Lade Login-Box.
Topthemen: Ministerpräsidentenwahl ThüringenFreies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

Meiningen

Taschendieb hebt gleich noch Geld vom Konto ab

Ein Taschendieb war in Meiningen ziemlich schnell und hat dabei gute Beute von mehreren Hundert Euro gemacht.



Weihnachtsmärkte, aber auch das geschäftige vorweihnachtliche Treiben in Einkaufszentren sind bevorzugte "Arbeitsplätze" von Taschendieben.
Weihnachtsmärkte, aber auch das geschäftige vorweihnachtliche Treiben in Einkaufszentren sind bevorzugte "Arbeitsplätze" von Taschendieben.  

Meiningen - Eine 55-jährige Meiningerin hatte beim Einkauf in einem Markt in der Werrastraße ihren Beutel mit der Geldbörse am Einkaufswagen hängen. Ein Unbekannter nutzte einen Moment der Unaufmerksamkeit, schnappte sich den Beutel und erbeutete somit knapp 200 Euro Bargeld. Doch der Frau blieb weiterer Ärger nicht erspart. Ausweis und Führerschein waren damit ebenfalls weg. Als sie schließlich ihre EC-Karte beim zuständigen Kreditinstitut sperren lassen wollte, hatte der oder die Unbekannte damit ebenfalls schon Geld abgehoben. Wie hoch dieser Betrag war, teilte die Polizei nicht mit.

Die Polizei nimmt Hinweise von Zeugen unter der Telefonnummer 03693 591-0 entgegen. In dem Zusammenhang weisen die Beamten nochmals eindringlich darauf hin, Taschen während des Einkaufens nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Nach der Devise "Augen auf und Tasche zu", sollten Reißverschlüsse zu bleiben. Ansonsten würden Diebe gerade in der Zeit der Weihnachtsmärkte wieder leichtes Spiel haben. Wertvolle Gegenstände sollten daher zu Hause bleiben oder dicht am Körper getragen werden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 11. 2019
11:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bargeld Diebe Gegenstände Geld Polizei Taschen Taschendiebe Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Brand Meiningen Meiningen

05.07.2019

Nach Brand versuchen Diebe erneut in Schuhladen einzusteigen

Bereits zum zweiten Mal haben Unbekannte versucht, in einen durch ein Großfeuer beschädigten Schuhladen in Meiningen einzubrechen. » mehr

Brand Meiningen Meiningen

04.07.2019

Diebe machen sich Brand zunutze und brechen in Geschäft ein

Dreiste Diebe haben den Großbrand in einem Geschäftskomplex in der Jerusalemer Straße ausgenutzt und Waren im Wert von etwa 2.500 Euro entwendet. » mehr

04.02.2020

Tierhasser legen präparierte Wurstköder in Meiningen aus

Es ist bereits der dritte Fall: Eine Frau hat am Sonntagmorgen beim Spazierengehen auf einem Wiesengrundstück im Bodenweg in Meiningen ein präpariertes Wurststück entdeckt. Im Köder steckte eine Nadel. » mehr

02.02.2020

Nach Schlägerei Beamte angegriffen und in Zelle gelandet

Eine Schlägerei auf dem Markt hat in Meiningen einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Zwei Männer wurden verletzt. Ein Zeuge griff dabei auch noch die Beamten an und landete in der Zelle. » mehr

Bei Schlägereien in Hof und Selb werden die Opfer zum Teil mit Fäusten und Füßen traktiert. In beide Taten verwickelt war ein junger Mann aus Hof, der sich mit weiteren Angeklagten vor dem Hofer Jugendschöffengericht verantworten musste.	Foto: ©nito - stock.adobe.com

13.01.2020

43-jähriger Mann in Meiningen bewusstlos geschlagen - Zeugen gesucht

Ein bislang unbekannter Mann hat Sonntagnacht gegen 1.30 Uhr einen 43 Jahre alten Mann an einer Bushaltestelle in Meiningen einen Schlag auf den Kopf verpasst. Der Mann stürzte zu Boden und verlor das Bewusstsein. » mehr

Gewaltsam versuchen die Täter, durch Türen oder Fenster ins Haus einzudringen. Einbrecher haben Hochsaison. Die Fälle häufen sich. Foto: Silas Stein/dpa

16.12.2019

Einbrecher erbeuten in Meininger Schnellrestaurant reichlich Bargeld

Unbekannte sind am frühen Montagmorgen in Meiningen in ein Schnellrestauant eingebrochen und haben Bargeld aus dem Tresor erbeutet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnungsbrand in Eisfeld

Wohnungsbrand in Eisfeld |
» 26 Bilder ansehen

fasching geschwenda

Fasching Geschwenda 2020 | 16.02.2020 Geschwenda
» 17 Bilder ansehen

mtrwm_LandsbergChinesen051.jpg Meiningen

Schloss Landsberg Meiningen | 14.02.2020 Meiningen
» 34 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 11. 2019
11:27 Uhr



^