Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Meiningen

Urlaubsfoto-Wettbeweb: Ihre schönen Aussichten werden erneut gesucht

Den Sommer von seiner schönsten Seite einfangen - das lohnt sich für Sie. Denn das Meininger Tageblatt sucht unter dem Motto "Schöne Aussichten" wieder nach dem attraktivsten Urlaubsfoto.



Schöne Aussichten erneut gesucht
Schöne Aussichten erneut gesucht  

Meiningen - Ob Sonne oder Wolken - für ein gutes Fotomotiv spielt das nicht die entscheidende Rolle. Jede Wetter- oder Lichtsituation hat ihre Reize. Um genau diese Reize geht es beim Urlaubsfoto-Wettbewerb von Meininger Tageblatt . Die Resonanz bei den Lesern war in der Vergangenheit stets sehr gut, wohl auch, weil tolle Preise winken. Und so erreichten die Redaktion die unterschiedlichsten schönen Aussichten auf Sonne, Meer, Strand, Berge, Land und Leute.

Attraktive Preise zu gewinnen

1. Preis: Hochwertiges Tablet inklusive ein Jahr kostenloses E-Paper-Abo von Meininger Tageblatt . Über die App "inSüdthüringen" ist unsere Zeitung zu jeder Zeit und an jedem Ort zu lesen - auch auf jedem Smartphone und am PC.

2. Preis: Monte Christo’s "Skyline-Dinner" - erleben Sie ein aphrodisierendes Dinner unterm Abendhimmel von Meiningen mit Aperitif des Hauses, Tagessuppe, Salat vom Büfett, einer Auswahl an Gemüse, Fisch, Fleisch sowie einer besonderen Beilage und einem Überraschungs-Dessert. Den Absacker können Sie gerne noch im "Verlies - Die Kneipe mit Zellentrakt" genießen (nur Freitag und Samstag möglich). Den Preis im Gesamtwert von 100 Euro stellt Geschäftsführer Jörg Krautwurst vom Hotel "Fronveste - Das alte Knasthaus" zur Verfügung.

3. Preis: Drei-Gänge-Feinschmecker-Menü mit Aperitiv im Meininger Hotel Sächsischer Hof im Wert von 90 Euro von der Gruppe Solewerk-Hotel.

4. Preis: Gutschein: Workshop in der Kunststation Oepfershausen.

5. Preis: Genießen Sie einen sportlich oder entspannten Aufenthalt im Meininger Freizeitzentrum auf der Rohrer Stirn mit einem Gutschein über 50 Euro von den Stadtwerken Meiningen.

6. Preis: Gutschein über 50 Euro Warenwert vom Meininger Bio-Laden Saskia Pfeffer, Eduard-Fritze-Straße

7. Preis: Eine 50-Euro-Genießer-Karte vom Meininger Backhaus Nahrstedt, einzulösen in einem der attraktiven Nahrstedt-Cafés.

8. Preis: Thüringen-Ticket der Süd-Thüringen-Bahn im Wert von 53 Euro - ein Tag mit bis zu fünf Personen quer durch den Freistaat.

9. Preis: Gutschein für zwei Eintrittskarten für eine reguläre Vorstellung im Meininger Staatstheater nach Wahl. Ausgenommen sind Gastspiele und Sonderveranstaltungen.

10. Preis: Überraschungspreis der Meininger Mediengesellschaft, dem Verlag von Meininger Tageblatt .

 

Einfach schöne Fotos

Kein Wunder also, dass auch in diesem Jahr so mancher Hobby-Fotograf schon auf das Startzeichen für den neuen Wettbewerb gewartet hat - jetzt ist es soweit: Gesucht werden wieder Ihre Lieblings-Urlaubsfotos aller Art! Egal, wo Sie Ihren Urlaub 2019 verbringen oder schon verbracht haben - ob Sie ins Ausland fahren, sich in deutschen Landen einen Platz zur Entspannung ausgesucht haben oder ob Ihnen der Urlaub daheim am erholsamsten erscheint. Natürlich kann bei unserem Wettbewerb auch ein besonders gelungener Schnappschuss punkten. Willkommen sind ebenso alle originellen, witzigen, stimmungsvollen, verblüffenden, aufregenden, eindringlichen oder einfach nur schönen Fotos - mit Landschaftsaufnahmen, Naturschauspielen, interessanter Architektur, Menschen, Tieren, Pflanzen und vielem anderen mehr.

Mit einer Einsendung können Sie viele Menschen an Ihren Eindrücken teilhaben lassen. Wir suchen aus den eingehenden Fotos immer wieder gute Exemplare aus, die wir im Verlauf der Aktion auf den Lokalseiten von Meininger Tageblatt veröffentlichen. Außerdem werden alle eingehenden Fotos in einer speziellen Bildergalerie auf unserer Homepage im Internet sichtbar sein.

Wichtig dabei: Schreiben Sie uns bitte, wie und wo das Foto entstanden ist. Die Beschreibung darf kurz und prägnant sein. Und noch eine große Bitte haben wir: Wählen Sie ein Foto aus! So überlassen Sie die schwierige Vorauswahl nicht der Redaktion.

Ihr liebstes Urlaubsfoto senden Sie bitte an die Redaktion von Meininger Tageblatt . Dafür nutzen wir eine speziell dafür eingerichtete Plattform auf unserer Homepage inSüdthüringen.de. Unter der Adresse

www.insuedthueringen.de

kommen Sie direkt zum Upload-Center für den Urlaubsfoto-Wettbewerb von Meininger Tageblatt . Das Hochladen der Bilder ist kinderleicht. Einfach die Schaltfläche "Durchsuchen" drücken und schon öffnet sich das Menü auf ihrem Computer zur Auswahl der Bild-Datei. Im Anschluss füllen Sie noch das Formular mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten (ohne diese ist keine Rückfrage beziehungsweise Gewinnbe-nachrichtigung möglich) aus, fügen eine Bildbeschreibung bei und senden alles mit einem Klick ab. Keine Sorge, Ihre persönlichen Daten sind öffentlich nicht einsehbar und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Nach der Prüfung durch die Redaktion wird Ihr Bild in der Online-Galerie zum Wettbewerb online gestellt. Zu finden ist dieser unter:

www.insüdthüringen.de

Über diesen Link gelangen Sie auch zum Upload-Center.

Das Hochladen der Fotos ist bis einschließlich Sonntag, 22. September, möglich. Sie sollten uns Ihre Fotos aber nicht erst "auf den letzten Drücker" zukommen lassen, da im Aktionszeitraum eine Auswahl besonders schöner Bilder in der Zeitung abgedruckt werden soll.

Unsere Experten-Jury, der in diesem Jahr die Oepfershäuser Fotografin Susanne Casper-Zielonka angehört, wird sich im Anschluss erneut der schweren Aufgabe stellen, alle Einsendungen zu bewerten. Dabei greifen wir auf den 2015 eingeführten Modus zurück, um auch die Chancen von weniger "professionellen" Hobbyfotografen zu verbessern. Die Jury wird dazu die 20 schönsten Aussichten herausfiltern. Diese kommen dann in einen Lostopf. Unsere Glücksfee wird daraus die Preisträger ziehen. So bleibt die Spannung bis zum letzten Tag erhalten.

Auch in diesem Jahr stellen neben der Meininger Mediengesellschaft mbH unsere Aktionspartner Hotel Fronveste - Das alte Knasthaus, Hotel Sächsischer Hof, Kunststation Oepfershausen, Stadtwerke Meiningen, Bio-Laden Saskia Pfeffer, Backhaus Nahrstedt, Süd-Thüringen-Bahn und Meininger Theater attraktive Preise zur Verfügung. Die Gewinner-Fotos veröffentlichen wir in unserer Zeitung. Die Übergabe der Preise erfolgt traditionell im Rahmen eines kleinen Empfangs, bei dem die Leistungen der Fotografen gewürdigt werden. Bis dahin wünschen wir allen unseren Leserinnen und Lesern ganz viel Spaß im Urlaub und natürlich bei der "Jagd" nach den schönsten Motiven! rwm

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 07. 2019
14:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Christo und Jeanne-Claude Computer Daten und Datentechnik Fotografien Gemüse Hauptpreise Meininger Tageblatt Meininger Theater Naturschauspiele Pflanzen und Pflanzenwelt Stadtwerke Meiningen Strände Tablet PC
Meiningen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auf zur MT-Fotopirsch: Tolle Preise warten

Aktualisiert am 19.09.2018

Auf zur MT-Fotopirsch: Tolle Preise warten

Den Sommer von seiner schönsten Seite einfangen - das lohnt sich für Sie. Denn wir suchen unter dem Motto "Schöne Aussichten" wieder nach dem attraktivsten Urlaubsfoto. Als Hauptpreis winkt ein hochwertiges Tablet mit Ta... » mehr

Nina Buchhorn aus Wallbach hat sich während ihres einwöchigen Praktikums gut in die Redaktion eingelebt.	Foto: Markus Kilian

24.05.2019

Kreativ Schreiben lernen in lockerer Atmosphäre

Eine Woche Praktikum in der Redaktion von Meininger Tageblatt . Das heißt: Besprechungen, Außentermine und Artikel schreiben. Nina Buchhorn aus Wallbach hat es getan - und wurde in ihrem Berufswunsch bestärkt. » mehr

Bei der Gartenarbeit - hier im Gemeinschaftsgarten der Meininger Anlage "Haßfurter Wand" - ist Regina Cronester in ihrem Element. Ein Leben ohne ihre Parzelle kann sie sich gar nicht vorstellen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

18.04.2019

Eine Kleingärtnerin mit Herz und zupackenden Händen

Regina Cronester ist ein Kleingärtner, wie er im Buche steht. Mit Herz, zupackenden Händen und einer Menge Wissen über Obstbäume, Sträucher und Blumen. Sie wurde jetzt als Vorsitzende des Vereins "Haßfurter Wand" wiederg... » mehr

Dietrich Ziebart wird an diesem Samstag 75. Die wichtigsten Arbeiten seines Lebens hat er aus diesem Anlass in einem Buch versammelt.	Foto: Peter Feix

07.09.2018

"Ich möchte zeigen, was war"

An diesem Samstag wird der Meininger Grafiker Dietrich Ziebart 75 Jahre alt. Meininger Tageblatt sprach aus diesem Anlass mit ihm. » mehr

Elina Garanca schreibt über ihren Weg zur weltbekannten Sängerin, der am Meininger Theater begann.

26.02.2019

Mit riesigem Koffer voller Lebensmittel kam sie an

Unterm Titel "Zwischen den Welten" erschien jetzt eine Autobiografie der inzwischen weltbekannten Sängerin Elina Garanca, die 1999 am Meininger Theater ihre Karriere begann. » mehr

Tolles Haus, tolle Lage für das Medizinische Versorgungszentrum. Wenn allerdings der Fahrstuhl streikt, haben Patienten das Nachsehen. Foto: Ralph W. Meyer

09.07.2019

Wenn der Aufzug streikt ...

Das Medizinische Versorgungszentrum des Helios-Klinikums liegt zentral und wird gut angenommen. Doch wehe, wenn der Fahrstuhl streikt ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schlafsack auf der Empore - Pilgern in Thüringen Paulinzella

n | 02.07.2019 Meiningen
» 1 Bilder ansehen

Kleintransporter kracht ungebremst auf Lkw Bucha

Unfall Kleintransporter A4 | 16.07.2019 Bucha
» 21 Bilder ansehen

Mondfinsternis Sternwarte Suhl

Mondfinsternis Suhl | 16.07.2019 Sternwarte Suhl
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 07. 2019
14:15 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".