Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

Meiningen

Susanne Reum ist neue Vizelandrätin

Der Kreistag Schmalkalden-Meiningen hat am Montagabend Susanne Reum zur neuen hautpamtlichen Vizelandrätin gewählt.



Vizelandrätin Susanne Reum.
Vizelandrätin Susanne Reum.  

Meiningen - Susanne Reum heißt die neue Vizelandrätin des Landkreises Schmalkalden-Meiningen. Der Kreistag stimmte in jüngster Sitzung am gestrigen Montag mit großer Mehrheit für die gebürtige Fambacherin, Jahrgang 1982. Sie ist die Nachfolgerin von Klaus Thielemann, der als Thüringens dienstältester Vizelandrat nach 29 Amtsjahren in den Ruhestand gegangen ist.

Susanne Reum legte 2001 ihr Abitur ab und studierte von 2001 bis 2004 an der Thüringer Verwaltungsfachschule/Fachbereich kommunale und staatliche allgemeine Verwaltung Gotha. Schon während dieser Zeit absolvierte sie studienbezogene Praktika im Landratsamt (LRA) in Meiningen sowie an der Thüringer Verwaltungsfachhochschule der Polizei in Meiningen.

Die Diplom-Verwaltungsfachwirtin (FH) ist Beamtin im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen und hat hier bereits mehrere Bereiche durchlaufen. Unter anderem als Sachbearbeiterin im Sozialamt sowie in der Unteren Rechtsaufsichtsbehörde.

Im Jahr 2011/2012 ging sie als sogenannte Abordnung nach Bayern in den Landkreis Erding als Fachbereichsleiterin Brand- und Katastrophenschutz sowie Geschäftsführerin des Zweckverbandes für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Erding. 2012 übernahm sie dann als Fachbereichsleiterin Ordnung und Sicherheit im Landratsamt Schmalkalden-Meiningen die entsprechende Abteilung.

2005 erlangte Susanne Reum in einem berufsbegleitenden Studium das Diplom zur Betriebswirtin (VWA) an der Thüringischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Erfurt. 2010 im Fernstudium an der Universität Hagen zunächst den Bachelor of Laws (LL.B.) und 2015 dann den Master of Laws (LL.M.).

Susanne Reum geht mit Freude, vielen Ideen und Tatkraft ihr neues Amt an. Sie weiß um die großen Fußstapfen, die ihr Klaus Thielemann als Vizelandrat a. D. hinterlassen hat und hofft, diese würdig ausfüllen zu können. kd

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 05. 2019
18:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betriebswirte Freude Katastrophenschutz Kreistage Laughing - big grin Polizei Thüringer Verwaltungsfachhochschule
Meiningen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Wahlforum zur Kreistagswahl, präsentiert von Meininger Tageblatt und Freies Wort . Miteinander im Gespräch waren (von links): Chefredakteur Walter Hörmann, Michael Heym (CDU), Patrick Beier (Die Linke), Peggy Greiser (für die SPD), Peter Fräbel (FDP), Ulrich Töpfer (Grüne), Ronny Römhild (Freie Wählergemeinschaft), Christian Horn (Piraten), Marko Hildebrand-Schönherr als stellvertretender Redaktionsleiter von Meininger Tageblatt und natürlich das Publikum. Fotos: Ralph W. Meyer

16.05.2019

Drei Kreuze für die grüne Tapete

Wohin mit den drei Kreuzen zur Kreistagswahl? Orientierungshilfe gab am Mittwoch im Meininger Volkshaus ein Wahlforum, präsentiert von unserer Zeitung, mit den Spitzenkandidaten von sechs Parteien und den Freien Wählern. » mehr

Mit seinem Englischen Hütehund Dexter läuft Falk Grimm täglich mehrere Kilometer durch den Wald. Das macht den Kopf frei und schärft die Sinne für die Natur. Ein Thema von Pro Meiningen heißt nicht umsonst: Lebensräume zu schaffen. Dazu zählt, den Stadtwald wieder als Naherholungswald erlebbar zu machen. Oder auch Lebensräume zu erhalten - wie das Wohnumfeld der Ortsteile Henneberg, Einödhausen und Unterharles. Die sollen direkt vom Südlink tangiert werden. Aktivitäten gegen diese Stromtrasse zu entfalten ist nach Falk Grimms Meinung eine fraktionsübergreifende Aufgabe des Stadtrats.	Foto: Antje Kanzler

15.05.2019

Weil aktiv werden muss, wer verändern will

In einem politischen Amt war Falk Grimm bisher nicht. Doch beobachtet er schon lange aufmerksam die Meininger Stadtpolitik. Gern würde er daher künftig gern selbst ein Wörtchen mitreden. » mehr

Eine halbe Stunde war die Kreistagssitzung zur Beratung in den Fraktionen unterbrochen. In dieser Zeit kam die Nachricht an, dass Suhl keine Entscheidung zur Einkreisung getroffen hat. Das änderte alles. Statt eine Debatte über das Für und Wider zog auch Landrätin Peggy Greiser (Bildmitte) den Beschlussantrag zurück. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

06.05.2019

Eine halbe Stunde, die alles entschied

Eigentlich wollten der Suhler Stadtrat und der Kreistag Schmalkalden-Meiningen am Montag in getrennten Sitzungen Beschlüsse zur Einkreisung fassen. Daraus wurde nichts. Was bleibt, sind Frust und eine gewisse Ratlosigkei... » mehr

Mit Herzblut und reichlich politischer Erfahrung will Michael Heym auf Platz 1 für den Erfolg der CDU bei der Kreistagswahl am 26. Mai kämpfen.	Foto: Ralph W. Meyer

30.04.2019

Mit Herzblut für die Heimat engagieren

Seit 1992 ist Michael Heym Kommunalpolitiker mit Leib und Seele. Daran hat sich durch seine nun schon 20-jährige Landtagsmitgliedschaft nichts geändert. Er will sich daher auch künftig mit Herzblut im Kreistag für die He... » mehr

Michael Heym.

25.04.2019

Heym: Geschwindigkeit ist "politische Fahrlässigkeit"

Die Eingliederung Suhls in den Landkreis sieht auch Michael Heym als Chance für Südthüringen. Doch die Verhandlungen im "Schweinsgalopp" hält er für fahrlässig. » mehr

Klaus Thielemann.

23.04.2019

Acht Bewerber für Stelle des Vize-Landrates

Um die Stelle des hauptamtlichen Vizelandrates in Schmalkalden-Meiningen haben sich acht Frauen und Männer beworben. Die Entscheidung fällt voraussichtlich im Mai. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Impressionen Supermarathon ab Eisenach Eisenach

Rennsteiglauf Impressionen Supermarathon | 18.05.2019 Eisenach
» 65 Bilder ansehen

Suhler Ballnacht

Suhler Ballnacht | 19.05.2019 Suhl
» 103 Bilder ansehen

Rennsteiglauf Impressionen Strecke und Ziel Oberhof/Schmiedefeld

Rennsteiglauf Impressionen Strecke und Ziel | 18.05.2019 Oberhof/Schmiedefeld
» 63 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 05. 2019
18:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".