zuständige Jagdpächt... » mehr

Der Fuhrpark der Wasunger Feuerwehr wird komplett erneuert und alle alten Fahrzeuge im Zuge dessen abgeschafft. 2019 plant die Stadt den Kauf eines neuen Löschgruppenfahrzeuges. Die Bauzeit beträgt allerdings 15 bis 20 Monate, weshalb das Auto möglicherweise erst 2020 auf den Hof rollt. Foto: O. Benkert

19.10.2018

Wasunger Wehr bekommt ein neues Löschgruppenfahrzeug

Die Freiwillige Feuerwehr Wasungen, die gerade ein neues Mehrzweckfahrzeug bekommen hat, darf sich schon auf das nächste neue Auto freuen. 2019 soll ein Löschgruppen- fahrzeug, ein LF 10, angeschafft werden. » mehr

Stadtbrandmeister Steffen Schönerstedt (2. v. r.) zeigt Bürgermeister Thomas Kästner (l.) die Schlüssel des neuen Einsatzfahrzeuges. Über die Neuanschaffung freuen sich auch Ali Chakrun und Michael Reißig (r.). Fotos: O. Benkert

02.10.2018

"Ich dachte, er scherzt"

Die Umstrukturierung des Wasunger Feuerwehrfuhrparks ist in vollem Gange. Am Samstag konnten die Kameraden ein neues Mehrzweckfahrzeug entgegennehmen. 2019 soll ein neues Löschfahrzeug die Flotte komplettieren. » mehr

Die Bauarbeiten an der Bundesstraße 19 laufen auf Hochtouren. Die Mitarbeiter der Firma Strabag kommen gut voran. Foto: Eva Gebhardt

11.07.2018

Bundesstraße 19: Instandsetzung liegt im Zeitplan

Die Bauarbeiten auf gut 1,8 Kilometer Länge auf der Bundesstraße 19 zwischen Wasungen und Schwallungen laufen seit vergangener Woche auf Hochtouren. Auf einem Teilstück wird die Trasse dabei um 50 Zentimeter verbreitert.... » mehr

Pkw fährt am Abend des 2. Dezember 2015 bei Walldorf ungebremst unter Lkw

03.12.2015

Pkw fährt ungebremst unter Schwerlasttransporter

Ein Autofahrer ist am Mittwochabend bei einem Unfall auf der Bundesstraße 19 bei Walldorf im Kreuzungsbereich der Abfahrt zum Industrie- und Gewerbegebiet leicht verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lauschaer Narren Lauscha

Lauschaer Narren feiern Jubiläen | 19.11.2018 Lauscha
» 29 Bilder ansehen

Kita Sachsenbrunn Sachsenbrunn

Bewegungsfreundliche Kita | 14.11.2018 Sachsenbrunn
» 25 Bilder ansehen

US-Airforce in Erfurt gelandet Erfurt

Airforce-Flieger landet in Erfurt | 13.11.2018 Erfurt
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 09. 2018
11:32 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".